Bücherschau des Tages

Intellektuelles Untier

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.01.2009. Das helle Licht der Intelligenz hat Georg Klein in Stanislaw Lems Briefen "Der Widerstand der Materie" geschaut. Sehr loben kann die SZ auch Ian Kershaws Studien zum Zweiten Weltkrieg "Wendepunkte". Als Hauptwerk der neueren dänischen Literatur empfiehlt die FAZ Peer Hultbergs Roman in hundert Texten "Die Stadt und die Welt".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peer Hultberg: Die Stadt und die Welt. Roman in 100 Texten

Cover: Peer Hultberg. Die Stadt und die Welt - Roman in 100 Texten. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2008.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783902497413, Gebunden, 477 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Dänischen neu übersetzt von Angelika Gundlach. Ketty Kristina Bang-Hansen, Ruth Iversen, Kirsten Ulldum, Povl Hestlund - das sind nicht einmal eine Handvoll von den über hundert Namen und Figuren,…

Serge Joncour: Ultraviolett. Roman

Cover: Serge Joncour. Ultraviolett - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2008.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608937930, Gebunden, 173 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Nathalie Mälzer-Semlinger. Hochsommer, die Luft steht still. Zwei junge Frauen sonnen sich. Plötzlich steht er vor ihnen: Boris. Braungebrannt, muskulös, verführerisch. Alle…

Hans-Werner Sinn: Das grüne Paradoxon. Plädoyer für eine illusionsfreie Klimapolitik

Cover: Hans-Werner Sinn. Das grüne Paradoxon - Plädoyer für eine illusionsfreie Klimapolitik. Econ Verlag, Berlin, 2008.
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430200622, Gebunden, 277 Seiten, 24,90 EUR
Nicht wir Deutschen haben es in der Hand, wie schnell sich die Erde erwärmt, sondern die Ölscheichs. Der Glaube, wir könnten das Klima retten, wenn wir Energie einsparen, ist pure Illusion. Denn wenn…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Jan Tschichold. Meister der Typografie. Sein Lebenswerk in Bildern

Cover: Jan Tschichold - Meister der Typografie. Sein Lebenswerk in Bildern. Bernd Detsch Verlag, Köln, 2008.
Bernd Detsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783940602015, Gebunden, 352 Seiten, 49,80 EUR
Mit Beiträgen von Cees W. de Jong, Alston W. Purvis, Martijn F. Le Coultre und anderen.

Ian Kershaw: Wendepunkte. Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg 1940/41

Cover: Ian Kershaw. Wendepunkte - Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg 1940/41. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421058065, Gebunden, 800 Seiten, 39,95 EUR
Der Beginn des Zweiten Weltkriegs stellte die Regierungschefs der Welt vor lebenswichtige Entscheidungen. In London, Berlin, Washington, Rom, Moskau und Tokio mussten Politiker und Generäle weitreichende…

Stanislaw Lem: Der Widerstand der Materie. Ausgewählte Briefe

Cover: Stanislaw Lem. Der Widerstand der Materie - Ausgewählte Briefe. Parthas Verlag, Berlin, 2008.
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866014756, Gebunden, 384 Seiten, 28,00 EUR
Herausgegeben von Robert Barkowski. Aus dem Polnischen von Barbara Kulinska-Krautmann. Aus dem Englischen von Dino Geicker. Im Stanisaw-Lem-Archiv befinden sich zahlreiche Durchschläge von Briefen, die…

Eva Madelung/Joachim Scholtyseck: Heldenkinder, Verräterkinder. Wenn die Eltern im Widerstand waren

Cover: Eva Madelung / Joachim Scholtyseck. Heldenkinder, Verräterkinder - Wenn die Eltern im Widerstand waren. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563195, Gebunden, 308 Seiten, 24,90 EUR
Nicht nur die Kinder der Täter des NS-Regimes, sondern auch die der Opfer haben eine schwere Last mit sich herumgetragen. Die in diesem Buch versammelten Lebensgeschichten dokumentieren die tiefgreifenden…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!