Bücherschau des Tages

Urmomente der Kindheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.12.2012. Andächtig hält die SZ die traurig-schönen Bilder des tschechischen Fotografen Josef Sudek in Händen. Außerdem freut sie sich über eine Wiederbegegnung mit Christa Wolfs "August" und lernt mit Geoff Dyers Essay "Die Zone", Andrej Tarkowskis "Stalker" zu verstehen. Die FAZ bespricht politische Bücher, darunter die Erinnerungen des israelischen Journalisten Ari Rath: "Ari heißt Löwe".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Außenpolitik der deutschen Länder im Kaiserreich . Geschichte, Akteure und archivische Überlieferung (1871-1918)

Cover: Die Außenpolitik der deutschen Länder im Kaiserreich  - Geschichte, Akteure und archivische Überlieferung (1871-1918). Oldenbourg Verlag, München, 2012.
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486716375, Gebunden, 184 Seiten, 24,80 EUR
 Herausgegeben vom Auswärtigen Amt. Nach 1871 waren die deutschen Staaten zwar in einem Kaiserreich zusammengefasst. Zu den besonderen föderalen Merkmalen gehörte aber, dass sie weiterhin außenpolitisch…

Jörg Echternkamp/Stefan Martens: Militär in Deutschland und Frankreich 1870-2010. Vergleich, Verflechtung und Wahrnehmung zwischen Konflikt und Kooperation

Cover: Jörg Echternkamp / Stefan Martens. Militär in Deutschland und Frankreich 1870-2010 - Vergleich, Verflechtung und Wahrnehmung zwischen Konflikt und Kooperation. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2012.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506773364, Gebunden, 201 Seiten, 27,90 EUR
Im Auftrag des Deutschen Historischen Instituts Paris und dem Militärgeschichtlichen Forschungsamtes Potsdam. Wissenschaftler aus Deutschland und Frankreich werfen einen grenzüberschreitenden Blick auf…

Mariam Kühsel-Husseini: Attentat auf Adam. Roman

Cover: Mariam Kühsel-Husseini. Attentat auf Adam - Roman. Berlin University Press, Berlin, 2012.
Berlin University Press, Berlin 2012
ISBN 9783862800407, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Der Deutsche Adam Tessdorff wird bei einem Bombenanschlag in Jerusalem verletzt. Es gibt kein Bekennerschreiben, keine weiteren Verletzten. Die israelischen Behörden sind ratlos. Tessdorff scheint ein…

Franz Maciejewski: Nofretete. Die historische Gestalt hinter der Büste

Cover: Franz Maciejewski. Nofretete - Die historische Gestalt hinter der Büste. Osburg Verlag, Hamburg, 2012.
Osburg Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783940731807, Gebunden, 180 Seiten, 19,95 EUR
Vor genau 100 Jahren entdeckt, prägt die berühmte Berliner Büste bis heute unser Bild von der Amarna-Königin. Doch wer war sie wirklich? Franz Maciejewski besichtigt den Jahrhundertfund neu. Sein Blick…

Ari Rath: Ari heißt Löwe. Erinnerungen

Cover: Ari Rath. Ari heißt Löwe - Erinnerungen. Zsolnay Verlag, Wien, 2012.
Zsolnay Verlag, Wien 2012
ISBN 9783552055858, Gebunden, 340 Seiten, 24,90 EUR
Der in Wien als Sohn galizischer Juden geborene Journalist Ari Rath war oft Zeuge einschneidender Ereignisse in Politik und Zeitgeschichte, die er nun in einem sehr persönlichen Buch aufgeschrieben hat.…

Süddeutsche Zeitung

Geoff Dyer: Die Zone. Ein Buch über einen Film über eine Reise zu einem Zimmer

Cover: Geoff Dyer. Die Zone - Ein Buch über einen Film über eine Reise zu einem Zimmer. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2012.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2012
ISBN 9783829605960, Gebunden, 233 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Englischen von Marion Kagerer. Zum 80. Geburtstag des früh verstorbenen, russischen Filmemachers Andrej Tarkowski (1932-1986), enigmatische Kultfigur der Cineasten in aller Welt, präsentiert Geoff…

Josef Sudek: Josef Sudek. The Legacy of a Deeper Vision

Cover: Josef Sudek. Josef Sudek - The Legacy of a Deeper Vision . Hirmer Verlag, München, 2012.
Hirmer Verlag, München 2012
ISBN 9783777452913, Gebunden, 288 Seiten, 49,00 EUR
Herausgegeben von Maia-Mari Sutnik. Katalog zur Ausstellung in der Art Gallery of Ontario in Toronto. Josef Sudek (1896 - 1976) sah sich zu Beginn seiner Karriere konfrontiert mit Kubismus und Surrealismus,…

Christa Wolf: August.

Cover: Christa Wolf. August. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423288, Taschenbuch, 38 Seiten, 14,95 EUR
Mottenburg nennen die Patienten ihre Lungenheilstätte, in der alle an derselben Krankheit leiden, alle die "Motten" haben. Einer von ihnen ist der achtjährige August, der seine Mutter auf der Flucht aus…
Heute leider keine Kritiken in FR, NZZ, TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.