Bücherschau des Tages

Intertextuelle Relevanzerhöhungsmaßnahmen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
29.08.2008. Geradezu betört ist die FR von Uwe Timms Roman "Halbschatten" und den Stimmen, die er aus den Gräbern des Invalidenfriedhofs tönen lässt. Sehr empfehlen kann die NZZ den Comic "Blutspuren" der Israelin Rutu Modan sowie Margo Jeffersons luziden Essay "Über Michael Jackson". Die SZ lobt Wlodzimierz Odojewskis Erzählungsband "Als der Zirkus kam".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Marc Buhl: Drei sieben fünf . Roman

Cover: Marc Buhl. Drei sieben fünf  - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2007.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783821857824, Gebunden, 280 Seiten, 19,95 EUR
Irgendwo am Rande des Schwarzwalds wird der Antiquitätenhändler Paul Cremer mit einer Kugel im Kopf aufgefunden. Doch wie durch ein Wunder überlebt er den Selbstmordversuch und wird in mehreren Operationen…

Heinrich Detering: Bertolt Brecht und Laotse.

Cover: Heinrich Detering. Bertolt Brecht und Laotse. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302662, Broschiert, 112 Seiten, 18,00 EUR
Über einen politisch engagierten Freund bemerkt Brecht 1920 in seinem Notizbuch: "Er hat zuviel Ziel in sich, er glaubt an Fortschritt"- und fügt dann hinzu: "Aber er zeigt mir Laotse, und der stimmt…

Andrea Fischer: Was glaubst denn du?. Die Menschen und der liebe Gott

Cover: Andrea Fischer. Was glaubst denn du? - Die Menschen und der liebe Gott. Goldmann Verlag, München, 2008.
Goldmann Verlag, München 2008
ISBN 9783442311637, Gebunden, 331 Seiten, 17,95 EUR
Wo ist Gott zu Hause? Wenn Christen, Juden und Muslime an den selben Gott glauben, warum streiten sie sich dann dauernd? Wie fühlen Menschen, die gleich an mehrere Götter glauben? Und weshalb sind religiöse…

Ronald D. Gerste: Duell ums Weiße Haus. Amerikanische Präsidentschaftswahlen von George Washington bis 2008

Cover: Ronald D. Gerste. Duell ums Weiße Haus - Amerikanische Präsidentschaftswahlen von George Washington bis 2008. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2008.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765390, Kartoniert, 226 Seiten, 19,90 EUR
Alle vier Jahre wählt Amerika seinen Präsidenten. Kein anderer demokratischer Prozess ist von so entscheidender Bedeutung auch für den Rest der Welt. Gebannt blickt sie auf die USA, bestaunt Wahlversammlungen…

Thomas Elsaesser/Malte Hagener: Filmtheorie zur Einführung .

Cover: Thomas Elsaesser / Malte Hagener. Filmtheorie zur Einführung . Junius Verlag, Hamburg, 2008.
Junius Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783885066217, Kartoniert, 247 Seiten, 14,90 EUR
Die Filmtheorien, die seit der Entstehung des Kinos am Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt wurden, lassen sich als eine Reihe von Metaphern, Konzepten und Begriffsfeldern verstehen, die sich auf den…

Rolf-Dieter Müller: An der Seite der Wehrmacht. Hitlers ausländische Helfer beim "Kreuzzug gegen den Bolschewismus" 1941-1945

Cover: Rolf-Dieter Müller. An der Seite der Wehrmacht - Hitlers ausländische Helfer beim "Kreuzzug gegen den Bolschewismus" 1941-1945. Ch. Links Verlag, Berlin, 2008.
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861534488, Gebunden, 276 Seiten, 24,90 EUR
Auf deutscher Seite war jeder dritte Soldat im Krieg gegen die Sowjetunion ein Ausländer. Zu Beginn des Krieges gegen die Sowjetunion konnte die Wehrmacht rund 600 000 Mann verbündete Truppen einsetzen,…

Dieter Pohl: Die Herrschaft der Wehrmacht. Deutsche Militärbesatzung und einheimische Bevölkerung in der Sowjetunion 1941-1944

Cover: Dieter Pohl. Die Herrschaft der Wehrmacht - Deutsche Militärbesatzung und einheimische Bevölkerung in der Sowjetunion 1941-1944. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486580655, Gebunden, 399 Seiten, 39,80 EUR
Habilitations-Schrift. Die Wehrmacht als Besatzungsmacht war im Osten Träger der nationalsozialistischen Gewaltpolitik, sie unterschied sich hierin kaum von der Zivilverwaltung. Seit dem Angriff auf…

Frankfurter Rundschau

Uwe Timm: Halbschatten. Roman

Cover: Uwe Timm. Halbschatten - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2008.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040432, Gebunden, 272 Seiten, 18,95 EUR
Ein Oratorium auf eine zu allem entschlossene junge Fliegerin und eine ungelebte Liebe. Marga von Etzdorf, eine junge Fliegerin, erschießt sich im Mai 1933 in Aleppo, Syrien, nach einer Bruchlandung.…

Neue Zürcher Zeitung

Margo Jefferson: Über Michael Jackson.

Cover: Margo Jefferson. Über Michael Jackson. Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin, 2008.
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2008
ISBN 9783833305597, Kartoniert, 171 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Wegener. Wir alle kennen ihn - aber wer ist Michael Jackson? In ihrem Essay nähert sich Margo Jefferson der spannendsten und widersprüchlichsten Figur der Popkultur,…

Rutu Modan: Blutspuren.

Cover: Rutu Modan. Blutspuren. Edition Moderne, Zürich, 2008.
Edition Moderne, Zürich 2008
ISBN 9783037310359, Kartoniert, 166 Seiten, 28,00 EUR
Farbige Comics. In Tel Aviv erhält der junge Taxifahrer Kobi einen mysteriösen Anruf von einer jungen Frau, die behauptet, sein Vater sei bei einem Selbstmordattentat ums Leben gekommen. Kobi kennt seinen…

Süddeutsche Zeitung

Wolfgang Huber: Der christliche Glaube. Eine evangelische Orientierung

Cover: Wolfgang Huber. Der christliche Glaube - Eine evangelische Orientierung. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2008.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008
ISBN 9783579064499, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
"Dem Evangelium treu, den Menschen nah, der Zukunft zugewandt." Die Zahl der Menschen, die sich mit dem christlichen Glauben auseinander setzen, wächst. Viele suchen nach religiöser Orientierung, nach…

Frido Mann: Achterbahn. Ein Lebensweg

Cover: Frido Mann. Achterbahn - Ein Lebensweg. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498045104, Gebunden, 383 Seiten, 19,90 EUR
Er war der Lieblingsenkel von Thomas Mann, wie dessen Tagebuch in vielen begeisterten Einträgen bezeugt: Fridolin Mann, geboren 1940 im kalifornischen Exil als erstes Kind von Michael und Gret Mann. Jetzt…

Wlodzimierz Odojewski: Als der Zirkus kam. Roman

Cover: Wlodzimierz Odojewski. Als der Zirkus kam - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2008.
SchirmerGraf Verlag, München 2008
ISBN 9783865550552, Gebunden, 140 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Polnischen von Barbara Schaefer. Marek ist kein Kind mehr, als gegen Ende des Kriegs ein Zirkus in die Stadt kommt. Er verliebt sich in die geheimnisvolle Liliputanerin Simone und sieht sich…

Andreas Ammer/Saam Schlamminger: Sehe Dich Istanbul, meine Augen geschlossen. 1 Audio-CD

Cover: Andreas Ammer / Saam Schlamminger. Sehe Dich Istanbul, meine Augen geschlossen - 1 Audio-CD . Intermedium records, München, 2008.
Intermedium records, München 2008
ISBN 9783939444411, CD, 17,90 EUR
Andreas Ammer, Hörspiel-Macher, und der in Istanbul geborene und in München lebende iranische Musiker Saam Schlamminger (alias Chronomad) haben sich mit ihren Aufzeichnungsgeräten auf die Straßen von…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!