Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.10.2001. Mit Kritiken zu Kem Nunn: "Wo Legenden sterben" in der FAZ, John C. G. Röhl: "Wilhelm II." in der FAZ, Gustav Seibt: "Rom oder Tod" in der FR, Richard Hamblyn: "Die Erfindung der Wolken" in der SZ und Christian Koller: "'Von Wilden aller Rassen niedergemetzelt'" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christian Koller: 'Von Wilden aller Rassen niedergemetzelt'. Die Diskussion um die Verwendung von Kolonialtruppen in Europa zwischen Rassismus, Kolonial- und Militärpolitik (1914-1930)

Cover: Christian Koller. 'Von Wilden aller Rassen niedergemetzelt' - Die Diskussion um die Verwendung von Kolonialtruppen in Europa zwischen Rassismus, Kolonial- und Militärpolitik (1914-1930). Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2001.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783515077651, Gebunden, 476 Seiten, 50,11 EUR
Im Ersten Weltkrieg kämpften auf dem europäischen Kriegsschauplatz über 600.000 nichtweiße Soldaten aus den Kolonien Frankreichs und Grossbritanniens. Diese Präsenz nichtweißer Männer in Europa in bislang…

Detlef Merten: Der Bundesrat in Deutschland und Österreich.

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428105144, Broschiert, 185 Seiten, 50,11 EUR
Zu einer Tagung über den "Bundesrat in Deutschland und Österreich", die unter der wissenschaftlichen Leitung des Herausgebers vom 15. bis 17. September 1999 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften…

Kem Nunn: Wo Legenden sterben. Roman

Cover: Kem Nunn. Wo Legenden sterben - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2001.
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770150731, Gebunden, 396 Seiten, 23,52 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernd W. Holzrichter. Hoch im Norden an der Küste Kaliforniens liegt ein geheimer Surf-Platz. "Heart Attacks", ein Ort für Legenden: fremdenfeindliche und heruntergekommene…

John C. G. Röhl: Wilhelm II.. Der Aufbau der Persönlichen Monarchie 1888-1900

Cover: John C. G. Röhl. Wilhelm II. - Der Aufbau der Persönlichen Monarchie 1888-1900. C.H. Beck Verlag, München, 2001.
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406482298, Gebunden, 1427 Seiten, 49,90 EUR
Der Band schildert jene entscheidende Phase der Herrschaft, die als Aufbau der Persönlichen Monarchie bezeichnet wird. Kennzeichen dieser Regierungsphase sind Bismarck-Krise und Kanzlersturz, außenpolitische…

Elvira Döscher/Wolfgang Schröder: Sächsische Parlamentarier 1869-1918. Die Abgeordneten der II. Kammer des Königreichs Sachsen im Spiegel historischer Photographien

Cover: Elvira Döscher / Wolfgang Schröder. Sächsische Parlamentarier 1869-1918 - Die Abgeordneten der II. Kammer des Königreichs Sachsen im Spiegel historischer Photographien. Droste Verlag, Düsseldorf, 2001.
Droste Verlag, Düsseldorf 2001
ISBN 9783770052363, Gebunden, 569 Seiten, 50,11 EUR
432 Abgeordnete gehörten zwischen 1869 und 1918 der "Wahlkammer" des sächsischen Landtags an. Mit diesem Handbuch kann erstmalig ein wesentlicher Teil der sozialen und politischen Elite des Königreichs…

Frankfurter Rundschau

Gustav Seibt: Rom oder Tod. Der Kampf um die italienische Hauptstadt

Cover: Gustav Seibt. Rom oder Tod - Der Kampf um die italienische Hauptstadt. Siedler Verlag, München, 2001.
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807260, Gebunden, 304 Seiten, 24,54 EUR
Zehn Jahre sind zwischen dem Hauptstadtbeschluss des Parlaments und dem Umzug der Regierung verstrichen: Nicht von Berlin ist die Rede, nicht vom heutigen Deutschland, sondern von Rom und Italien im neunzehnten…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Richard Hamblyn: Die Erfindung der Wolken. Wie ein englischer Apotheker die moderne Wettervorhersage begründete

Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170846, Gebunden, 308 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Strasmann. An einem Dezemberabend des Jahres 1802 hält ein bis dahin völlig unbekannter Mann in einem Londoner Laboratorium einen Vortrag über das Wetter und die Wolken - nicht…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!