Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
31.01.2007. Mit Kritiken zu Uwe Johnson / Walter Kempowski: "'Kaum beweisbare Ähnlichkeiten'" in der FR, Stanley Cavell: "Der Anspruch der Vernunft" in der SZ, Ekkehard Eickhoff: "Venedig - Spätes Feuerwerk" in der NZZ, Francois Weyergans: "Drei Tage bei meiner Mutter" in der SZ und Dieter Schenk: "Hans Frank" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sabine Adolph: Sumo. Internationalisierung des japanischen Sports

Cover: Sabine Adolph. Sumo - Internationalisierung des japanischen Sports. LIT Verlag, Münster, 2006.
LIT Verlag, Münster 2006
ISBN 9783825895006, Kartoniert, 408 Seiten, 29,90 EUR
"Sumo - Internationalisierung des japanischen Sports" analysiert den Prozess der Internationalisierung des traditionellen japanischen Sports Sumo anhand der hierfür elementaren Einflußfaktoren, stellt…

Peter Demetz: Böhmen böhmisch. Essays

Cover: Peter Demetz. Böhmen böhmisch - Essays. Zsolnay Verlag, Wien, 2006.
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053731, Gebunden, 170 Seiten, 19,90 EUR
Liebe und Hass zu Prag liegen für Peter Demetz nah beieinander. 1948 musste der heute in den USA lebende Wanderer zwischen den Sprachen unter lebensgefährlichen Umständen seine Stadt verlassen. Böhmen…

Frankfurter Rundschau

Gunnar Heinsohn: Söhne und Weltmacht. Terror im Aufstieg und Fall der Nationen

Cover: Gunnar Heinsohn. Söhne und Weltmacht - Terror im Aufstieg und Fall der Nationen. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2003.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783280060087, Gebunden, 189 Seiten, 24,00 EUR
Nicht Religionen, Stammesfehden oder Armut sind die Hauptgründe für die anwachsende Eskalation des Terrorismus. Vielmehr sorgt ein übergroßer Anteil von Jugendlichen an der Gesamtbevölkerung für tödliche…

Uwe Johnson/Walter Kempowski: 'Kaum beweisbare Ähnlichkeiten'. Der Briefwechsel

Cover: Uwe Johnson / Walter Kempowski. 'Kaum beweisbare Ähnlichkeiten' - Der Briefwechsel. Transit Buchverlag, Berlin, 2006.
Transit Buchverlag, Berlin 2006
ISBN 9783887472146, Gebunden, 143 Seiten, 14,80 EUR
Herausgegeben von Eberhard Fahlke und Gesine Treptow. Eine nur auf den ersten Blick überraschende Nähe zwischen zwei der wichtigsten zeitgenössischen Autoren: der Rostocker Reederssohn Walter Kempowski…

Manfred Kittel: Vertreibung der Vertriebenen?. Der historische deutsche Osten in der Erinnerungskultur der Bundesrepublik (1961-1982)

Cover: Manfred Kittel. Vertreibung der Vertriebenen? - Der historische deutsche Osten in der Erinnerungskultur der Bundesrepublik (1961-1982). Oldenbourg Verlag, München, 2006.
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486580877, Gebunden, 206 Seiten, 39,80 EUR
Hat die Vertreibung von Millionen Deutschen aus Ostmitteleuropa nach 1945 in der Erinnerungskultur der Bundesrepublik einen angemessenen Platz gefunden? Manfred Kittel zeigt, dass Differenzierungen notwendig…

Gellu Naum: Pohesie. Sämtliche Gedichte

Urs Engeler Editor, Basel 2006
ISBN 9783938767108, Gebunden, 856 Seiten, 44,00 EUR
Aus dem Rumänischen von Oskar Pastior und Ernest Wichner. Als Oskar Pastior 1968 Rumänien verließ, um in Deutschland zu bleiben, hatte er unter dem Wenigen, das er mit sich führte, einen Gedichtband von…

Dieter Schenk: Hans Frank. Hitlers Kronjurist und Generalgouverneur

Cover: Dieter Schenk. Hans Frank - Hitlers Kronjurist und Generalgouverneur. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2006.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100735621, Gebunden, 486 Seiten, 22,90 EUR
Die Biografie eines fanatischen NS-Karrieristen: In der Kampfzeit vertrat Hans Frank seinen Führer vor Gericht; 1933 wurde er bayerischer Justizminister und Reichskommissar für die Gleichschaltung der…

Neue Zürcher Zeitung

Ekkehard Eickhoff: Venedig - Spätes Feuerwerk. Glanz und Untergang der Republik (1700-1797)

Cover: Ekkehard Eickhoff. Venedig - Spätes Feuerwerk - Glanz und Untergang der Republik (1700-1797). Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2006.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608941456, Gebunden, 440 Seiten, 29,50 EUR
Glücksspieler und Abenteurer, Adlige, Künstler und Kurtisanen zieht es immer wieder in die Stadt der Masken. Ein Leben voll extravaganter Lustbarkeiten und intellektueller Höhenflüge erwartet sie. In…

Max Weber: Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums. Max Weber Gesamtausgabe. Band 1/6, Schriften und Reden 1893-1908

Cover: Max Weber. Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums - Max Weber Gesamtausgabe. Band 1/6, Schriften und Reden 1893-1908. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2006.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161488023, Gebunden, 975 Seiten, 390,00 EUR
Herausgegeben von Jürgen Deininger. Dieser Band enthält die zwischen 1893 und 1908 entstandenen Arbeiten Max Webers zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums, darunter den bekannten Vortrag…

Süddeutsche Zeitung

Stanley Cavell: Der Anspruch der Vernunft. Wittgenstein, Skeptizismus, Moral und Tragödie

Cover: Stanley Cavell. Der Anspruch der Vernunft - Wittgenstein, Skeptizismus, Moral und Tragödie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584699, Gebunden, 800 Seiten, 49,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christiana Goldmann. Mit einem Vorwort von Susan Neiman. Stanley Cavells monumentales Buch, das nun in deutscher Übersetzung erscheint, gehört zu den großen philosophischen…

Joachim Kalka: Phantome der Aufklärung. Von Geistern, Schwindlern und dem Perpetuum Mobile

Cover: Joachim Kalka. Phantome der Aufklärung - Von Geistern, Schwindlern und dem Perpetuum Mobile. Berenberg Verlag, Berlin, 2006.
Berenberg Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783937834153, Gebunden, 106 Seiten, 19,00 EUR
Ausgerechnet im 18. Jahrhundert, das sich selbst als vernünftig feierte, standen Schwindel und Mysteriensehnsucht hoch im Kurs. Joachim Kalka erzählt von drei Unglücksfällen des Zeitalters: Vom Leipziger…

Francois Weyergans: Drei Tage bei meiner Mutter. Roman

Cover: Francois Weyergans. Drei Tage bei meiner Mutter - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2006.
DuMont Verlag, Köln 2006
ISBN 9783832179861, Gebunden, 170 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2005. "Du solltest veröffentlichen. Die Leute werden glauben, du bist tot."- Die weisen Worte einer Mutter. Doch was tun,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!