Bücherschau des Tages

Wortblitze, Bilder, Skizzen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
08.05.2020. Die FAZ vertieft sich mit Gerard Raulet in Walter Benjamin und die französische Intelligenz und blickt mit Volker Ullrich auf die letzten acht Tage des Dritten Reichs. Die SZ erinnert sich mit Lars Gustafsson und Agneta Blomqvist an eine Kindheit im Schweden der 40er und 50er. Die FR legt sich mit den traurigen Tieren von Julian und Timon Meyer auf die faule Haut. Und Dlf-Kultur lernt von Bill Bryson: Unsere Lunge ist so groß wie ein Tennisplatz.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gerard Raulet: Das befristete Dasein der Gebildeten. Benjamin und die französische Intelligenz

Cover: Gerard Raulet. Das befristete Dasein der Gebildeten - Benjamin und die französische Intelligenz. Konstanz University Press, Göttingen, 2020.
Konstanz University Press, Göttingen 2020
ISBN 9783835391222, Gebunden, 283 Seiten, 29,90 EUR
Die Zwischenkriegszeit ist als ideologische Gemengelage bezeichnet worden. Die Gebildeten jener Zeit waren vom Prekären ihrer Situation so tief überzeugt, dass sie vor keinem intellektuellen Wagnis zurückschreckten.…

Volker Ullrich: Acht Tage im Mai. Die letzte Woche des Dritten Reiches

Cover: Volker Ullrich. Acht Tage im Mai - Die letzte Woche des Dritten Reiches. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749858, Gebunden, 317 Seiten, 24,00 EUR
Die letzte Woche des Dritten Reiches hat begonnen. Hitler ist tot, aber der Krieg noch nicht zu Ende. Alles scheint zum Stillstand zu kommen, und doch ist alles in atemloser Bewegung. Volker Ullrich schildert…

Roger de Weck: Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre

Cover: Roger de Weck. Die Kraft der Demokratie - Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429310, Gebunden, 326 Seiten, 24,00 EUR
Liberale Demokratie macht unfrei, Grüne legen Waldbrände, Feministinnen sind totalitär, Reiche werden diskriminiert - das ist die verkehrte Welt der rechten Propaganda. Und während wir hitzig über solche…

Frankfurter Rundschau

Julian Meyer/Timon Meyer: Heute nicht. (Ab 3 Jahre)

Cover: Julian Meyer / Timon Meyer. Heute nicht - (Ab 3 Jahre). Diogenes Verlag, Zürich, 2020.
Diogenes Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783257012637, Gebunden, 32 Seiten, 14,00 EUR
Durchgängig illustriert. Wer kennt das nicht: Das Lieblingsshirt ist in der Wäsche, Mittagsschlaf, wenns grad am schönsten ist, und ungeliebter Käse auf den geliebten Nudeln. Die Gründe, warum Kinder…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Agneta Blomqvist/Lars Gustafsson: Doppelleben.

Cover: Agneta Blomqvist / Lars Gustafsson. Doppelleben. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265615, Gebunden, 144 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Mit Abbildungen. Geteilte Kindheitserinnerungen von Lars Gustafsson und seiner Frau Agneta BlomqvistIn diesem letzten gemeinsamen Buch erzählen Lars Gustafsson…

Katja Gehrmann/Constanze Spengler: Seepferdchen sind ausverkauft. (Ab 5 Jahre)

Cover: Katja Gehrmann / Constanze Spengler. Seepferdchen sind ausverkauft - (Ab 5 Jahre). Moritz Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895653919, Gebunden, 48 Seiten, 14,00 EUR
Mikas Papa arbeitet zwar daheim, steckt aber über beide Ohren in Arbeit. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustierzu kaufen…

Sharna Jackson: Highrise Mystery. Ein tödlicher Sommer. (Ab 12 Jahre)

Cover: Sharna Jackson. Highrise Mystery - Ein tödlicher Sommer. (Ab 12 Jahre). Knesebeck Verlag, München, 2020.
Knesebeck Verlag, München 2020
ISBN 9783957283689, Gebunden, 288 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Englischen von Henriette Zeltner. Am heißesten Tag des Sommers machen die beiden Schwestern Nik und Norva im Londoner Hochhaus-Komplex "The TRI" eine grausige Entdeckung: Sie finden die Leiche…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Bill Bryson: Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers.

Cover: Bill Bryson. Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers. Goldmann Verlag, München, 2020.
Goldmann Verlag, München 2020
ISBN 9783442313983, Gebunden, 672 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Mit farbigen Abbildungen. Planet Mensch - ein Reiseführer. In seinem neuen Buch erzählt Bill Bryson die grandiose Geschichte des menschlichen Körpers, von der…

Khaled Khalifa: Keine Messer in den Küchen dieser Stadt. Roman

Cover: Khaled Khalifa. Keine Messer in den Küchen dieser Stadt - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498035822, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. In Khaled Khalifas neuem Roman geht es um Syrien von den achtziger Jahren bis heute. Sein erster Roman "Der Tod ist ein mühseliges Geschäft" war ein Überraschungserfolg.…