Bücherschau des Tages

Nachtwächter im Schauspielhaus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
05.01.2021. Die taz verleiht dem Musikkritiker und Ruhrpottchronisten Wolfgang Welt postum den Peter-Weiss-Preis des Herzens. Die FAZ bewundert mit Lea Singer und Alexa Hennig von Lange emanzipierte Herrscherinnen. Der DlfKultur lässt sich von Stefano Massinis "Buch der fehlenden Wörter" zum lexikalischen Suchen und Finden ermuntern. Der Dlf liest Alex Feuerherdts und Florian Markls Abrechnung mit der Israel-Boykottbewegung.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Dausend/Horand Knaup: "Alleiner kannst du gar nicht sein". Unsere Volksvertreter zwischen Macht, Sucht und Angst

Cover: Peter Dausend / Horand Knaup. "Alleiner kannst du gar nicht sein" - Unsere Volksvertreter zwischen Macht, Sucht und Angst. dtv, München, 2020.
dtv, München 2020
ISBN 9783423282499, Gebunden, 464 Seiten, 22,00 EUR
Im Wahlkreis sind sie die Könige, in Berlin oft nur wenig bekannte Hinterbänkler. Und dennoch bilden die 709 Abgeordneten des Bundestages das Rückgrat unserer Demokratie. Wer sind die 221 Frauen und 488…

Martin Deuerlein: Das Zeitalter der Interdependenz. Globales Denken und internationale Politik in den langen 1970er Jahren

Cover: Martin Deuerlein. Das Zeitalter der Interdependenz - Globales Denken und internationale Politik in den langen 1970er Jahren. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336421, Gebunden, 504 Seiten, 46,00 EUR
Ab den späten 1960er Jahren diskutierten Zeitgenossen intensiv über globale Verflechtungen in Weltpolitik und Weltwirtschaft. Mehr als ein Jahrzehnt vor dem Einsetzen der Globalisierungsdebatte erklärten…

Alexa Hennig von Lange: Die Wahnsinnige. Roman

Cover: Alexa Hennig von Lange. Die Wahnsinnige - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2020.
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832181277, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Spanien, 1503: In der Festung La Mota soll Johanna von Kastilien endlich zur Vernunft kommen. Zu viel steht für ihre Mutter, Isabella die Katholische, auf dem Spiel. Die Königin regiert das Land mit unerbittlicher…

Thomas Medicus: Heinrich und Götz George. Zwei Leben

Cover: Thomas Medicus. Heinrich und Götz George - Zwei Leben. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2020.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783737100847, Gebunden, 416 Seiten, 26,00 EUR
Selten war ein Verhältnis von Vater und Sohn so innig und so komplex - obwohl sich die Lebenszeit beider kaum überschnitt: Heinrich George herrschte seit den 1920ern als Berliner Theaterkönig, spielte…

Lea Singer: La Fenice. Roman

Cover: Lea Singer. La Fenice - Roman. Kampa Verlag, Zürich, 2020.
Kampa Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783311100270, Gebunden, 304 Seiten, 23,00 EUR
Eine Geschichte, die anderen nützt, vielleicht noch in ferner Zukunft, mehr soll ihr Bericht gar nicht sein, sagt Angela del Moro am Schluss. Da ist sie dreiundzwanzig und hat mehr hinter sich als andere…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Wolfgang Welt: Die Pannschüppe. und andere Geschichten und Literaturkritiken

Cover: Wolfgang Welt. Die Pannschüppe - und andere Geschichten und Literaturkritiken. Verlag Andreas Reiffer, Meine, 2020.
Verlag Andreas Reiffer, Meine 2020
ISBN 9783945715826, Kartoniert, 400 Seiten, 20,00 EUR
Als Wolfgang Welt Anfang der 70er Jahre die Bücher von Peter Handke, Franz Kafka und Hesses "Steppenwolf" liest, ist alles klar: Er will Schriftsteller werden - unbedingt. Welt beginnt mit Rezensionen…

Wolfgang Welt: Kein Schlaf bis Hammersmith. und andere Musiktexte

Cover: Wolfgang Welt. Kein Schlaf bis Hammersmith - und andere Musiktexte. Verlag Andreas Reiffer, Meine, 2020.
Verlag Andreas Reiffer, Meine 2020
ISBN 9783945715819, Kartoniert, 368 Seiten, 20,00 EUR
Wolfgang Welt war er furioser Rock- und Popschreiber. Seine meinungsstarken, radikal-subjektiven Kritiken, Konzertberichte und Storys wirbeln die Szene der frühen 80er Jahre ordentlich durcheinander.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Alex Feuerherdt/Florian Markl: Die Israel-Boykottbewegung. Alter Hass in neuem Gewand

Cover: Alex Feuerherdt / Florian Markl. Die Israel-Boykottbewegung - Alter Hass in neuem Gewand. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2020.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783955653965, Gebunden, 196 Seiten, 19,90 EUR
Die aktuelle Israel-Boykottbewegung behauptet, 2005 als Reaktion auf einen Aufruf der "palästinensischen Zivilgesellschaft" entstanden zu sein, lediglich für die Einhaltung von Menschenrechten einzutreten…

Annet Mooij: Das Jahrhundert der Gisèle. Mythos und Wirklichkeit einer Künstlerin

Cover: Annet Mooij. Das Jahrhundert der Gisèle - Mythos und Wirklichkeit einer Künstlerin. Wallstein Verlag, Göttingen, 2021.
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835339576, Gebunden, 470 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. Gisèle van Waterschoot van der Gracht (1912-2013), Tochter einer österreichischen Baronesse und eines Amsterdamer Patriziers, verbrachte ihre Schulzeit in katholischen…

Deutschlandfunk Kultur

Stefano Massini: Das Buch der fehlenden Wörter.

Cover: Stefano Massini. Das Buch der fehlenden Wörter. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265677, Gebunden, 256 Seiten, 26,00 EUR
Mit Illustrationen von Magda Wel. Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Vom Fahrradfahren in der Antarktis bis zu Leonardo Da Vincis geheimer Leidenschaft fürs Kochen - Stefano Massini erzählt ebenso…