Bücherschau des Tages

Als das Wort noch Systeme erschütterte

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.09.2014. Begeistert lauscht die SZ den von Tilmann Lehnert aufgeschnappten und von Johannes Grützke illustrierten "Fabelhaften Gesprächen". Die NZZ liest bei Catherine Merridale die tausendjährige Geschichte des Kremls als Gothic Novel. Oliver Rohe bringt ihr außerdem Michail Kalaschnikow und seine größte Erfindung nahe. Und Anatol Dutta beantwortet der FAZ die Frage "Warum Erbrecht?".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anatol Dutta: Warum Erbrecht?. Das Vermögensrecht des Generationenwechsels in funktionaler Betrachtung

Cover: Anatol Dutta. Warum Erbrecht? - Das Vermögensrecht des Generationenwechsels in funktionaler Betrachtung. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2014.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2014
ISBN 9783161527289, Gebunden, 682 Seiten, 89,00 EUR
Die Arbeit behandelt aus rechtsvergleichender und interdisziplinärer Perspektive die Frage nach dem Sinn und Zweck des Erbrechts und seiner Ausgestaltung. Anlass sind Vermögensbindungsmechanismen, die…

Franz Friedrich: Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr. Roman

Cover: Franz Friedrich. Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022325, Gebunden, 416 Seiten, 19,99 EUR
Franz Friedrich erzählt in seinem Debüt von entlegenen Inseln, der Liebe und der Suche nach dem richtigen Leben in unserer Zeit. Eine Dokumentarfilmerin dreht auf Uusimaa ihren einzigen Naturfilm. Im…

Saskia Goldschmidt: Die Glücksfabrik. Roman

Cover: Saskia Goldschmidt. Die Glücksfabrik - Roman. dtv, München, 2014.
dtv, München 2014
ISBN 9783423260244, Kartoniert, 328 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Mordechai de Paauw blickt, 97-jährig, auf sein Leben zurück: desillusioniert, überheblich, hilflos. Ende eines Titans. Als er in den dreißiger Jahren auf die…

Frankfurter Rundschau

Jhumpa Lahiri: Das Tiefland. Roman

Cover: Jhumpa Lahiri. Das Tiefland - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498039318, Gebunden, 528 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischne von Gertraude Krüger. Am Rande eines mit Wasserhyazinthen überwucherten, zu Monsunzeiten unter Wasser stehenden Tieflands in einem Vorort von Kalkutta wachsen die Brüder Subhash und…

Neue Zürcher Zeitung

Friedrich Wilhelm Graf: Götter global. Wie die Welt zum Supermarkt der Religionen wird

Cover: Friedrich Wilhelm Graf. Götter global - Wie die Welt zum Supermarkt der Religionen wird. C.H. Beck Verlag, München, 2014.
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660238, Kartoniert, 205 Seiten, 16,95 EUR
Weltweite Migrationen, das Internet und der entgrenzte Kapitalismus haben die Religionen in zuvor nie gekannte Bewegung versetzt. Gott und vielerlei Götter werden zunehmend vermarktet, und auf den globalen…

Catherine Merridale: Der Kreml. Eine neue Geschichte Russlands

Cover: Catherine Merridale. Der Kreml - Eine neue Geschichte Russlands. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100484512, Broschiert, 624 Seiten, 26,99 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rulkötter. Der Kreml ist das imposante Symbol der russischen Nation. Hier wurden die mächtigen Zaren gekrönt, hier paradierte die glorreiche Rote Armee nach dem Sieg über…

Oliver Rohe: Meine jüngste Erfindung ist eine Maulwurfsfalle. Michail Kalaschnikow, sein Leben, sein Werk. Eine Erzählung

Cover: Oliver Rohe. Meine jüngste Erfindung ist eine Maulwurfsfalle - Michail Kalaschnikow, sein Leben, sein Werk. Eine Erzählung. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2014.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783882219524, Gebunden, 92 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Till Bardoux. Jeder kennt sie: Die AK47 ist die wohl bekannteste Waffe der Welt. Ihr Erfinder Michail Kalaschnikow wurde 1919 als Sohn von nach Sibirien verbannter Kulaken geboren.…

Süddeutsche Zeitung

Mircea Cartarescu: Die Flügel. Roman. Orbitor-Trilogie, Band 3

Cover: Mircea Cartarescu. Die Flügel - Roman. Orbitor-Trilogie, Band 3. Zsolnay Verlag, Wien, 2014.
Zsolnay Verlag, Wien 2014
ISBN 9783552056893, Gebunden, 672 Seiten, 26,00 EUR
"Es war das Jahr des Herrn 1989. Die Menschen hörten von Kriegen und von Aufständen, doch sie ängstigten sich nicht, denn das alles musste sich ereignen." So beginnt der Roman "Die Flügel" des Autors…

Johannes Grützke/Tilmann Lehnert: Fabelhafte Gespräche.

Cover: Johannes Grützke / Tilmann Lehnert. Fabelhafte Gespräche. Klak Verlag, Berlin, 2014.
Klak Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783943767223, Kartoniert, 130 Seiten, 20,00 EUR
Mit Zeichnungen von Johannes Grützke. Ob beim Griechen um die Ecke oder auf dem Fahrrad durch die Stadt, Tilmann Lehnert hat immer ein Notizbuch für die Floskeln, Dialoge und Wortfetzen dabei, die er…

Jeremy Rifkin: Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus

Cover: Jeremy Rifkin. Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft - Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783593399171, Gebunden, 528 Seiten, 27,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid. Der Kapitalismus geht seinem Ende entgegen. Das geschieht nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Und die Zeichen dafür sind längst unübersehbar:…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!