Bücherschau des Tages

Ein Hund, den sie nicht mehr los wird

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.09.2008. Die FAZ bringt ein dringendes Plädoyer für den polnischen Autor Wlodzimierz Odojewski, dessen Bücher beim SchirmerGraf-Verlag neu herausgebracht werden. Die SZ lobt die zusammen mit dem Attac-Gründer Ignacio Ramonet erarbeitete Autohagiografie Fidel Castros. Die FR empfiehlt den Autor Kjell Westö, der in seinem Roman "Wo wir einst gingen" den finnischen Bürgerkrieg aufarbeitet.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Colin Crouch: Postdemokratie.

Cover: Colin Crouch. Postdemokratie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125403, Kartoniert, 159 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Gramm. "Postdemokratie": Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt…

Daniel C. Dennett: Den Bann brechen. Religion als natürliches Phänomen

Cover: Daniel C. Dennett. Den Bann brechen - Religion als natürliches Phänomen. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2008.
Verlag der Weltreligionen, Franfurt am Main 2008
ISBN 9783458710110, Gebunden, 531 Seiten, 28,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Born. Religion ist, wie jedes andere menschliche oder nichtmenschliche Phänomen, den Naturgesetzen unterworfen und somit auch naturwissenschaftlich erforschbar. So lautet…

Bettina Flitner/Jeanne Rubner: Frauen, die forschen. 25 Porträts von Bettina Flitner

Cover: Bettina Flitner / Jeanne Rubner (Hg.). Frauen, die forschen - 25 Porträts von Bettina Flitner. Rolf Heyne Collection, Hamburg, 2008.
Rolf Heyne Collection, München 2008
ISBN 9783899104028, Gebunden, 223 Seiten, 29,90 EUR
Mit einem Vorwort von Annette Schavan und zahlreichen Farb- und Schwarzweißfotos. Bettina Flitner porträtiert in ihrem neuen Buch 25 Frauen, die in ihren Fachgebieten zur absoluten Weltspitze zählen.…

Wlodzimierz Odojewski: Ein Sommer in Venedig. Roman

Cover: Wlodzimierz Odojewski. Ein Sommer in Venedig - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2007.
SchirmerGraf Verlag, München 2007
ISBN 9783865550446, Gebunden, 125 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Polnischen übersetzt von Barbara Schaefer. Marek träumt davon, in den Ferien nach Venedig zu fahren. Das hatte Mama ihm versprochen. Aber der Sommer 1939 hält andere Überraschungen für ihn bereit.…

Wlodzimierz Odojewski: Als der Zirkus kam. Roman

Cover: Wlodzimierz Odojewski. Als der Zirkus kam - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2008.
SchirmerGraf Verlag, München 2008
ISBN 9783865550552, Gebunden, 140 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Polnischen von Barbara Schaefer. Marek ist kein Kind mehr, als gegen Ende des Kriegs ein Zirkus in die Stadt kommt. Er verliebt sich in die geheimnisvolle Liliputanerin Simone und sieht sich…

Franziska Sperr: Das Revier der Amsel. Roman

Cover: Franziska Sperr. Das Revier der Amsel - Roman. Fahrenheit Verlag, München, 2008.
Fahrenheit Verlag, München 2008
ISBN 9783940813121, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Heute bin ich anders. Weil einer auf mich wartet. Weil ich nie mehr allein sein werde. Sie kennt das Gefühl seit ihrer Kindheit: Auf etwas zu warten, was dann nicht eintrifft. Ausgeschlossen zu sein.…

Frankfurter Rundschau

Ben Ratcliff: Coltrane. Siegeszug eines Sounds

Cover: Ben Ratcliff. Coltrane - Siegeszug eines Sounds. Hannibal Verlag, Innsbruck, 2008.
Hannibal Verlag, St. Andrä - Wölten 2008
ISBN 9783854452904, Gebunden, 262 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Dedekind. Es ist schwieriger, über John Coltrane zu schreiben als über jeden anderen Musiker des 20. Jahrhunderts. Im Vergleich mit vielen anderen Jazzmusikern verlief…

Kjell Westö: Wo wir einst gingen. Roman

Cover: Kjell Westö. Wo wir einst gingen - Roman. btb, München, 2008.
btb, München 2008
ISBN 9783442751976, Gebunden, 651 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Schwedischen übersetzt von Paul Berf. Eine Stadt, in der es gärt, ist dieses Helsinki in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Auf das Trauma des finnischen Bürgerkriegs 1918, der einen…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Fidel Castro/Ignacio Ramonet: Fidel Castro: Mein Leben.

Cover: Fidel Castro / Ignacio Ramonet. Fidel Castro: Mein Leben. Rotbuch Verlag, Berlin, 2008.
Rotbuch Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783867890380, Gebunden, 784 Seiten, 29,90 EUR
Herausgegeben von Ignacio Ramonet. Übersetzung: Barbara Köhler. Einen echten Einblick in sein Leben abseits vom heroisierenden Personenkult hat Fidel Castro lange Zeit verwehrt. An seinem Lebensende…

Robert Fossier: Das Leben im Mittelalter.

Cover: Robert Fossier. Das Leben im Mittelalter. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492050920, Gebunden, 496 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Michael Bayer, Enrico Heinemann, Reiner Pfleiderer. Sein Leben lang hat sich der große französische Historiker Robert Fossier mit dem Mittelalter beschäftigt. Jetzt legt er,…

Anthony D. Kauders: Unmögliche Heimat. Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik

Cover: Anthony D. Kauders. Unmögliche Heimat - Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2007.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421059246, Gebunden, 304 Seiten, 22,95 EUR
Nach dem Holocaust schien es undenkbar, dass in Deutschland wieder Juden leben könnten. Doch viele, die überlebt hatten, blieben, andere kehrten zurück, zum Missfallen der Juden im Ausland. So war das…

Judith Kuckart: Die Verdächtige. Roman

Cover: Judith Kuckart. Die Verdächtige - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180720, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Robert ist 39, sieht aus wie George Clooney und arbeitet beim Mord­dezernat. Seine Frau hat er bei einer Verkehrskontrolle kennengelernt, aber die hat ihn gerade verlassen. Da kommt zu ihm aufs Kommissariat…

Friedrich Pfäfflin: Aus großer Nähe. Karl Kraus in Berichten von Weggefährten und Widersachern

Cover: Friedrich Pfäfflin (Hg.). Aus großer Nähe - Karl Kraus in Berichten von Weggefährten und Widersachern. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835303041, Gebunden, 480 Seiten, 39,90 EUR
Im Grunde sei der Schriftsteller Karl Kraus (1874-1936) eine gesellige Natur gewesen, erzählen diejenigen, die ihm nahestanden, und er wird mit der Einsicht zitiert: "Wenn man mit Menschen lachen kann,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!