Bücherschau des Tages

Im Reich der Lebensmüden

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
14.02.2014. Selten hat jemand so unsentimental und klischeefrei über Sterbehilfe geschrieben wie Emmanuèle Bernheim in "Alles ist gutgegangen", stellt die SZ beeindruckt fest. Sehr angeregt liest sie außerdem Frank Trommlers Darstellung der deutschen Kultur-Außenpolitik des 20. Jahrhunderts. Die FAZ lässt sich mit Vergnügen von Tim Krohn "Aus dem Leben einer Matratze bester Machart" erzählen und stellt bei der Lektüre von Ernest Hemingways neuübersetzem Debütroman "Fiesta" fest: So lakonisch schreiben mittlerweile alle Jungautoren.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ernest Hemingway: Fiesta. Roman

Cover: Ernest Hemingway. Fiesta - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498030179, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Hemingways frühester Roman aus dem Jahre 1926 in neuer Übersetzung. Er ist der "Verlorenen Generation" des Ersten Weltkriegs gewidmet. Die Figuren leben, körperlich…

Tim Krohn: Aus dem Leben einer Matratze bester Machart.

Cover: Tim Krohn. Aus dem Leben einer Matratze bester Machart. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2014.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783869710884, Gebunden, 128 Seiten, 16,99 EUR
Die eigentliche Hauptfigur Tim Krohns ist eine Matratze. Viele abenteuerliche Schicksale kreuzen ihren Weg: Da ist der ewige Optimist Immanuel Wassermann, der aus Anlass seiner Spontanhochzeit mit einer…

David Pilling: Japan. Eine Wirtschaftsmacht erfindet sich neu

Cover: David Pilling. Japan - Eine Wirtschaftsmacht erfindet sich neu. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446436664, Gebunden, 408 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Held und Reinhard Tiffert. Hat die Dreifach-Naturkatastrophe von Erdbeben, Tsunami und dem Atom-Desaster in Fukushima Japan nach Jahren wirtschaftlicher Schwäche endgültig…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Emmanuele Bernheim: Alles ist gutgegangen.

Cover: Emmanuele Bernheim. Alles ist gutgegangen. Hanser Berlin, Berlin, 2014.
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446244993, Gebunden, 208 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Angela Sanmann. "Die Diagnose ist nicht berauschend." 88-jährig erleidet André Bernheim, Kunstsammler in Paris, schillernd, charmant, vital, einen schweren Schlaganfall. Nichts,…

Frank Trommler: Kulturmacht ohne Kompass. Deutsche auswärtige Kulturbeziehungen im 20. Jahrhundert

Cover: Frank Trommler. Kulturmacht ohne Kompass - Deutsche auswärtige Kulturbeziehungen im 20. Jahrhundert. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2013.
Böhlau Verlag, Köln 2013
ISBN 9783412211196, Gebunden, 732 Seiten, 49,90 EUR
Deutschlands Weltmachtambitionen wurden im 20. Jahrhundert von einer viel­stimmigen Mobilisierung deutscher Kultur begleitet, die neben einer großen Anzahl ästhetischer Innovationen auch barbarische Exzesse…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!