Stichwort

Kongo

34 Artikel - Seite 1 von 3

Bettleroper aus Kinshasa: Machérie Ekwa Bahangos "Maki'la" (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 18.02.2018 […] Ekwa Bahango klar, dass sie uns mit ihrem Debütfilm "Maki'la" keine liebgewonnenen Bilder aus dem Kongo präsentieren wird. Die Sapeurs, die mit ihrem extravaganten Kleidungsstil die europäischen Feuilletons […] Lombi, Fideline Kwanza, Serge Kanyinda, Deborah Tshisalu, Plotin Dianani u.a.. Demokratische Republik Kongo / Frankreich 2018, 78 Minuten. (Vorführtermine) […] Von Thekla Dannenberg

Leseprobe zu David van Reybrouck: Kongo - Eine Geschichte. Teil 1

Vorgeblättert 05.04.2012 […] wie am Schnürchen klappen würde, war nicht weiter tragisch. Aber die Probleme, mit denen sich der Kongo in den ersten sechs Monaten seiner Existenz dann tatsächlich konfrontiert sah, konnte wirklich niemand […] Blutzoll unter der kongolesischen Bevölkerung wurde nirgendwo dokumentiert.      Die Erste Republik des Kongo war eine apokalyptische Ära, in der alles fehlschlug, was nur fehlschlagen konnte. Auf politischer […] auf wirtschaftlicher Ebene war das Bild klarer: Es ging ständig nur noch abwärts. Dennoch fiel der Kongo nicht der puren Irrationalität anheim. Die Misere der ersten fünf Jahre war nicht die Folge einer […]

Leseprobe zu David van Reybrouck: Kongo - Eine Geschichte. Teil 2

Vorgeblättert 05.04.2012 […] besänftigten die Gemüter einigermaßen, das Ergebnis aber war verheerend: Die Demokratische Republik Kongo besaß nach der ersten Woche ihrer Existenz keine funktionale Armee mehr. Der stabilste Stützpfeiler […] in dem es ihm gelingt, die Gewalt (sozial, tribal, territorial) zu monopolisieren. Im unruhigen Kongo der sechziger Jahre war die Armee lebensnotwendig. Doch die Force Publique, die Kolonialarmee, die […] "Unsere Frauen werden vergewaltigt!" Das Gerücht verbreitete sich wie ein Lauffeuer unter den im Kongo lebenden Europäern. Am 7. Juli war ein Zug, voll besetzt mit aus Thysville geflohenen Belgiern, in […]