Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.09.2000. Mit Kritiken zu : "Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur" in der FAZ, Urs Widmer: "Der Geliebte der Mutter" in der FAZ, Philip Roth: "The Great American Novel" in der SZ, Gotthard Günther: "Lebenslinien der Subjektivität" in der TAZ und Peter Zeindler: "Abschied in Casablanca" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Andreas B. Kilcher: Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur. Jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis zur Gegenwart

Cover: Andreas B. Kilcher (Hg.). Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur - Jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis zur Gegenwart. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2000.
J. B. Metzler Verlag, Weimar 2000
ISBN 9783476016829, Gebunden, 664 Seiten, 39,88 EUR
In 280 Porträts, von Moses Mendelssohn bis Edgar Hilsenrath, von Henriette Herz bis Ruth Klüger, stellt dieses Lexikon jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis in die jüngste…

Urs Widmer: Der Geliebte der Mutter. Roman

Cover: Urs Widmer. Der Geliebte der Mutter - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2000.
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062458, Gebunden, 130 Seiten, 16,82 EUR
"Der Geliebte der Mutter" handelt von der unerwiderten lebenslangen Liebe Claras zu dem berühmten Dirigenten Edwin, aufgezeichnet von ihrem Sohn. Es ist zugleich ein Roman über das Geld und die Macht,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Peter Zeindler: Abschied in Casablanca. Sembritzki auf Mission in Marokko

Cover: Peter Zeindler. Abschied in Casablanca - Sembritzki auf Mission in Marokko. Arche Verlag, Zürich, 2000.
Arche Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783716022740, Gebunden, 352 Seiten, 20,35 EUR
Konrad Sembritzki, der Berner Antiquar und BND-Agent, der während des Kalten Krieges zwischen Tallin, Prag und Krakau in wechselnden Biographien unterwegs war, Peter Zeindlers berühmte Figur, ist wieder…

Süddeutsche Zeitung

Philip Roth: The Great American Novel. Roman

Cover: Philip Roth. The Great American Novel - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199194, Gebunden, 444 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Word Smith hat die Schnauze voll und will endlich aller Welt die Wahrheit erzählen: die Wahrheit über das tragikomische Schicksal der Ruppert Mundys, des berüchtigtsten…

Die Tageszeitung

Gotthard Günther: Lebenslinien der Subjektivität. Kybernetische Reflexionen

Cover: Gotthard Günther. Lebenslinien der Subjektivität - Kybernetische Reflexionen. Suppose Verlag, Berlin, 2000.
Suppose Verlag, Köln 2000
ISBN 9783932513145, CD, 19,43 EUR
»Mir geht es um den philosophischen Ort der Zahl.« Der aus Schlesien stammende Philosoph Gotthard Günther (1900-1984) gilt als Begründer einer transklassischen, mehrwertigen Logik mit ihrer speziellen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!