Bücherschau des Tages

Spektakel der menschlichen Mikrobosheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.08.2014. Kein Dave Eggers heute, aber: Karl Kraus' Erster Weltkriegs-Drama "Die letzten Tage der Menschheit", welches von der NZZ für die Dissonanz des Komischen gefeiert wird. Die FAZ lernt bei Tim B. Müller wie sich moderne Demokratien "Nach dem Ersten Weltkrieg" entwickelten. Außerdem meint sie bei Michael Kleeberg einen Hauch von Proust zu vernehmen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Kleeberg: Vaterjahre. Roman

Cover: Michael Kleeberg. Vaterjahre - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2014.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421043559, Gebunden, 512 Seiten, 24,99 EUR
Ein Mann, seine Frau(en), seine Kinder, seine Familie, seine Arbeit, seine Freunde. Seine Stadt. Seine Zeit. Karlmann Renn ist ein moderner Jedermann zwischen Lächerlichkeit und Triumph, und sein Alltag,…

Tim B. Müller: Nach dem Ersten Weltkrieg. Lebensversuche moderner Demokratien

Cover: Tim B. Müller. Nach dem Ersten Weltkrieg - Lebensversuche moderner Demokratien. Hamburger Edition, Hamburg, 2014.
Hamburger Edition, Hamburg 2014
ISBN 9783868542790, Gebunden, 174 Seiten, 12,00 EUR
Der Erste Weltkrieg war die "Urkatastrophe" des 20. Jahrhunderts. In der Zeit danach entwickelte sich die moderne Demokratie: Das allgemeine Wahlrecht wurde eingeführt, der Wohlfahrtsstaat etabliert,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Karl Kraus: Die letzten Tage der Menschheit. Tragödie in fünf Akten mit Vorspiel und Epilog

Cover: Karl Kraus. Die letzten Tage der Menschheit - Tragödie in fünf Akten mit Vorspiel und Epilog. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2014.
Jung und Jung Verlag, Salzburg - Wien 2014
ISBN 9783990270066, Gebunden, 808 Seiten, 28,00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Franz Schuh. Einem Marstheater hat Karl Kraus seine Weltkriegstragödie zugedacht weil sie mit ihren über 200 Szenen nicht nur im Umfang über jede menschliche Vorstellung…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!