Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.03.2006. Mit Kritiken zu Ralf Dahrendorf: "Versuchungen der Unfreiheit" in der FAZ, Hans Boesch: "Samurai" in der SZ, Hans-Jürgen Döscher: "Seilschaften" in der SZ, Rahel Jaeggi: "Entfremdung" in der FAZ und Heimito von Doderer: "Die Merowinger oder Die totale Familie" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ralf Dahrendorf: Versuchungen der Unfreiheit. Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung

Cover: Ralf Dahrendorf. Versuchungen der Unfreiheit - Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540547, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Ralf Dahrendorf lotet in seinem neuen Buch eine Fülle von beispielhaften Biografien aus, um die Ursachen für die Unversuchbarkeit des liberalen Geistes freizulegen: Karl Popper, Isaiah Berlin, Raymond…

Hermann Hill: Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Auslaufmodell?. Beiträge der 72. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung vom 24. bis 26. März 2004 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Cover: Hermann Hill (Hg.). Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Auslaufmodell? - Beiträge der 72. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung vom 24. bis 26. März 2004 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2005.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783428119431, Paperback, 226 Seiten, 92,00 EUR
Die Gegenwart ist geprägt durch die intensive Auseinandersetzung in Politik und Verwaltung über die desolate Lage der kommunalen Finanzen. So unverzichtbar die verlässliche finanzielle Grundausstattung…

Rahel Jaeggi: Entfremdung. Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems

Cover: Rahel Jaeggi. Entfremdung - Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378862, Gebunden, 268 Seiten, 24,90 EUR
"Entfremdung" beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden.…

Lidia Jorge: Milene. Roman

Cover: Lidia Jorge. Milene - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416839, Gebunden, 543 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner. Von ihren großspurigen Verwandten wird Milene, die als Waise bei ihrer Großmutter aufgewachsen ist, als kindisch zurückgeblieben abgetan, und…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover: Michael Kittner. Arbeitskampf - Geschichte, Recht, Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39,90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Jörn Lüdemann: Edukatorisches Staatshandeln. Steuerungstheorie und Verfassungsrecht am Beispiel der staatlichen Förderung von Abfallmoral

Cover: Jörn Lüdemann. Edukatorisches Staatshandeln - Steuerungstheorie und Verfassungsrecht am Beispiel der staatlichen Förderung von Abfallmoral. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2004.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2004
ISBN 9783832904913, Gebunden, 171 Seiten, 39,00 EUR
Immer häufiger versucht der Staat, seine Bürger durch die Förderung von Sozialmoral zu steuern. Ein Beispiel dafür ist die Abfalltrennung in den privaten Haushalten. Die Menschen sollen ihre Abfälle…

Frankfurter Rundschau

Daniel de Roulet: Ein Sonntag in den Bergen. Ein Bericht

Cover: Daniel de Roulet. Ein Sonntag in den Bergen - Ein Bericht. Limmat Verlag, Zürich, 2005.
Limmat Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783857915055, Gebunden, 128 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Französischen von Maria Hoffmann-Dartevelle. 1975. Auf einem eingeschneiten Berg hoch über Gstaad geht in der Nacht eine Ferienresidenz in Flammen auf, die Helikopter kommen zu spät. Die Polizei…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Hans Boesch: Samurai. Erzählungen

Cover: Hans Boesch. Samurai - Erzählungen. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2005.
Nagel und Kimche Verlag, München 2005
ISBN 9783312003631, Gebunden, 141 Seiten, 15,90 EUR
Mit einem Nachwort von Brigitte Kronauer. Jedes Jahr fährt Vincenzos Schwiegervater nach Israel in die Badeferien. Statt zu baden, besucht er täglich einen befreundeten Bauern im Hinterland und sieht…

Laurence Cosse: Der 31. Tag des Monats August. Roman

Cover: Laurence Cosse. Der 31. Tag des Monats August - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2005.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783627001278, Gebunden, 251 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kleeberg. Lou steht unter Schock: Nachts, beim Einfahren in den Pariser Almatunnel, ist eine große schwarze Limousine mit mörderischer Geschwindigkeit auf sie aufgefahren,…

Heimito von Doderer: Die Merowinger oder Die totale Familie. 10 CDs

Cover: Heimito von Doderer. Die Merowinger oder Die totale Familie - 10 CDs. Preiser/Hörsturz, Wien, 2006.
Preiser/Hörsturz, Wien 2006
ISBN 9783708501260, CD, 49,90 EUR
10 CDs, 740 Minuten. Gelesen von Bernd Jescheck. "Die Merowinger" von Heimito von Doderer ist kein historischer Roman, wie man vermuten würde, sondern einer, der die Praktiken der Geschichtsforscher und…

Hans-Jürgen Döscher: Seilschaften. Die verdrängte Vergangenheit des Auswärtigen Amts

Cover: Hans-Jürgen Döscher. Seilschaften - Die verdrängte Vergangenheit des Auswärtigen Amts. Propyläen Verlag, Berlin, 2005.
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072677, Gebunden, 383 Seiten, 22,00 EUR
Hans-Jürgen Döscher hat als erster Historiker die einst geheimen oder vertraulichen Protokolle früherer Untersuchungsausschüsse zu personalpolitischen Missständen im Auswärtigen Amt eingesehen, deren…

Eberhard Rathgeb: Die engagierte Nation. Deutsche Debatten 1945-2005

Cover: Eberhard Rathgeb (Hg.). Die engagierte Nation - Deutsche Debatten 1945-2005. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206311, Gebunden, 447 Seiten, 24,90 EUR
Von Thomas Manns Aufarbeitung der deutschen Schuld zur Friedenspolitik Willy Brandts, von Karl Jaspers Protest gegen die Atombewaffnung zu Wolf Biermanns Verteidigung des Irakkriegs, von der Anerkennung…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!