Perlentaucher-Autor

Maximilian Linz

Maximilian Linz, geboren 1984, hat am Institut für Theaterwissenschaft in Berlin studiert und arbeitet heute als Regisseur und Filmkritiker.

6 Artikel

Liebe Deutschland

Im Kino 25.04.2012 Morgen beginnen die 58. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen, jenes Festival, auf dem vor genau 50 Jahren das wichtigste Dokument der deutschen Nachkriegs-Kinogeschichte, das Oberhausener Manifest entstand. Eine Internetserie setzt sich mit dem Erbe dieses Manifests auseinander. Aber schon das Zustandekommen dieser Serie sagt einiges über den Stand filmischer Produktionsbedingungen in Deutschland aus, meint Maximilian Linz, Regisseur und Produzent der Serie.
Von Maximilian Linz