Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.03.2007. Mit Kritiken zu Tim Parks: "Stille" in der NZZ, Wolfgang Schlüter: "Anmut und Gnade" in der NZZ, Premtschand: "Godan oder Das Opfer" in der FAZ, Andrej Wolos: "Der Animator" in der SZ und Uwe Neumahr: "Cesare Borgia" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Premtschand: Godan oder Das Opfer. Roman

Cover: Premtschand. Godan oder Das Opfer - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2006.
Manesse Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783717521082, Gebunden, 893 Seiten, 26,90 EUR
Aus dem Hindi von Irene Zahra. Als kleiner Bauer lebt Hori Ram mit Frau und drei Kindern mehr schlecht als recht vom Anbau von Zuckerrohr. Der Berg seiner Schulden ist hoch und wächst unausweichlich…

Frankfurter Rundschau

Uwe Neumahr: Cesare Borgia. Der Fürst und die italienische Renaissance

Cover: Uwe Neumahr. Cesare Borgia - Der Fürst und die italienische Renaissance. Piper Verlag, München, 2007.
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492048545, Gebunden, 356 Seiten, 19,90 EUR
Glanzvoller Herzog und grausamer Heerführer, Förderer der Künste und korrupter Kardinal, Liebhaber der schönsten Frauen Italiens und skrupelloser Machtpolitiker: Cesare Borgia war "der Fürst" und die…

Neue Zürcher Zeitung

Karl-Heinz Ladeur: Der Staat gegen die Gesellschaft. Zur Verteidigung der Rationalität der Privatrechtsgesellschaft

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161488726, Gebunden, 447 Seiten, 79,00 EUR
Karl-Heinz Ladeur setzt einen Kontrapunkt zu der in der Staats(rechts-)wissenschaft vorherrschenden Fixierung auf die "Rationalität des Öffentlichen", die die Priorität der politischen Reflexionsprozeduren…

Tim Parks: Stille. Roman

Cover: Tim Parks. Stille - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2006.
Antje Kunstmann Verlag, München 2006
ISBN 9783888974434, Gebunden, 360 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. Harold Cleaver ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Fernsehjournalist. Über sein denkwürdiges Interview mit dem amerikanischen Präsidenten spricht man im ganzen…

Wolfgang Schlüter: Anmut und Gnade.

Cover: Wolfgang Schlüter. Anmut und Gnade. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2007.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783821845845, Gebunden, 358 Seiten, 30,00 EUR
Paris, 2003. Unruhen erschüttern die Banlieues. Während die Stadt vom Krieg der Bilderstürmer und Kaputtmacher erschüttert wird, probt ein österreichisches Kammerensemble die Aufführung einer Oper Jean-Philippe…

Süddeutsche Zeitung

Stephanie Coontz: In schlechten wie in guten Tagen. Die Ehe - eine Liebesgeschichte

Cover: Stephanie Coontz. In schlechten wie in guten Tagen - Die Ehe - eine Liebesgeschichte. Lübbe Verlagsgruppe, Köln, 2006.
Lübbe Verlagsgruppe, Berlin 2006
ISBN 9783785722626, Gebunden, 573 Seiten, 26,95 EUR
Erst in den letzten 200 Jahren begann man, die Ehe als eine persönliche und private Beziehung zu sehen, die emotionale und sexuelle Wünsche erfüllen sollte. Sobald dies geschah, wurde freie Entscheidung…

Detlef Horster: Jürgen Habermas und der Papst. Glauben und Vernunft, Gerechtigkeit und Nächstenliebe im säkularen Staat

Cover: Detlef Horster. Jürgen Habermas und der Papst - Glauben und Vernunft, Gerechtigkeit und Nächstenliebe im säkularen Staat. Transcript Verlag, Bielefeld, 2006.
Transcript Verlag, Bielefeld 2006
ISBN 9783899424119, Gebunden, 127 Seiten, 13,80 EUR
In der Gegenwartsgesellschaft dringe die Sprache des Marktes in alle Poren des Sozialen. Selbst unsere rationale Moral mit ihren reziproken Rechten und Pflichten sei dem merkantilen Vertragsprinzip nachgebildet.…

Andrej Wolos: Der Animator. Roman

Cover: Andrej Wolos. Der Animator - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2007.
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208278, Gebunden, 288 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Russischen übersetzt von Christiane Körner. Moskau in einer nahen Zukunft. Animatoren haben die Gabe, die Seelen der Toten zum Leuchten zu bringen, indem sie deren Leben noch einmal Revue passieren…

Die Tageszeitung

Ariadne von Schirach: Der Tanz um die Lust.

Cover: Ariadne von Schirach. Der Tanz um die Lust. Goldmann Verlag, München, 2007.
Goldmann Verlag, München 2007
ISBN 9783442311156, Kartoniert, 382 Seiten, 14,95 EUR
Jugend und Schönheit sind das Maß aller Dinge in unserer Gesellschaft. Alles scheint käuflich, alles wird mit Sex verkauft. Wie ist erotische Begegnung noch möglich in dieser entfremdeten Welt? Wie inszenieren…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!