Bücherschau des Tages

Sünden aller Art

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.12.2008. Die NZZ liest Romane von Irene Nemirovsky, Hari Kunzru und Oya Baydar, die im Paris des Ersten Weltkriegs, dem London der 60er und 70er, und der Türkei des 21. Jahrhunderts spielen. Die SZ lässt sich von Pete Dexter in die gewalttätige Atmosphäre der amerikanischen Südstaaten in den 50ern ziehen und verschlingt drei Bücher von, über und mit Jürgen Habermas. Die FR taucht in die vertrauten englischen Krimigewässer Elisabeth Georges ein.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dragan Velikic: Das russische Fenster. Roman

Cover: Dragan Velikic. Das russische Fenster - Roman. dtv, München, 2008.
dtv, München 2008
ISBN 9783423246859, Kartoniert, 399 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Serbischen von Bärbel Schulte. Belgrad, Ende der neunziger Jahre: Rudi Stupar, gescheiterter Schauspielschüler, halbherziger Germanistikstudent und professioneller Spaziergänger, schlingert durchs…

Frankfurter Rundschau

Elizabeth George: Doch die Sünde ist scharlachrot. Ein Inspector-Lynley-Roman

Cover: Elizabeth George. Doch die Sünde ist scharlachrot - Ein Inspector-Lynley-Roman. Blanvalet Verlag, München, 2008.
Blanvalet Verlag, München 2008
ISBN 9783764502423, Gebunden, 763 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Michael J. Müschen und Ingrid Krane-Müschen. Der Blick des Wanderers bleibt an etwas Rotem hängen. Tief unten, am Fuß der Steilküste, liegt ein zerschmetterter Körper. Als die…

Jürgen Hofmann: Those were the days my friend. Erzählungen über '68 in Berlin

Books on demand, Berlin 2008
ISBN 9783837031065, Kartoniert, 228 Seiten, 13,50 EUR
Die kontroverse Deutung, die "68" anlässlich seiner vierzigsten Jährung von den Achtundsechzigern selbst erfahren hat, könnte den Eindruck entstehen lassen, als habe es sich bei der Studentenbewegung…

Josef Winkler: Ich reiß mir eine Wimper aus und stech dich damit tot.

Cover: Josef Winkler. Ich reiß mir eine Wimper aus und stech dich damit tot. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125564, Kartoniert, 125 Seiten, 9,00 EUR
"Reisen, um heimatlos zu werden", schreibt Henri Michaux. Der Österreicher Josef Winkler ist während der Niederschrift seiner Romane über sein Heimatland Kärnten immer wieder nach Italien gereist, später…

Neue Zürcher Zeitung

Oya Baydar: Verlorene Worte. Roman

Cover: Oya Baydar. Verlorene Worte - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2008.
Claassen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783546004350, Gebunden, 455 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Türkischen von Monika Demirel. Er findet die richtigen Worte nicht mehr. Ömer Eren ist ein gefeierter Bestsellerautor, doch sein neuer Roman lässt auf sich warten. Der Ansprüche von außen überdrüssig,…

Fabjan Hafner: Peter Handke. Unterwegs ins neunte Land

Cover: Fabjan Hafner. Peter Handke - Unterwegs ins neunte Land. Zsolnay Verlag, Wien, 2008.
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054271, Gebunden, 384 Seiten, 24,90 EUR
Slowenien, die Slowenen und das Slowenische sind zentrale Themen, die das Werk von Peter Handke, einem der wichtigsten Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, prägen. Von den "Hornissen" (1966)…

Hari Kunzru: Revolution. Roman

Cover: Hari Kunzru. Revolution - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2008.
Karl Blessing Verlag, München 2008
ISBN 9783896673848, Gebunden, 416 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Wolfgang Müller. In der flirrenden Mittagshitze eines kleinen Dorfes in Südfrankreich wird Michael Frame von seiner Vergangenheit eingeholt: In einer Passantin glaubt er Anna wiederzuerkennen,…

Irene Nemirovsky: Feuer im Herbst. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Feuer im Herbst - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2008.
Albrecht Knaus Verlag, München 2008
ISBN 9783813503173, Gebunden, 271 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Sommer 1914. Noch liegt malvenfarbene Luft über Paris, noch flanieren die Kleinbürger sonntags über die Champs-Elysees und genießen ihr kleines Glück. Martial…

Süddeutsche Zeitung

Pete Dexter: Paris Trout. Roman

Cover: Pete Dexter. Paris Trout - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2008.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783935890540, Gebunden, 415 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Bürger. Cotton Point, Georgia, ein Südstaatennest zu Beginn der fünfziger Jahre. Unter der idyllischen Oberfläche bestimmen Rassismus und Klassendenken das Zusammenleben…

Michael Funken: Über Habermas. Gespräche mit Zeitgenossen

Cover: Michael Funken (Hg.). Über Habermas - Gespräche mit Zeitgenossen. Primus Verlag, Darmstadt, 2008.
Primus Verlag, Darmstadt 2008
ISBN 9783896786456, Gebunden, 192 Seiten, 24,90 EUR
Jürgen Habermas, der am 18. Juni 2009 seinen 80. Geburtstag feiert, gilt als der wichtigste und einflussreichste deutsche Philosoph der Gegenwart. Seine Theorie hat die Geschichte der Bundesrepublik…

Jürgen Habermas: Erkenntnis und Interesse.

Cover: Jürgen Habermas. Erkenntnis und Interesse. Felix Meiner Verlag, Hamburg, 2008.
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783787318629, Gebunden, 422 Seiten, 22,80 EUR
Im Anhang: "Nach dreißig Jahren. Bemerkungen zu "Erkenntnis und Interesse"". Mit einem Nachwort von Anke Thyen. Die Wirkung der Schrift "Erkenntnis und Interesse" ging weit über die akademische Debatte…

Stefan Müller-Doohm: Jürgen Habermas. Leben, Werk, Wirkung

Cover: Stefan Müller-Doohm. Jürgen Habermas - Leben, Werk, Wirkung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518182383, Kartoniert, 156 Seiten, 7,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Kein deutscher Gegenwartsphilosoph ist weltweit so anerkannt wie er: Durch redliche argumentative Praxis hat Habermas unter Beweis gestellt, dass von der kommunikativen Vernunft…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!