Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.12.2003. Mit Kritiken zu Sabine Peters: "Abschied" in der FAZ, Michael Chabon: "Junge Werwölfe" in der FAZ, Wladimir Kaminer: "Mein deutsches Dschungelbuch" in der SZ, : "Der Verleger Johann Friedrich Cotta" in der SZ und Luc Boltanski / Eve Chiapello: "Der neue Geist des Kapitalismus" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Michael Chabon: Junge Werwölfe. Erzählungen

Cover: Michael Chabon. Junge Werwölfe - Erzählungen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2003.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462033076, Gebunden, 252 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Timothy Stokes, ein elfjähriger Schüler, beißt eine Mitschülerin in den Hals, denn er ist sicher, ein Werwolf zu sein. Sein einziger Freund Paul, der Ameisen…

Sabine Peters: Abschied. Erzählung

Cover: Sabine Peters. Abschied - Erzählung. Wallstein Verlag, Göttingen, 2003.
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892447054, Gebunden, 143 Seiten, 18,00 EUR
Sabine Peters Erzählung variiert gewissermaßen dieses Thema: Wir alle verlieren eines Tages Vater und Mutter. Wir alle erleben diesen Abschied im Beziehungsgeflecht der Familie, aus der wir kommen. Aber…

Frankfurter Rundschau

Luc Boltanski/Eve Chiapello: Der neue Geist des Kapitalismus.

Cover: Luc Boltanski / Eve Chiapello. Der neue Geist des Kapitalismus. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2003.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003
ISBN 9783896699916, Gebunden, 735 Seiten, 49,00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Tillmann. Luc Boltanski und Eve Chiapello beschreiben den Kapitalismus als ein normatives System, dem es unter sich wandelnden Bedingungen immer wieder gelingt, Menschen…

Alexandre Jollien: Die Kunst, Mensch zu sein.

Cover: Alexandre Jollien. Die Kunst, Mensch zu sein. Pendo Verlag, München, 2003.
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425645, Gebunden, 110 Seiten, 14,90 EUR
Alexandre Jollien wird als Behinderter ständig mit Etiketten und Vorurteilen konfrontiert. Aber statt sich kategorisieren zu lassen, hat er sich aufgemacht zu entdecken, was den Menschen zum Menschen…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Der Verleger Johann Friedrich Cotta. Chronologische Verlagsbibliographie 1787-1832. 3 Bände

K. G. Saur Verlag, München 2003
ISBN 9783598116322, Paperback, 2322 Seiten, 168,00 EUR
Herausgegeben vom Deutschen Literaturarchiv. Bearbeitet von Bernhard Fischer.

Emanuel Eckardt: Herbert List.

Cover: Emanuel Eckardt. Herbert List. Ellert und Richter Verlag, Hamburg, 2003.
Ellert und Richter Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783831901319, Gebunden, 144 Seiten, 14,90 EUR
Herausgegeben von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. Mit einem Vorwort von Helmut Schmidt. Der in Hamburg geborene Herbert List war einer der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts, Kaufmann…

Wladimir Kaminer: Mein deutsches Dschungelbuch.

Cover: Wladimir Kaminer. Mein deutsches Dschungelbuch. Goldmann Verlag, München, 2003.
Goldmann Verlag, München 2003
ISBN 9783442545544, Gebunden, 255 Seiten, 18,00 EUR
Haben sie schon einmal vom geheimnisumwitterten Waldbröl, von Sömmerda, Weikersheim oder von Rotenburg an der Wümme gehört? Wladimir Kaminer hat diese und andere Orte der deutschen Provinz besucht. Mit…

Hartmut Leppin: Theodosius der Große. Auf dem Weg zum christlichen Imperium

Cover: Hartmut Leppin. Theodosius der Große - Auf dem Weg zum christlichen Imperium. Primus Verlag, Darmstadt, 2003.
Primus Verlag, Darmstadt 2003
ISBN 9783896784711, Gebunden, 280 Seiten, 29,90 EUR
Theodosius der Große wurde lange als ein Herrscher betrachtet, der mit klaren politischen Vorstellungen eine katholische Staatskirche etablierte. Dieses Bild hat jedoch in jüngster Zeit Risse bekommen:…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!