Bücherschau des Tages

Zwischen Eichendorff und Supertramp

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
26.10.2021. Erhellend und berührend zugleich findet die FAZ den Erlebnisbericht "Nachtschicht in Neukölln" der Polizeioberkommissarin Lana Atakisieva. Beeindruckt liest sie auch Matthias Lohres Roman "Der kühnste Plan seit Menschengedenken" über einen Plan zur Trockenlegung des Mittelmeers. Als Meisterwerk der Geschichtsschreibung rühmt sie zudem Leon Poliakovs "Vom Hass zum Genozid". Voll des Lobes ist der Dlf für Ronya Othmanns Gedichtband "die verbrechen". Und der FR wird es richtig ungemütlich bei Sarah Raichs Jugendroman "All that's left".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lana Atakisieva: Nachtschicht in Neukölln. Eine Polizistin erzählt

Cover: Lana Atakisieva. Nachtschicht in Neukölln - Eine Polizistin erzählt. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446271142, Kartoniert, 208 Seiten, 18,00 EUR
Lana Atakisieva ist Polizeioberkommissarin in einem der anspruchsvollsten Abschnitte Deutschlands und fährt Streife in Berlin-Neukölln. Bewegend erzählt die Polizistin von ihrer Lebens- und Familiengeschichte,…

Patrick Hönig: Ein Ende der Straflosigkeit?. Mobile Gerichte im Osten der Demokratischen Republik Kongo

Cover: Patrick Hönig. Ein Ende der Straflosigkeit? - Mobile Gerichte im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Hamburger Edition, Hamburg, 2021.
Hamburger Edition, Hamburg 2021
ISBN 9783868543506, Gebunden, 320 Seiten, 30,00 EUR
Immer wieder gerät der Kongo wegen der schweren Menschenrechtsverletzungen in die Schlagzeilen, die mal von den Kämpfer*innen bewaffneter Gruppen, mal von Angehörigen der Armee, oft aber auch von Mitgliedern…

Hiromi Ito: Dornauszieher. Der fabelhafte Jizo von Sugamo. Roman

Cover: Hiromi Ito. Dornauszieher - Der fabelhafte Jizo von Sugamo. Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2021.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751800341, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Japanischen von Irmela Hijiya-Kirchnereit. Da ist der kränkelnde, dreißig Jahre ältere Ehemann, ein jüdischer Künstler, da sind die drei Töchter mit Essstörungen und Pubertätssorgen, die kranken…

Matthias Lohre: Der kühnste Plan seit Menschengedenken. Roman

Cover: Matthias Lohre. Der kühnste Plan seit Menschengedenken - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2021.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783803133366, Gebunden, 480 Seiten, 26,00 EUR
Nein, reiner Zufall ist es nicht, dass Irene in der New Yorker Unterführung plötzlich wieder vor ihm steht. Aber das kann Herman nicht wissen. Ihre Liebesgeschichte beginnt 1925 mit einer kleinen Schwindelei.…

Dirk von Petersdorff: Unsere Spiele enden nicht. Gedichte

Cover: Dirk von Petersdorff. Unsere Spiele enden nicht - Gedichte. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406774409, Gebunden, 80 Seiten, 20,00 EUR
"Nichts behält seine Gestalt / und nichts geht verloren", heißt es im Auftaktgedicht "An eine Dreizehnjährige" in Dirk von Petersdorffs neuem Lyrikband. Das liebevoll beobachtende, detailreiche, ebenso…

Leon Poliakov: Vom Hass zum Genozid. Das Dritte Reich und die Juden

Cover: Leon Poliakov. Vom Hass zum Genozid - Das Dritte Reich und die Juden. Edition Tiamat, Berlin, 2021.
Edition Tiamat, Berlin 2021
ISBN 9783893202775, Gebunden, 600 Seiten, 34,00 EUR
Ein frühes Standardwerk über die Judenvernichtung, das in viele Sprachen übersetzt wurde, aber erst 70 Jahre danach auch auf Deutsch erscheint. Aus dieser ersten auf Dokumenten basierten Studie geht…

Frankfurter Rundschau

Sarah Raich: All that's left. Roman

Cover: Sarah Raich. All that's left - Roman. Piper Verlag, München, 2021.
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492706070, Gebunden, 336 Seiten, 16,00 EUR
Unerträgliche Hitze, gewaltige Orkane und tödliche Seuchen haben die Erde im Jahr 2059 beinahe unbewohnbar gemacht. Vor all dem ist die 15-jährige Mariana im Haus ihrer Eltern in München sicher - doch…

Neue Zürcher Zeitung

Joanne K. Rowling: Jacks wundersame Reise mit dem Weihnachtsschwein. (Ab 8 Jahre)

Cover: Joanne K. Rowling. Jacks wundersame Reise mit dem Weihnachtsschwein - (Ab 8 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2021.
Carlsen Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783551557513, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Mit Illustrationen von Jim Field. Aus dem Englischen von Friedrich Pflüger. Jack und sein geliebtes Kuscheltier Swein sind unzertrennlich. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches und Swein geht…

Deutschlandfunk

Ronya Othmann: die verbrechen. Gedichte

Cover: Ronya Othmann. die verbrechen - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446270831, Gebunden, 112 Seiten, 20,00 EUR
"wir werden die detonation rückwärts lesen." Die Wörter können viel im ersten Gedichtband Ronya Othmanns. Sie kennen keine Grenzen für Zeiten, Begehren und Nationen. Sie bergen und betrauern die verschütteten…

Deutschlandfunk Kultur

Irene Dische: Die militante Madonna. Roman

Cover: Irene Dische. Die militante Madonna - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2021.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455011968, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach. Diese unglaubliche Geschichte von Männern und Frauen, Täuschungen und Intrigen, unwahrscheinlichen Affären, heimlichen Fluchten und dramatischen Triumphen ist…

Kerstin Gier: Vergissmeinnicht. Was man bei Licht nicht sehen kann (Ab 14 Jahre)

Cover: Kerstin Gier. Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann (Ab 14 Jahre). S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783949465000, Gebunden, 480 Seiten, 20,00 EUR
Quinn ist cool, smart und beliebt. Matilda entstammt der verhassten Nachbarsfamilie, hat eine Vorliebe für Fantasyromane und ist definitiv nicht sein Typ. Doch als Quinn eines Nachts von gruseligen Wesen…
Heute leider keine Kritiken in FAS, SZ, TAZ, WELT und ZEIT.