Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.01.2006. Mit Kritiken zu Geert Mak: "In Europa" in der NZZ, Rene Girard: "Die verkannte Stimme des Realen" in der SZ, Eric-Emmanuel Schmitt: "Oskar und die Dame in Rosa" in der NZZ, Eric-Emmanuel Schmitt: "Das Evangelium nach Pilatus" in der NZZ und Ferenc Szijj: "Sturzlicht" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Joanna Trollope: Bruder & Schwester. Roman

Cover: Joanna Trollope. Bruder & Schwester - Roman. Bloomsbury Verlag, Berlin, 2005.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005595, Gebunden, 390 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Angelika Kaps. David und Nathalie sind Adoptivkinder. Sie haben verschiedene Mütter, wuchsen aber wie Geschwister bei denselben Adoptiveltern auf. Als sie bereits erwachsen sind…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Geert Mak: In Europa. Eine Reise durch das 20. Jahrhundert

Cover: Geert Mak. In Europa - Eine Reise durch das 20. Jahrhundert. Siedler Verlag, München, 2005.
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808267, Gebunden, 944 Seiten, 49,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Sefernes und Andreas Ecke. Für dieses Buch ist Geert Mak ein Jahr lang kreuz und quer durch Europa gereist. In jedem Monat seiner Reise nimmt sich Mak einen weiteren…

Eric-Emmanuel Schmitt: Das Evangelium nach Pilatus. Roman

Cover: Eric-Emmanuel Schmitt. Das Evangelium nach Pilatus - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250600640, Gebunden, 298 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Grosse. Eigentlich hätten es für Pilatus ruhige Feiertage werden können - vielleicht 15 Verhaftungen, nur drei Kreuzigungen. Doch dann verschwindet die Leiche eines…

Eric-Emmanuel Schmitt: Oskar und die Dame in Rosa. Erzählung

Cover: Eric-Emmanuel Schmitt. Oskar und die Dame in Rosa - Erzählung. Ammann Verlag, Zürich, 2003.
Ammann Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783250600572, Gebunden, 105 Seiten, 13,80 EUR
Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiss, dass er nur noch kurze Zeit zu leben hat. Seine Eltern sind Feiglinge und meiden das Thema. Nur die ehemalige Catcherin Oma Rosa hat den Mut, mit Oskar zusammenzusitzen…

Ferenc Szijj: Sturzlicht. Zwei Bücher zu langen Unfällen.

Cover: Ferenc Szijj. Sturzlicht - Zwei Bücher zu langen Unfällen.. Droschl Verlag, Graz, 2005.
Droschl Verlag, Graz 2005
ISBN 9783854206774, Kartoniert, 71 Seiten, 19,00 EUR
Ferenc Szijj gehört zu den seltenen radikalen Stimmen der zeitgenössischen Literatur. Die Welt, von der er spricht, das sind Großaufnahmen von gewöhnlichen Straßen, gewöhnlichen Feldern, Regen, Bahnsteigen,…

Süddeutsche Zeitung

Rene Girard: Die verkannte Stimme des Realen. Eine Theorie archaischer und moderner Mythen

Cover: Rene Girard. Die verkannte Stimme des Realen - Eine Theorie archaischer und moderner Mythen. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206809, Kartoniert, 231 Seiten, 23,50 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. So unterschiedlich Theorien über Kulturen auch ausgefallen sind, eines hatten sie oft gemeinsam: das Misstrauen gegenüber dem Begriff des Realen. Girard war es…

Peter Köpf: Der Königsplatz in München. Ein deutscher Ort

Cover: Peter Köpf. Der Königsplatz in München - Ein deutscher Ort. Ch. Links Verlag, Berlin, 2005.
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533726, Gebunden, 181 Seiten, 29,90 EUR
Vom 2. August 1935 an nannte sich München "Hauptstadt der Bewegung". Drei Monate später war der Königsplatz von den Nationalsozialisten "nach dem Wunsch und Willen des Führers in eine Weihe- und Versammlungsstätte…

Bernhard Sinkel: Der dritte Sumpf. Thriller

Cover: Bernhard Sinkel. Der dritte Sumpf - Thriller. dtv, München, 2005.
dtv, München 2005
ISBN 9783423245029, Taschenbuch, 260 Seiten, 14,00 EUR
CIA-Agent Gallagher stößt auf einen brisanten Punkt in der Biografie des Journalisten Raoul Levkowitz: Levkowitz und Ahmed bin Salim al-Amir, Sohn eines jemenitischen Scheichs, verband während ihrer…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!