Bücherschau des Tages

Sehnsucht nach Faulkner

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.06.2012. Der Montag gehört den politischen Büchern: Sehr einleuchtend findet die SZ, wie Wolfgang Kraushaar in "Aufruhr der Ausgebildeten" die Protesbewegungen unserer Zeit analysiert, von Occupy bis zum arabischen Frühling. Die FAZ befasst sich mit der Rolle der Gewalt bei den Umbrüchen von 1989. Außerdem imponiert ihr Nick Hayes Mut, S.T. Coleridges "Ballade von Seemann und Albatros" zu illustrieren.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nick Hayes: Die Ballade von Seemann und Albatros.

Cover: Nick Hayes. Die Ballade von Seemann und Albatros. Marebuchverlag, Hamburg, 2012.
Marebuchverlag, Hamburg 2012
ISBN 9783866481572, Gebunden, 352 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Er kommt aus dem Büro, möchte nur eine Pause machen, auf einer Bank sein Sandwich essen und mit dem Blackberry spielen. Doch ihm ist keine Ruhe vergönnt. Der Angestellte…

Rudolf Boch/Rainer Karlsch: Uranbergbau im Kalten Krieg. Die Wismut im sowjetischen Atomkomplex. Band 1: Studien

Cover: Rudolf Boch / Rainer Karlsch (Hg.). Uranbergbau im Kalten Krieg - Die Wismut im sowjetischen Atomkomplex. Band 1: Studien. Ch. Links Verlag, Berlin, 2011.
Ch. Links Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783861536536, Gebunden, 720 Seiten, 39,90 EUR
Wismut - hinter diesem harmlos klingenden Namen verbarg sich der weltweit größte Uranbergbaubetrieb. Auch wenn die USA, Kanada und die Sowjetunion zwischen 1945 und 1990 jeweils noch etwas mehr Uran förderten…

Helmut Kuhn: Gehwegschäden. Roman

Cover: Helmut Kuhn. Gehwegschäden - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2012.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783627001803, Gebunden, 439 Seiten, 22,90 EUR
Thomas Frantz ist Schachboxer, Flaneur aus Instinkt, freier Journalist ohne Aufträge. Die Motivation, dem Leben noch eine feste Struktur abzuringen, ist begrenzt. Frantz lässt sich durchs Großstadtleben…

Martin Sabrow: 1989 und die Rolle der Gewalt.

Cover: Martin Sabrow (Hg.). 1989 und die Rolle der Gewalt. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310599, Gebunden, 428 Seiten, 34,90 EUR
Wie friedlich war die "friedliche Revolution"? Die Rolle der Gewalt beim Zusammenbruch der kommunistischen Regime in Europa.

Carsten Stroud: Niceville. Roman

Cover: Carsten Stroud. Niceville - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012
ISBN 9783832196462, Gebunden, 509 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk von Gunsteren. Niceville. Eine Kleinstadt im Süden der USA, idyllisch, altmodisch und noch immer fest in den Händen der Gründerfamilien. Hier lässt es sich leben. Aber…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Wolfgang Kraushaar: Aufruhr der Ausgebildeten. Vom Arabischen Frühling zur Occupy-Bewegung

Cover: Wolfgang Kraushaar. Aufruhr der Ausgebildeten - Vom Arabischen Frühling zur Occupy-Bewegung. Hamburger Edition, Hamburg, 2012.
Hamburger Edition, Hamburg 2012
ISBN 9783868542462, Gebunden, 255 Seiten, 12,00 EUR
Das Jahr 2011 war das Jahr der unerwarteten und sich weltweit immer weiter ausbreitenden Proteste. Sie reichen inzwischen vom Arabischen Frühling bis zu den Anti-Banken-Protesten von Occupy Wall Street…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!