Bücherschau des Tages

Wie etwa das Teflon

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
18.06.2022. Die FAZ lotet mit Cornelia Achenbach auf "Nachwanderung" die Geheimnisse einer Freundschaft aus. Dlf Kultur begibt sich mit Samuel Hamen auf Quallenforschung und stößt unvermutet auf fluide Identitäten. "Moralophobia"? Die SZ weigert sich jedenfalls, mit Jörg-Uwe Albig zu moralisieren. Die taz liest Kathy Acker "Bis aufs Blut". Und doch mit Gewinn.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Cornelia Achenbach: Nachtwanderung. Roman

Cover: Cornelia Achenbach. Nachtwanderung - Roman. Wunderraum Verlag, München, 2022.
Wunderraum Verlag, München 2022
ISBN 9783442316069, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Freundinnen für immer wollten sie sein. Doch die Freundschaft zwischen Ines und Kirsten zerbricht in einer Stunde der Bedrängnis, in der Ines nicht für Kirsten da ist. Die beiden Mädchen sehen sich nicht…

Isaak Babel: Wandernde Sterne. Dramen, Drehbücher, Selbstzeugnisse

Cover: Isaak Babel. Wandernde Sterne - Dramen, Drehbücher, Selbstzeugnisse. Carl Hanser Verlag, München, 2022.
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446272705, Gebunden, 848 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Russischen von Bettina Kaibach und Peter Urban. "Immer wieder ist es ein Glück Isaak Babel zu lesen." Manfred Papst, Neue Zürcher ZeitungIsaak Babel ist ein hinreißender Erzähler von Weltrang;…

Walter Schübler: Bibiana Amon. Eine Spurensuche

Cover: Walter Schübler. Bibiana Amon - Eine Spurensuche. Edition Atelier, Wien, 2022.
Edition Atelier, Wien 2022
ISBN 9783990650691, Gebunden, 184 Seiten, 24,00 EUR
Sie war mit Anton Kuh verlobt, hat in Venedig Peter Altenberg genervt, war in Berlin Schauspielerin und hat 1939 in Paris ihren erfolgreichen Roman "Barrières" veröffentlicht. Daneben war sie gelegentlich…

Süddeutsche Zeitung

Jörg-Uwe Albig: Moralophobia. Wie die Wut auf das Gute in die Welt kam

Cover: Jörg-Uwe Albig. Moralophobia - Wie die Wut auf das Gute in die Welt kam. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2022.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608965858, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
In aktuellen Debatten um Klimapolitik, Geflüchtete bis hin zu Corona wird regelmäßig ein Schreckbild beschworen: das Gespenst des Moralismus. Jörg-Uwe Albig zeigt, dass die Klage über Moralisierung der…

Dagmar Leupold: Dagegen die Elefanten!. Roman

Cover: Dagmar Leupold. Dagegen die Elefanten! - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2022.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2022
ISBN 9783990272626, Gebunden, 272 Seiten, 23,00 EUR
Herr Harald ist der Mann in der Garderobe. Er gehört zum Theater wie der Vorhang, aber niemand kommt seinetwegen, das Rampenlicht ist für andere. Er nimmt den Menschen die Mäntel ab, die Taschen, was…

Die Tageszeitung

Kathy Acker: Bis aufs Blut. Zerfleischt in der Highschool

Cover: Kathy Acker. Bis aufs Blut - Zerfleischt in der Highschool. März Verlag, Berlin, 2022.
März Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783755000013, Gebunden, 212 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Johanna Davids. Janey lebt in einem Zimmer, das von außen abgeschlossen wird. Zweimal am Tag kommt der persische Sklavenhändler herein und bringt ihr bei, eine Hure zu sein. Sonst…

Katrine Marçal: Die Mutter der Erfindung. Wie in einer Welt für Männer gute Ideen ignoriert werden

Cover: Katrine Marçal. Die Mutter der Erfindung - Wie in einer Welt für Männer gute Ideen ignoriert werden. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2022.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783737101424, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Gesine Schröder. Warum kam man erst im späten 20. Jahrhundert auf die Idee, Räder unter Reisekoffer zu montieren - obwohl es das Rad schon seit fünftausend Jahren gibt? Wären wir…

Paul Mason: Faschismus. Und wie man ihn stoppt

Cover: Paul Mason. Faschismus - Und wie man ihn stoppt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518029770, Kartoniert, 443 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen Stephan Gebauer. Was ist Faschismus? Eine Bewegung? Ein gleichgeschaltetes Herrschaftssystem? Für Paul Mason ist Faschismus nicht zuletzt ein Gedankengebäude. In dessen Zentrum steht…

Maria Stepanova: Mädchen ohne Kleider.

Cover: Maria Stepanova. Mädchen ohne Kleider. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430606, Gebunden, 69 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Russischen Olga Radetzkaja. Mädchen ohne Kleider, Kleider ohne Leute, Ob aus Luft - auch in ihren neuen, so liedhaften wie erzählerischen Gedichtzyklen macht sich Maria Stepanova an die "Reparatur…

Deutschlandfunk

Michel Jean: Atuk. sie und wir

Cover: Michel Jean. Atuk - sie und wir. Wieser Verlag, Klagenfurt, 2022.
Wieser Verlag, Klagenfurt 2022
ISBN 9783990295007, Gebunden, 220 Seiten, 21,00 EUR
Michel Jean erzählt in Atuk aus ihrer Perspektive die Geschichte seiner Großmutter Jeannette, die neben seiner Urgroßmutter Almandra, seiner Kukum, die zweite starke Frau der Familie Siméon war, deren…

Deutschlandfunk Kultur

Samuel Hamen: Quallen. Ein Portrait

Cover: Samuel Hamen. Quallen - Ein Portrait. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2022.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751802147, Broschiert, 143 Seiten, 20,00 EUR
Von den direkten Gezeiten über die küstennahe Kontinentalschelfzone, von der Oberfläche des offenen Meeres bis hinab in dessen tiefste, kaum erforschte Bereiche bringen sie mit ihren ungeheuer reizbaren,…

Heinz Strunk: Ein Sommer in Niendorf. Roman

Cover: Heinz Strunk. Ein Sommer in Niendorf - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2022.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002923, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Heinz Strunk erzählt eine Art norddeutsches "Tod in Venedig", nur sind die Verlockungen weniger feiner Art als seinerzeit beim Kollegen aus Lübeck. Ein bürgerlicher Held, ein Jurist und Schriftsteller…
Heute leider keine Kritiken in FAS, FR, NZZ, WELT und ZEIT.