Stichwort

Hipster

16 Artikel - Seite 1 von 2

Solo für Greta: Noah Baumbachs 'Frances Ha' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2013 […] trägt, und einem Sketch-Schreiber, der französische Filme im Original versteht, lebt sie in den Tag und durch die Nacht. Aber als ihr Engagement platzt und sie die Miete nicht zahlen kann, werfen ihre Hipster-Freunde aus reichem Elternhaus sie ziemlich schnell wieder hinaus. New York ist schließlich nicht Berlin. Und das Leben kein Nouvelle-Vague-Film. Es ist eher Screwball-Comedy oder Sitcom. Und deswegen […] Von Thekla Dannenberg

Tanzen, tanzen, tanzen

Im Kino 19.12.2012 […] wird, steht. Auf den ersten Blick wirkt alles sehr vertraut "American Indie": 16 mm, schwarzweiß, sehr, sehr körnige Bilder, die Darsteller sind durch keine Schauspielschule gegangen, Mittelschicht-Hipster-Milieu. Kennt man, denkt man, aus der Mumblecore-Ecke. Begreift aber schnell: Core allemal, aber Mumble schon nicht. Hier wird sehr deutlich, sehr scharf, geradezu überartikuliert formuliert. Wenngleich […] Von Lukas Foerster, Thomas Groh, Ekkehard Knörer, Maximilian Linz, Elena Meilicke, Nikolaus Perneczky, Jochen Werner

Porträtiert die Skaterszene in Ostberlin: Marten Persiels 'This Ain't California' (Perspektive Deutsches Kino)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2012 […] ihren "Rollbrettern" über den Platz flitzen, erinnern optisch durchaus an Sean Penn als Surferdude in "Fast Times at Ridgemont High" (1982). Weil sie darüber hinaus auch an die ironiegestählten Retro-Hipster aus jüngerer Zeit erinnern, dürfte "This Ain't California" auch jenseits von Skater-Historiografie rein kleidungs- und stiltechnisch für viele Zuschauer ein interessantes Dokument sein. Filmemacher […] Von Elena Meilicke

Zwischen zwei Phasen in Permanenz: Miranda Julys 'The Future'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2011 […] zwischen Second-Hand-Store und eigenen YouTube-Videos, mitunter ein paar Spuren zu bieder: Der Soundtrack ist noch im dezenten Knistern alter Chansons kristallin klar und auf die Bedürfnisse eines Hipster-Publikums abgestimmt, hier und da gibt's filigrane Ambientklänge zu hören, die das Publikum umschmeicheln, auch wenn es schräg wird - Sophies Tanzvideos sind nicht eben Meisterwerke ihrer Kunst - geschieht […] Von Thomas Groh

Lummerland voll Wüstensand

Im Kino 16.12.2009 […] Klassikers zustande gekommen wäre. (Es gibt einen Animationsfilm von 1973, den kann man sich auf Youtube ansehen.) Spike Jonze, berühmt geworden mit Videoclips und "Being John Malkovich", und Dave Eggers, Hipster, Gutmensch und Gründer von McSweeney's, haben es nunmehr gewagt. Und bekamen prompt Ärger mit dem Studio Warner Brothers, das bei Ansicht erster Ergebnisse Angst vor der eigenen Courage bekam und […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer