Bücherschau des Tages

Immer den Wind in den Nasenlöchern

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.03.2013. Der nach 45 Jahren doch noch fertiggestellte Comic "Der Tod von Adorno" von Helmut Wietz ist die Überraschung der Saison, jubelt die FR. Die SZ wundert sich angesichts des neuen Romans "Frösche", wie irgendjemand Mo Yan für einen Staatsschriftsteller halten konnte. Außerdem steigt sie mit Gabriele Leupold und Eveline Passet ins "Bergwerk der Sprache" hinab. Die FAZ entdeckt John Dos Passos als Orientreisenden und ergreift mit Franz Hohler Partei für die kleinen Leute.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Eugen Bleuler/Sigmund Freud: Ich bin zuversichtlich, wir erobern bald die Psychiatrie. Briefwechsel 1904 - 1937

Cover: Eugen Bleuler / Sigmund Freud. Ich bin zuversichtlich, wir erobern bald die Psychiatrie - Briefwechsel 1904 - 1937. Schwabe Verlag, Basel, 2012.
Schwabe Verlag, Basel 2012
ISBN 9783796528576, Gebunden, 287 Seiten, 40,50 EUR
Herausgegeben von Michael Schröter. Die Freud-Rezeption durch Eugen Bleuler und seine Mitarbeiter an der Zürcher Psychiatrischen Universitätsklinik Burghölzli in den Jahren 1904 1913 war für die Geschichte…

John Dos Passos: Orient-Express.

Cover: John Dos Passos. Orient-Express. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2013.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005529, Gebunden, 208 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit einem Nachwort von Stefan Weidner. 1921 reiste der später weltberühmte Autor John Dos Passos durch den Orient - schon damals eine hochexplosive Gegend - und…

Franz Hohler: Der Geisterfahrer. Die Erzählungen

Cover: Franz Hohler. Der Geisterfahrer - Die Erzählungen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2013.
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630873824, Gebunden, 576 Seiten, 19,99 EUR
Franz Hohler ist keineswegs nur ein Meister der pointierten Kurzprosa, er ist auch der Meister der großen Form, ein herausragender Autor von längeren Erzählungen. In ihnen gelingt Franz Hohler etwas ganz…

Frankfurter Rundschau

Michael Hardt/Antonio Negri: Demokratie!. Wofür wir kämpfen

Cover: Michael Hardt / Antonio Negri. Demokratie! - Wofür wir kämpfen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783593398259, Taschenbuch, 127 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Finanz- und Umweltkrisen haben gezeigt: Die Welt braucht eine neue politische Ordnung. In ihrer Streitschrift entwerfen Michael Hardt und Antonio Negri den Weg…

Helmut Wietz: Der Tod von Adorno.

Cover: Helmut Wietz. Der Tod von Adorno. Verlag Walde und Graf, Berlin, 2013.
Verlag Walde und Graf, Berlin 2013
ISBN 9783849300494, Gebunden, 72 Seiten, 22,00 EUR
Die im Stil der Pop-Art gezeichnete Graphic Novel wurde 1968 begonnen und erst jetzt wiederentdeckt und fertig gestellt. Erzählt wird von der 68er-Revolte, der Sexuellen Befreiung und einer Nazi-Parallelgesellschaft,…

Neue Zürcher Zeitung

Tuvia Tenenbom: Allein unter Deutschen. Eine Entdeckungsreise

Cover: Tuvia Tenenbom. Allein unter Deutschen - Eine Entdeckungsreise. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518463741, Gebunden, 430 Seiten, 16,99 EUR
Mit Fotos von Isi Tenenbaum. Tuvia Tenenbom, aufgewachsen als Sohn eines Rabbiners in Jerusalem, begibt sich auf Entdeckungsreise durch Deutschland: von Nord nach Süd, von Ost nach West, in die Stadt,…

Süddeutsche Zeitung

Mo Yan: Frösche. Roman

Cover: Mo Yan. Frösche - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446242623, Gebunden, 512 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Chinesischen von Martina Hasse. Gugu ist die begabteste Hebamme in Gaomi. Seit Jahrzehnten bringt sie dort alle Kinder zur Welt. Mit Beginn der Geburtenkontrolle verantwortet die parteitreue Gugu…

Gabriele Leupold/Eveline Passet: Im Bergwerk der Sprache. Eine Geschichte des Deutschen in Episoden

Cover: Gabriele Leupold (Hg.) / Eveline Passet (Hg.). Im Bergwerk der Sprache - Eine Geschichte des Deutschen in Episoden. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311787, Gebunden, 370 Seiten, 24,90 EUR
Wie erkläre ich einem Ausländer das deutsche "tja"? Warum sind die Schachtelsätze des Barock heute so schwer zu lesen? Und was erzeugt den Stakkato-Sound in manchen zeitgenössischen Texten? Solche Fragen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!