Bücherschau des Tages

Juristengeburtstagsgeschenkmäßig

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.08.2010. Gut gefallen hat der FAZ Mari-Jeanne Urechs Roman "Mein sehr lieber Herr Schönengel" über den kleinen Angellten eines großen Wirtschaftszirkus. Routiniert gewürdigt wird Joyce Carol Oates' routinierter Roman "Geheimnisse". Erschöpft, aber beeindruckt berichtet die SZ von Uwe Johnsons Gesprächen mit Fluchthelfern "Ich wollte keine Frage ausgelassen haben".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Joyce Carol Oates: Geheimnisse. Roman

Cover: Joyce Carol Oates. Geheimnisse - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100540089, Gebunden, 671 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Rebecca ist eine erwachsene Frau, als sie endlich bei sich ankommt und ihr Glück findet. Hinter ihr liegt ein halbes Leben voller Abschiede. Weil sie Juden…

Franka Potente: Zehn. Stories

Cover: Franka Potente. Zehn - Stories. Piper Verlag, München, 2010.
Piper Verlag, München 2010
ISBN 9783492054232, Gebunden, 253 Seiten, 16,95 EUR
Was wird, wenn die schwangere Ikuko die Einzige in ihrer Familie ist, die sich eine Tochter wünscht? Warum gibt sich die Witwe Frau Nishki so oft der liebevollen Zubereitung ihres Lachs-Eintopfs hin?…

Marie-Jeanne Urech: Mein sehr lieber Herr Schönengel. Roman

Cover: Marie-Jeanne Urech. Mein sehr lieber Herr Schönengel - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2010.
Bilger Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037620076, Kartoniert, 236 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz.

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Uwe Johnson: Ich wollte keine Frage ausgelassen haben. Gespräche mit Fluchthelfern

Cover: Uwe Johnson. Ich wollte keine Frage ausgelassen haben - Gespräche mit Fluchthelfern. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421512, Gebunden, 245 Seiten, 22,80 EUR
In den Begleitumständen, dem Bericht von seinen Erfahrungen als Schriftsteller in Ost wie West, schildert Uwe Johnson das Scheitern eines 1963 in Angriff genommenen Buches. In ihm wollte er die Arbeit…

Ferdinand von Schirach: Schuld. Stories

Cover: Ferdinand von Schirach. Schuld - Stories. Piper Verlag, München, 2010.
Piper Verlag, München 2010
ISBN 9783492054225, Gebunden, 208 Seiten, 17,95 EUR
Ein Mann bekommt zu Weihnachten statt Gefängnis neue Zähne. Ein Junge wird im Namen der Illuminaten fast zu Tode gefoltert. Die neun Biedermänner einer Blaskapelle zerstören das Leben eines Mädchens und…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!