Bücherschau des Tages

Anhand des alten Goethe

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
03.02.2024. Die FAZ staunt mit Ernst Osterkamp über Goethes Altersradikalität.Die taz fühlt sich von Heinz Budes "Boomern" git unterhalten, wenn auch nicht wissenschaftlich weitergebildet - und zweifelt am Sinn des Generationenporträts. Der Deutschlandfunk lässt sich von Gerhard Henschels "Schelmenroman" in die lauschigen Neunziger entführen. Die FR steigt mit Karl Schlögel auf den Hoover-Damm. Die NZZ besucht Iris Wolffs "Lichtungen" in Siebenbürgen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulrich Chaussy: Arthur Eichengrün. Der Mann, der alles erfinden konnte, nur nicht sich selbst

Buchcover: Ulrich Chaussy. Arthur Eichengrün - Der Mann, der alles erfinden konnte, nur nicht sich selbst. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2023.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2023
ISBN 9783451392160, Gebunden, 368 Seiten, 26,00 EUR
Bei der Recherche über das Dorf Obersalzberg, den Wohnort und zweiten Regierungssitz Hitlers in der Nähe von Berchtesgaden, stößt Ulrich Chaussy auf Arthur Eichengrün. Wer war dieser völlig vergessene…

Ernst Osterkamp: Sterne in stiller werdenden Nächten. Lektüren zu Goethes Spätwerk

Buchcover: Ernst Osterkamp. Sterne in stiller werdenden Nächten - Lektüren zu Goethes Spätwerk. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2022.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783465001294, Gebunden, 476 Seiten, 79,00 EUR
Dies Buch verdankt sich dem Staunen über die thematische Vielfalt, die gedankliche Komplexität, den stofflichen und thematischen Reichtum, die formale Variationsfähigkeit, die Rücksichtslosigkeit gegenüber…

Frankfurter Rundschau

Karl Schlögel: American Matrix. Besichtigung einer Epoche

Buchcover: Karl Schlögel. American Matrix - Besichtigung einer Epoche. Carl Hanser Verlag, München, 2023.
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446278394, Gebunden, 832 Seiten, 45,00 EUR
Was macht Amerika aus? Karl Schlögels besonderer Blick auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts: die großen Jahre der USA Karl Schlögel hat als Historiker den Osten nach Europa zurückgebracht. Er hat aber…
🗊 5 Notizen

Neue Zürcher Zeitung

Iris Wolff: Lichtungen. Roman

Buchcover: Iris Wolff. Lichtungen - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2024.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608987706, Gebunden, 256 Seiten, 24,00 EUR
"Du hättest zurücksehen müssen, dachte er, allein um zu wissen, ob sie sich nach dir umgewandt hat." Zwischen Lev und Kato besteht seit ihren Kindertagen eine besondere Verbindung. Doch die Öffnung der…
🗊 6 Notizen

Die Tageszeitung

Max Annas: Berlin, Siegesallee. Roman

Buchcover: Max Annas. Berlin, Siegesallee - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2024.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498003166, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Das Reich im Sommer 1914: Der Völkermord in Deutsch-Südwest liegt Jahre zurück, in den Kolonien herrscht Ruhe, und überhaupt lebt man in prächtig en Zeiten. Da lernen sich in Steglitz bei Berlin drei…

Heinz Bude: Abschied von den Boomern.

Buchcover: Heinz Bude. Abschied von den Boomern. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279865, Gebunden, 144 Seiten, 22,00 EUR
Die Boomer nehmen Abschied. Wer zwischen 1955 und 1970 in der Zeit der geburtenstarken Jahrgänge zur Welt gekommen ist, hat den Ruhestand erreicht oder zählt zu den Älteren, die nach und nach ihre Posten…
🗊 5 Notizen

Bettina Göring/Melissa Müller: Der gute Onkel. Mein verdammtes deutsches Erbe. Die Großnichte von Nazi-Verbrecher Hermann Göring reflektiert ihre NS-Familiengeschichte

Buchcover: Bettina Göring / Melissa Müller. Der gute Onkel - Mein verdammtes deutsches Erbe. Die Großnichte von Nazi-Verbrecher Hermann Göring reflektiert ihre NS-Familiengeschichte. Droemer Knaur Verlag, München, 2024.
Droemer Knaur Verlag, München 2024
ISBN 9783426276587, Gebunden, 416 Seiten, 25,00 EUR
Bettina Görings Name ist ihr Schicksal. Als Großnichte von Reichsmarschall Hermann Göring wächst sie im Schatten seiner Verbrechen auf. Früh rebelliert sie und entflieht der familiären Bedrückung in die…

Haruki Murakami: Die Stadt und ihre ungewisse Mauer. Roman

Buchcover: Haruki Murakami. Die Stadt und ihre ungewisse Mauer - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2024.
DuMont Verlag, Köln 2024
ISBN 9783832168391, Gebunden, 640 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Eine ummauerte Stadt, die nur betreten kann, wer seinen eigenen Schatten zurücklässt: Hier lebt das wahre Ich des Mädchens, in das sich der namenlose Erzähler mit…
🗊 8 Notizen

Die Welt

Deutschlandfunk

Gerhard Henschel: Schelmenroman. Roman

Buchcover: Gerhard Henschel. Schelmenroman - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2024.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783455016642, Gebunden, 608 Seiten, 26,00 EUR
Kurz vor der WM 1994 kettet Martin Schlosser sich im Rahmen einer Titanic-Mahnwache vor der Frankfurter DFB-Zentrale an, um die Nominierung des Fußballstars Bernd Schuster zu erzwingen, was jedoch misslingt.…
🗊 3 Notizen

Michael Köhlmeier: Das Philosophenschiff. Roman

Buchcover: Michael Köhlmeier. Das Philosophenschiff - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279421, Gebunden, 224 Seiten, 24,00 EUR
Zu ihrem 100. Geburtstag lädt die Architektin Anouk Perleman-Jacob einen Schriftsteller ein und bittet ihn darum, ihr Leben als Roman zu erzählen. In Sankt Petersburg geboren, erlebt sie den bolschewistischen…
🗊 6 Notizen
Heute leider keine Kritiken in FAS, SZ, ZEIT und Dlf Kultur.