Bücherschau des Tages

Die Hitze der Stadt

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
06.06.2016. Tolle Punchlines und den Rhythmus von South East London entdeckt die begeisterte SZ im Debüt der Rapperin Kate Tempest "Worauf Du dich verlassen kannst". Weltliteratur!, ruft die taz überwältigt von Yvonne Owuors kenianischer Familiensaga "Der Ort an dem die Reise endet". Die FAZ plädiert mit Peter Spahn für mehr Makroökonomie.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Spahn: Streit um die Makroökonomie. Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford

Cover: Peter Spahn. Streit um die Makroökonomie - Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford. Metropolis Verlag, Marburg, 2016.
Metropolis Verlag, Marburg 2016
ISBN 9783731611936, Kartoniert, 248 Seiten, 29,80 EUR
Die makroökonomische Theorie ist nach Finanz- und Eurokrise wieder in die Kritik geraten. Wissenschaft und Öffentlichkeit sind darüber zerstritten, ob und in welche Richtung theoretische und wirtschaftspolitische…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Kate Tempest: Worauf du dich verlassen kannst. Roman

Cover: Kate Tempest. Worauf du dich verlassen kannst - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783499269899, Gebunden, 400 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Stella und Karl Umlaut. Die preisgekrönte Rapperin und Lyrikerin Kate Tempest presst mit ihrem Debüt ihre Hand ans finstere, schlagende Herz der Metropolen, das im allesüberdauernden…

Nikolaus Wachsmann: KL. Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Cover: Nikolaus Wachsmann. KL - Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Siedler Verlag, München, 2016.
Siedler Verlag, München 2016
ISBN 9783886808274, Gebunden, 992 Seiten, 39,99 EUR
Nikolaus Wachsmanns lang erwartete, monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche…

Die Tageszeitung

Yvonne Adhiambo Owuor: Der Ort, an dem die Reise endet. Roman

Cover: Yvonne Adhiambo Owuor. Der Ort, an dem die Reise endet - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2016.
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198206, Gebunden, 512 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Simone Jakob. Kenia, 2007. Odidi Oganda, ein hochtalentierter Student, wird in den Straßen Nairobis erschossen. Seine Schwester Ajany kehrt aus Brasilien zurück, um mit ihrem Vater…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!