Bücherschau des Tages

Raffiniert kontrastierte Adoleszenz-Anekdoten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.03.2013. Eine gelungene Mischung aus Weltdeutung und Biografie sieht die FR in "Nachdenken über das 20. Jahrhundert" von Tony Judt und Timothy Snyder. Fritz Rudolf Fries ist mit "Last Exit to El Paso" ein grandioser Schelmenroman gelungen, schwärmt die FAZ. Die NZZ lässt sich von Yasar Kemal Einblick in die sozialen Verhältnisse in der Türkei der 70er Jahre gewähren. Und die SZ blättert vergnügt in Frank Jacobs' "Atlas kartographischer Kuriositäten".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heinrich Bosse: Bildungsrevolution 1770-1830.

Cover: Heinrich Bosse. Bildungsrevolution 1770-1830. C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg, 2012.
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2012
ISBN 9783825360887, Gebunden, 396 Seiten, 45,00 EUR
Der gemeinsame Fluchtpunkt dieser Studien ist die deutsche Bildungsrevolution gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Sie betrifft die beiden wichtigsten Kulturtechniken, Lesen und Schreiben. In der Bildungsrevolution…

Fritz Rudolf Fries: Last Exit to El Paso. Roman

Cover: Fritz Rudolf Fries. Last Exit to El Paso - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312098, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Spielen die Herren Pierre Arronax und Archie ein Spiel, als sie sich aufmachen nach Amerika, genauer gesagt nach El Paso? Oder erlaubt sich da jemand einen bösen Scherz? Jedenfalls erfahren die beiden…

Frankfurter Rundschau

Tony Judt/Timothy Snyder: Nachdenken über das 20. Jahrhundert.

Cover: Tony Judt / Timothy Snyder. Nachdenken über das 20. Jahrhundert. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241398, Gebunden, 416 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Das 20. Jahrhundert war das Zeitalter der politischen Visionen. Die unversöhnlichen Konflikte zwischen Kommunismus, Liberalismus und Faschismus hinterließen auch…

Lisa Kränzler: Nachhinein. Roman

Cover: Lisa Kränzler. Nachhinein - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2013.
Verbrecher Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943167160, Gebunden, 269 Seiten, 22,00 EUR
Der Roman "Nachhinein" erzählt von der Entwicklung zweier Mädchen und ihrer schwierigen Freundschaft. Zwischen beiden gibt es einen wesentlichen Unterschied: Die eine wächst gut behütet auf und wird geliebt,…

Neue Zürcher Zeitung

Christian Haller: Der seltsame Fremde. Roman

Cover: Christian Haller. Der seltsame Fremde - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2013.
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630873923, Gebunden, 376 Seiten, 22,99 EUR
Clemens Lang ist ein anspruchsvoller Fotograf. Der genaue Blick für die Strudel und Untiefen der Welt ist seine Stärke. Und doch ist er sich selbst am meisten fremd. Das jedenfalls beginnt er zu begreifen,…

Yasar Kemal: Salih der Träumer. Roman

Cover: Yasar Kemal. Salih der Träumer - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2012.
Unionsverlag, Zürich 2012
ISBN 9783293004474, Gebunden, 412 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Ein aufregender Sommer für Salih, den Träumer und Taugenichts. Ganze Tage verbringt er am Meer, schaut dem Farbenspiel der Wellen und Wolken zu und wartet sehnlich…

Süddeutsche Zeitung

Frank Jacobs: Seltsame Karten. Ein Atlas kartographischer Kuriositäten

Cover: Frank Jacobs. Seltsame Karten - Ein Atlas kartographischer Kuriositäten. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2013.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2013
ISBN 9783935890984, Gebunden, 128 Seiten, 29,80 EUR
Seit der Schulzeit ist Frank Jacobs ein großer Kartenliebhaber. Allerdings wurde diese Liebe früh enttäuscht, da sein Schulatlas mit dem offiziellen Lehrplan abgestimmt war und somit der Fantasie wenig…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!