Bücherschau des Tages

Das Drama des von Staats wegen verpfuschten Lebens

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.09.2013. Elegant, gelehrt und erfrischend optimistisch findet die taz "Angezogen", Barbara Vinkens vom Frauenbein ausgehende Geschichte der Mode. Die SZ lässt sich von Hans Magnus Enzensberger demonstrieren, wie physisch ein Buch sein kann. Mit "Restaurant Dalmatia" hat Jagoda Marinić eine bemerkenswerte Gastarbeiterfamiliensaga vorgelegt, meint die FAZ. Und die FR ist beeindruckt von Eleonora Hummels Roman "In guten Händen, in einem schönen Land" über eine Kindheit im Stalinismus.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jagoda Marinic: Restaurant Dalmatia. Roman

Cover: Jagoda Marinic. Restaurant Dalmatia - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455404579, Gebunden, 239 Seiten, 19,99 EUR
Mia ist am Ziel ihrer Wünsche: Sie erreicht in Kanada endlich den Durchbruch als Fotografin. Aber mit der ersten großen Auszeichnung, die sie ins Herz der Künstlerszene katapultiert, stellt sich nicht…

Nicole Kramer/Armin Nolzen: Ungleichheiten im Dritten Reich. Semantiken, Praktiken, Erfahrungen

Cover: Nicole Kramer (Hg.) / Armin Nolzen (Hg.). Ungleichheiten im Dritten Reich - Semantiken, Praktiken, Erfahrungen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311138, Broschiert, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus der Reihe "Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus" (HerausgeberInnen und Redaktion: Christoph Dieckmann u.a.); Bd. 28. Das NS-Regime schuf eine dynamische Ordnung der Ungleichheit, die jedem…

Thomas de Padova: Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit.

Cover: Thomas de Padova. Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit. Piper Verlag, München, 2013.
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492054836, Gebunden, 352 Seiten, 22,99 EUR
Der Streit zwischen Isaac Newton und Gottfried Wilhelm Leibniz weitet sich zu einer Staatsaffäre aus. Ihre maßgebende Diskussion über das Wesen der Zeit markiert die radikale Umwälzung des Zeitverständnisses…

Alexander Vatlin: Was für ein Teufelspack. Die Deutsche Operation des NKWD in Moskau und im Moskauer Gebiet 1936 bis 1941

Cover: Alexander Vatlin. Was für ein Teufelspack - Die Deutsche Operation des NKWD in Moskau und im Moskauer Gebiet 1936 bis 1941. Metropol Verlag, Berlin, 2013.
Metropol Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783863310905, Broschiert, 359 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Russischen von Wladislaw Hedeler. Auf der Grundlage von über 700 im Staatsarchiv der Russischen Föderation aufbewahrten Strafakten stellt der Moskauer Historiker Alexander Vatlin Verlauf und Auswirkung…

Frankfurter Rundschau

Eleonora Hummel: In guten Händen, in einem schönen Land. Roman

Cover: Eleonora Hummel. In guten Händen, in einem schönen Land - Roman. Steidl Verlag, Göttingen, 2013.
Steidl Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783869306629, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Vikas Mutter lebt. Sie hat nur etwas Schlimmes getan. Deswegen darf sie nicht mit ihrer Tochter zusammen sein. Es ist ihre Strafe, nicht Vikas. So viel hat das Mädchen verstanden. Warum aber ihre Mutter,…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Martin Mittelmeier: Adorno in Neapel. Wie sich eine Sehnsuchtslandschaft in Philosophie verwandelt

Cover: Martin Mittelmeier. Adorno in Neapel - Wie sich eine Sehnsuchtslandschaft in Philosophie verwandelt. Siedler Verlag, München, 2013.
Siedler Verlag, München 2013
ISBN 9783827500311, Gebunden, 304 Seiten, 22,99 EUR
In den 1920er Jahren wird der Golf von Neapel von einer Vielzahl illustrer Gäste bevölkert. Unter den Revolutionären, Künstlern und Sinnsuchern sind auch vier Geistesarbeiter, die sich allesamt an sensiblen…

Hans Magnus Enzensberger/Justine Landat/Jan Peter Tripp: Blauwärts - Ein Ausflug zu dritt. Gedichte von Hans Magnus Enzensberger. Bilder von Jan Peter Tripp. Inszeniert von Justine Landat

Cover: Hans Magnus Enzensberger / Justine Landat / Jan Peter Tripp. Blauwärts - Ein Ausflug zu dritt - Gedichte von Hans Magnus Enzensberger. Bilder von Jan Peter Tripp. Inszeniert von Justine Landat . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423462, Gebunden, 136 Seiten, 32,00 EUR
Ein Text-und-Bildbuch haben der Dichter Hans Magnus Enzensberger, der Bildkünstler Jan Peter Tripp und die Gestalterin Justine Landat "aus einer anderen Gegend" mitgebracht: Von Augenglas, Medusa, Laubfröschen…

Die Tageszeitung

Barbara Vinken: Angezogen. Das Geheimnis der Mode

Cover: Barbara Vinken.  Angezogen - Das Geheimnis der Mode. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2013.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608946253, Gebunden, 250 Seiten, 19,95 EUR
Ist der Wandel der Moden eine unvorhersehbare Laune der Kultur? Mitnichten, sagt Barbara Vinken, auch wenn wir, die diese Moden tragen, meist keine Ahnung davon haben, was wir tun, wenn wir uns anziehen.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!