Bücherschau des Tages

Missbrauch, Betrug, Erpressung, Orgien

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
20.09.2022. Die FR preist die Poesie in Martin Kordics Roman "Jahre mit Martha" über Migration, Bildung und Liebe. Die FAZ liest mit Interesse, aber nicht ganz überzeugt David van Reybroucks Geschichte Indonesiens. Die SZ erkennt mit Emanuele Coccia, dass die Stadt als Konzept keinen Sinn macht, wenn die Leute ihre Wohnungen nicht mehr verlassen. Der Dlf weiß die  Unordentlichkeit in Thomas Stangls neuem Roman "Quecksilberlicht" zu schätzen. Der DlfKultur freut sich über die Wiederentdeckung der amerikanischen Autorin Gayl Jones, die in ihrem Roman "Corregidora" von einer Bluessängerin im Kentucky der vierziger Jahre erzählt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thomas Großbölting: Die schuldigen Hirten. Geschichte des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche

Cover: Thomas Großbölting. Die schuldigen Hirten - Geschichte des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2022.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2022
ISBN 9783451389986, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
Eine "Zäsur in der Kirchengeschichte" - so bewertet der Historiker Thomas Großbölting den weltweiten sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche. In diesem Buch zeichnet er die Geschichte von Betroffenen,…

Anna Kim: Geschichte eines Kindes. Roman

Cover: Anna Kim. Geschichte eines Kindes - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430569, Gebunden, 220 Seiten, 23,00 EUR
In einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Wisconsin bringt im Juli 1953 die zwanzigjährige Telefonistin Carol Truttmann ein Kind zur Welt. Noch in derselben Nacht gibt sie den Jungen zur Adoption frei. Daniel,…

David van Reybrouck: Revolusi. Indonesien und die Entstehung der modernen Welt

Cover: David van Reybrouck. Revolusi - Indonesien und die Entstehung der modernen Welt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2022.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430927, Gebunden, 751 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Als Japan 1941 den Angriff auf Pearl Harbor startete, begann sich das historische Fenster für ein anderes Ereignis zu öffnen. Seit Jahrzehnten hatten Indonesier…

Frankfurter Rundschau

Martin Kordic: Jahre mit Martha. Roman

Cover: Martin Kordic. Jahre mit Martha - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2022.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783103971637, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
Željko, der von allen "Jimmy" genannt wird, ist fünfzehn, als er sich in Martha verliebt. Sie ist Professorin in Heidelberg, er lebt mit seinen Eltern und Geschwistern zu fünft in einer Zweizimmerwohnung…

Süddeutsche Zeitung

Emanuele Coccia: Das Zuhause. Philosophie eines scheinbar vertrauten Ortes

Cover: Emanuele Coccia. Das Zuhause - Philosophie eines scheinbar vertrauten Ortes. Carl Hanser Verlag, München, 2022.
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446274204, Gebunden, 160 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italiensichen von Andreas Thomsen. Wie das Zuhause unsere Psyche beeinflusst. Drei Zimmer, Küche, Bad - ist damit erklärt, was ein Zuhause ist? Keineswegs, beweist Emanuele Coccia in seiner "Philosophie…

Thomas Melle: Das leichte Leben. Roman

Cover: Thomas Melle. Das leichte Leben - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2022.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2022
ISBN 9783462002577, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Jan und Kathrin hatten mal alles, ihr leichtes Leben ließ sie schweben durch eine Welt, die dem schönen Paar vor allem wohlgesonnen war. Doch dieser Zustand ist ihnen abhanden gekommen. Zu schnell verändert…

Deutschlandfunk

Veronika Settele: Deutsche Fleischarbeit. Geschichte der Massentierhaltung von den Anfängen bis heute

Cover: Veronika Settele. Deutsche Fleischarbeit - Geschichte der Massentierhaltung von den Anfängen bis heute. C.H. Beck Verlag, München, 2022.
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406790928, Kartoniert, 240 Seiten, 18,00 EUR
Diese Geschichte der Massentierhaltung erzählt, wie aus allgegenwärtigen Tieren und mangelndem Fleisch unsichtbare Tiere und üppige Fleischportionen wurden: deutsche Fleischarbeit. Kompetent und mit erzählerischem…

Thomas Stangl: Quecksilberlicht. Roman

Cover: Thomas Stangl. Quecksilberlicht - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2022.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751800846, Gebunden, 267 Seiten, 25,00 EUR
Ein chinesischer Kaiser, der von der totalen Herrschaft über die Zeit träumt, Autorinnen aus dem 19. Jahrhundert, die sich gegen die Zwänge ihrer Wirklichkeit auflehnen, ein Mädchen im Simmering des frühen…

Deutschlandfunk Kultur

Tatsuo Hori: Der Wind erhebt sich. Novelle

Cover: Tatsuo Hori. Der Wind erhebt sich - Novelle. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2022.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2022
ISBN 9783963116827, Gebunden, 88 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem japanischen von Sabine Mangold. Die zwischen 1936 und 1939 entstandene Novelle "Der Wind erhebt sich", betitelt nach einem Gedicht von Paul Valery, beschreibt die Liebe des Ich-Erzählers zu seiner…

Gayl Jones: Corregidora. Roman

Cover: Gayl Jones. Corregidora - Roman. Kanon Verlag, Berlin, 2022.
Kanon Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783985680399, Gebunden, 224 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Pieke Biermann. Kentucky 1947: Jeden Abend singt Ursa in Happy's Café den Blues. Die Männer hängen an ihren Lippen. Denn Ursas Gesang handelt vom Schmerz und vom Bösen. Er gilt…
Heute leider keine Kritiken in FAS, NZZ, TAZ, WELT und ZEIT.