Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.07.2001. Mit Kritiken zu Manuel Vazquez Montalban: "Quintett in Buenos Aires" in der SZ, Matthias Wegner: "Aber die Liebe" in der FAZ, Helmut Geiselhart: "Das lernende Unternehmen im 21. Jahrhundert" in der NZZ, Günter Hager: "Konflikt und Konsens" in der FAZ und : "Die Euro-Illusion" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans-Joachim Becker: Fichtes Idee der Nation und das Judentum.

Cover: Hans-Joachim Becker. Fichtes Idee der Nation und das Judentum. Editions Rodopi B. V., Amsterdam, 2001.
Editions Rodopi B. V., Amsterdam 2001
ISBN 9789042015029, Broschiert, 417 Seiten, 41,41 EUR
In der Antisemitismuskritik insbesondere nach dem Zweiten Weltkrieg wird Fichte vielfach eine zentrale Rolle zugedacht: nämlich als dem Angelpunkt des Umschlags vom religiösen Antijudaismus zur politischen…

Günter Hager: Konflikt und Konsens. Überlegungen zu Sinn, Erscheinung und Ordnung der alternativen Streitschlichtung

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161474552, Gebunden, 158 Seiten, 75,67 EUR

Ulrich Heinen/Andreas Thielemann: Rubens Passioni. Kultur der Leidenschaften im Barock

Cover: Ulrich Heinen / Andreas Thielemann (Hg.). Rubens Passioni - Kultur der Leidenschaften im Barock. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2001.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525479025, Kartoniert, 238 Seiten, 85,90 EUR
Mit 62 S/W-Abbildungen und 39 Farbtafeln. Peter Paul Rubens prägt bis heute das Bild der Barockkunst. Schon die Zeitgenossen bewunderten seine Fähigkeit, starke Gefühle darzustellen und beim Betrachter…

Matthias Wegner: Aber die Liebe. Der Lebenstraum der Ida Dehmel

Cover: Matthias Wegner. Aber die Liebe - Der Lebenstraum der Ida Dehmel. Claassen Verlag, Berlin, 2000.
Claassen Verlag, München 2000
ISBN 9783546002028, Gebunden, 415 Seiten, 22,96 EUR
Als eigensinnige und viel besungene Gefährtin des Jugendstildichters Richard Dehmel ging sie in die Geschichte ein und wurde - fast - mit ihm vergessen: Ida Dehmel. Matthias Wegner zeichnet mit dem Leben…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Die Euro-Illusion. Ist Europa noch zu retten?

Cover: Die Euro-Illusion - Ist Europa noch zu retten?. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2001.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499230851, Taschenbuch, 346 Seiten, 9,66 EUR
Von Wilhelm Hankel, Wilhelm Nölling, Karl Albrecht Schachtschneider und Joachim Starbatty. In eingehenden Analysen warnen die vier Autoren vor den wirtschaftlich-monetären, politischen, sozialen und verfassungsrechtlichen…

Helmut Geiselhart: Das lernende Unternehmen im 21. Jahrhundert. Wissen produzieren, Lernprozesse initiieren, in virtuellen Realitäten agieren

Cover: Helmut Geiselhart. Das lernende Unternehmen im 21. Jahrhundert - Wissen produzieren, Lernprozesse initiieren, in virtuellen Realitäten agieren. Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden, 2001.
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2001
ISBN 9783409115285, Gebunden, 204 Seiten, 37,84 EUR
Managementmethoden verflachen schnell zu Modeerscheinungen. Fusionen und Kooperationen erfüllen oft nicht die Erwartungen. Wie gelingt es Unternehmen, auf Dauer erfolgreich zu bestehen? Geiselhart sieht…

Süddeutsche Zeitung

Manuel Vazquez Montalban: Quintett in Buenos Aires. Roman

Cover: Manuel Vazquez Montalban. Quintett in Buenos Aires - Roman. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492042048, Gebunden, 536 Seiten, 23,52 EUR
Aus dem Manuel Vazquez Montalban schikct seinen Meisterdetektiv auf die Suche nach einem verschwundenen Mädchen. Mit gewohnt sprödem Charme und Ironie begibt sich Pepe Carvalho in kriminelle und gastronomische…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!