Bücherschau des Tages

Neofeudale Sprachgesten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
14.08.2018. Guten, puren Stoff bekommt die FAZ von Verena Roßbacher serviert und jubelt vor Glück: "Ich war Diener im Hause Hobbs" ist Sprachvaudeville, Kunstbetriebssatire und Whodunit in einem.  Die NZZ begegnet in Taqi Akhlaqis Erzählungen aus Kabul Taliban, Attentätern und Papageien, die Nietzsche rezitieren. Die FR lässt sich von Martina Hefters Lyrikband "Es könnte auch schön werden" ins Pflegeheim locken. Die SZ liest Reiner Kunzes neue Gedichte voller Melancholie und Zuversicht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dirk van Laak: Alles im Fluss. Die Lebensadern unserer Gesellschaft - Geschichte und Zukunft der Infrastruktur

Cover: Dirk van Laak. Alles im Fluss - Die Lebensadern unserer Gesellschaft - Geschichte und Zukunft der Infrastruktur. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973525, Gebunden, 368 Seiten, 26,00 EUR
Von Brücken und Straßen bis zu Datennetzen: Warum in der Moderne alles fließen muss - eine globale Geschichte der Infrastrukturen Sie sind die Lebensadern unserer Zivilisation: Datenautobahnen, Stromversorgung,…

Jens Lehmann/Frank Lüttig: Die letzten NS-Verfahren. Genugtuung für Opfer und Angehörige - Schwierigkeiten und Versäumnisse der Strafverfolgung

Cover: Jens Lehmann (Hg.) / Frank Lüttig (Hg.). Die letzten NS-Verfahren - Genugtuung für Opfer und Angehörige - Schwierigkeiten und Versäumnisse der Strafverfolgung. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2017.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2017
ISBN 9783848745555, Kartoniert, 263 Seiten, 69,00 EUR
Im Jahre 2015 verhandelte das Landgericht Lüneburg gegen den seinerzeit 93 Jahre alten Oskar Gröning, einen ehemaligen Angehörigen der SS. Man legte ihm zur Last, 1944 im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau…

Verena Roßbacher: Ich war Diener im Hause Hobbs. Roman

Cover: Verena Roßbacher. Ich war Diener im Hause Hobbs - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462048261, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Es war Christian, der Diener der Zürcher Anwaltsfamilie Hobbs, der den Toten im Gartenpavillon neben der blutbespritzten Chaiselongue fand. Jahre später blickt er zurück und versucht zu verstehen, wie…

Frankfurter Rundschau

Martina Hefter: Es könnte auch schön werden. Gedichte/Sprechtexte

Cover: Martina Hefter. Es könnte auch schön werden - Gedichte/Sprechtexte . Kookbooks Verlag, Berlin, 2018.
Kookbooks Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783937445908, Kartoniert, 112 Seiten, 19,90 EUR
Wie ist das, wenn die lieben Verwandten krank und schwach in mein Leben treten? Was passiert, wenn man allein in einem Pflegeheimzimmer stirbt? Wie und wo will ich selbst sterben? Werde ich überhaupt…

Neue Zürcher Zeitung

Taqi Akhlaqi: Aus heiterem Himmel / Va naagahaan. Zweisprachige Ausgabe

Cover: Taqi Akhlaqi. Aus heiterem Himmel / Va naagahaan - Zweisprachige Ausgabe. Edition Thetys, Potsdam, 2018.
Edition Thetys, Potsdam 2018
ISBN 9783942527064, Kartoniert, 173 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Persischen (Dari) von Susanne Baghestani. Das vorliegende Buch ist ein literarischer Text in zwei Teilen, deutsch und persisch. Er eignet sich deshalb für deutschsprachiges wie persischsprachiges…

Valentine von Fellenberg: Grenzüberschreitungen und Akademiefiasko. Hans Jakob Oeri und das Schweizer Kunstschaffen im 19. Jahrhundert

Cover: Valentine von Fellenberg. Grenzüberschreitungen und Akademiefiasko - Hans Jakob Oeri und das Schweizer Kunstschaffen im 19. Jahrhundert. Walter de Gruyter Verlag, München, 2017.
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110339987, Gebunden, 583 Seiten, 79,95 EUR
Das Kunstschaffen in der Schweiz des 19. Jahrhunderts war von einem vielfältigen und intensiven Austausch mit dem Ausland geprägt. Die häufig übersehenen Grenzüberschreitungen nimmt dieses Buch zum Anlass,…

Süddeutsche Zeitung

Christina Hesselholdt: Gefährten. Roman

Cover: Christina Hesselholdt. Gefährten - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2018.
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446260429, Gebunden, 448 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein. Alma und Kristian, Camilla und Charles, Edward und Alwilda sind Jugendfreunde. Gemeinsam gehen sie jetzt durch die Phase des Lebens, die man die mittleren Jahre…

Reiner Kunze: die stunde mit dir selbst. Gedichte

Cover: Reiner Kunze. die stunde mit dir selbst - Gedichte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973761, Gebunden, 72 Seiten, 18,00 EUR
Zehn Jahre nach "Lindennacht" erscheinen neue Gedichte von Reiner Kunze. In poetischen Bildern lässt er die Leser teilhaben an dem, was ihn beglückt oder erschüttert. Wohin es ihn in der Welt auch verschlägt,…

Dirk von Petersdorff: Wie bin ich denn hierhergekommen. Roman

Cover: Dirk von Petersdorff. Wie bin ich denn hierhergekommen - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406726293, Gebunden, 218 Seiten, 22,00 EUR
"Anna lag genau in dem Streifen, den der Vollmond ins Zimmer warf." So beginnt dieser Roman, in dem Dirk von Petersdorff von vier Menschen Ende dreißig erzählt, die miteinander verbunden und voneinander…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!