Medienticker

Die Rache der Bots

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
24.05.2019. Aktualisiert: Verlage zu Googles Job-Suche - New York Times vermarktet jetzt Leser-Emotionen - Warum Dirk Ippen die Frankfurter Rundschau & Frankfurter Neue Presse kaufte - Grenzen der Forschungsfreiheit: Wie Politik & Wirtschaft die freie Forschung gefährden - Penguin Random House übernimmt Anteile am US-Verlag Sourcebooks"Offene" CDU-Antwort an Rezo - Deutscher Sachbuchpreis: Warum der Preis an den Lesern vorbeigeht - Viele Umfragen sind Nullnummern, meint  Jörg Schönenborn + Gespräch mit Judith Kerr 2017.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Man soll Kinder nicht langweilen." (Judith Kerr)

Heute u. a.:
Chance oder Gefahr für Verlage?
Google startet Job-Suche für Deutschland
(mee) - Google bietet Nutzern in Deutschland ab sofort eine Jobbörse an. Wer nach einer neuen Stelle sucht, bekommt innerhalb der Websuche eine Übersicht mit passenden Jobs angezeigt. Als Partner sind zum Launch auch viele Verlage an Bord, darunter die FAZ, SZ, Zeit sowie Burdas Xing und Funkes Absolventa.
 Und was die Verleger zu  Googles neuer Job-Suche sagen
(kress) - Google bietet nun auch in Deutschland die gezielte Suche nach Stellenausschreibungen an. Die Verlegerverbände befürchten eine Verzerrung im Markt der Stellenanzeigen, obwohl auch Verlage mit Google bei der neuen Job-Suche im Boot sitzen.

Glück, Trauer, Hoffnung
Die New York Times vermarktet jetzt Leser-Emotionen
(mee) - Gefühle als neue Metrik im Online-Marketing: Die New York Times hat mittels Machine Learning und Umfragen daran gearbeitet, die Emotionen von Lesern bei der Lektüre von Artikeln vorherzusagen. Anzeigenkunden können nun aus 18 Gefühlen wählen. Auch andere Medien versuchen sich schon im Emotionsmarketing.

Persönlich
Verleger Dirk Ippen im Interview
(kress) - hat "kress pro" ein sehr persönliches Interview gegeben. Er spricht darin auch erstmals über den Kauf der "Frankfurter Rundschau" und der "Frankfurter Neue Presse" von der "FAZ.

Die Grenzen der Forschungsfreiheit
Wie Politik und Wirtschaft die freie Forschung gefährden
(dlfk) - Die Industrie finanziert Studien, Universitäten handeln wie Unternehmen und der wissenschaftliche Nachwuchs wird in Zeitverträgen aufgerieben. Die im Grundgesetz garantierte Forschungsfreiheit ist zunehmend bedroht.

45 Prozent am US-Indie-Verlag
PRH steigt bei Sourcebooks ein
(bb) - Penguin Random House übernimmt 45 Prozent der Anteile am unabhängigen US-Verlag Sourcebooks, wie die beiden Unternehmen mitteilten. Über die Konditionen wurde Stillschweigen vereinbart.

Youtuber Rezo
Nachhaltige Irritation & Hilflosigkeit

CDU-Politikerin antwortet YouTuber
(t-o) - Videokommentar: "Rezo, du hast recht"

CDU-Reaktion auf Rezo "Weiterer Schlag ins Gesicht einer jungen Generation"
(dlfk) - Youtuber Rezo hatte in einem millionenfach geklickten Video die Politik der CDU auseinandergenommen. Die Antwort der CDU auf das Video ist für die junge Generation enttäuschend, meint Social-Media-Redakteur Jannis Schakarian.
Junnge sagen den Alten den Kampf an. Gut so!
(sz) - Schon wieder lehrt ein Halbstarker die CDU das Fürchten: der dauerquasselnde Youtuber Rezo. Über ihn kann man sich aufregen - oder endlich Schluss machen mit Entscheidungen auf Kosten nachwachsender Generationen

"Offene" CDU-Antwort an Rezo
(pdf) -  Wie wir die Sache sehenViele Menschen haben in den vergangenen Tagen über Dein Youtube-Video gesprochen. Es spitzt Kritikpunkte zu und verkürzt um zu provozieren. Das ist nichts Neues in der politischen Auseinandersetzung - zumal im Wahlkampf

Nachruf
Judith Kerr
(3sat-video) - Das Kinderbuch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" machte sie in Deutschland bekannt, die Briten liebten ihre Geschichten um einen Tiger und Kater "Mog". Nun starb Judith Kerr mit 95 Jahren.
Als Hitler den kleinen Seehund stahl
(sz) - Sie war Flüchtling, Weltbestsellerautorin, Illustratorin und überzeugte Europäerin: Die große Schriftstellerin Judith Kerr ist gestorben.
Gespräch mit Judith Kerr
"Man soll Kinder nicht langweilen"
(dlfk) - Gezeichnet habe sie immer, doch die Schriftstellerei habe sie sich bei drei Männern abgeschaut, erzählte Judith Kerr in einem Gespräch des Deutschlandfunks im Oktober 2017, das wir aus Anlass ihres Todes wiederholen.
A life in pictures
(guard) - Judith Kerr, the author and illustrator whose debut picture book, The Tiger Who Came to Tea, introduced generations of preschool children to the joyful chaos of uncontrolled appetites, has died at the age of 95
mehr in eFeu + in der Bücherschau

CDU
Talkshow-Ausschnitte
(üm) - CDU bespielt Youtube-Kanal "irrtümlich" mit Clips von ARD und ZDF

Türkei
Ausreisesperre gegen Mesale Tolus Ehemann
Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert die erneute Ausreisesperre gegen Suat Corlu. Der Ehemann der Journalistin Mesale Tolu war am Mittwochabend in die Türkei gereist, um bei der heutigen Verhandlung im Verfahren gegen ihn und seine Frau dabei zu sein. Die Behörden nahmen ihm bei der Einreise am Flughafen den Pass ab und teilten ihm mit, ein Gericht in Ankara habe Mitte Mai eine Ausreisesperre gegen ihn verhängt. Das Verfahren gegen Corlu und Tolu wurde vertagt und geht am 11. Oktober weiter.

"Die Gesellschaft soll mit
Falschinformationen vergiftet werden"
(sz) - Alex Urban von #ichbinhier über Internet-Hetze und ihren Einfluss auf Wahlen.

Meinungsfreiheit
Mehrheit vermeidet öffentliche Aussagen zu vermeintlichen Tabuthemen
(zeit) - In einer Umfrage haben zwei Drittel der Befragten angegeben, genau auf ihre öffentlichen Äußerungen zu achten. Als heikelstes Thema gilt demnach die Flüchtlingspolitik.

Ein Reporter des Tagesspiegel soll
Kolleginnen bedrängt, gestalkt und sexuell belästigt haben
(buzz) - Das berichten mehrere Frauen und langjährige Mitarbeiter gegenüber BuzzFeed News Deutschland. Konfrontiert mit den Recherchen hat der Tagesspiegel den Mitarbeiter freigestellt und plant, eine Ombudsstelle einzurichten.

Interview
Viele Umfragen sind Nullnummern
Mit DWDL.de sprach der WDR-Fernsehdirektor über gute Fragen, Einfluss auf die Tagespolitik und die Tücken des Touchscreens.

+ Gedicht des Tages
 lyrikzeitung
Tudor Arghezi (1880 -1967)
Eın Tag
"Der Tag von gestern ist mir nachgelaufen,
ich hörte ihn gehetzt und hungrig schnaufen,
er glaubte wohl, er sei gleich andren Hunden
mit einer Kette an mein Ich gebunden.
An einem Kreuzweg vor Statuen blieb er stehn.
Da merkte er, er muß nicht mit mir gehn.
Er verlor sich, ohnmächtig, heimatlos verwirrt -
Denn all die Zeit ist er mir nachgeirrt,
hat mich verfolgt bei jedem Schritt und Tritt,
bis in den Mittag lief er mit mir mit.

Wer einen Tag verlor, vielleicht ein Leben,
der suche schnell, weil Nacht kommt und die Nebel sich erheben."
(
Deutsch von Heinz Kahlau -Aus: Lyrik aus Rumänien. Hrsg. Eva Behring. Leipzig: Reclam, 1980)

+ Besondere Hörtipps

23.03 Uhr -SWR2 - NOWJazz
"Away With You"
Das Mary Halvorson Octet beim Jazzfest Berlin 2018
Am Mikrofon: Nina Polaschegg

23.03 Uhr -Ö1 - Neue Musik im "Haus am Ring"
Auch das Zeitgenössische hat bereits Tradition: Uraufführungshaus Wiener Staatsoper
Gestaltung: Chris Tina Tengel
Archiv: Heute u. a.

Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für Freitag, 24. Mai 2019 -  Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
19.30 Uhr - SWR2 - Abendkonzert - LIVE
Schwetzinger SWR Festspiele 2019 - Klavierabend: Martin Helmchen (Klavier)
Werke von Liszt, Bach,Franck und Olivier Messiaen
(Liveübertragung aus dem Mozartsaal)


Musiktipp II
20.04 Uhr - SR 2 - Patenkonzert
"8. Matinée 2008/2009"
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Emilio Pomarico, Dirigent
Werke von Morton Feldman und Elliott Carter
Aufnahme vom 24. Mai 2009 aus der Congresshalle in Saarbrücken


Musiktipp III
21.05 Uhr - Deutschlandfunk - On Stage
"Harper & The Midwest Kind"
Aufnahme vom 20.5.2018 beim Bluesfestival Schöppingen


Hörtipp I
20.00 Uhr - SRF 2 - Passage
"Sol Gabetta" Die mit dem Cello tanzt

Hörtipp II
20.10 Uhr - Deutschlandfunk - Das Feature
Ostdeutsche Leben (2/4): "Liebe in Zeiten der Schichtarbeit"
Von Marcel Raabe und Manuel Waltz Regie: Matthias Kapohl
Produktion: Dlf 2019

Hörtipüp III
22.05 Uhr - NDRInfo - Jazz Special
Die Goldberg-Variationen im Jazz Mit Hans-Jürgen Schaal

+ TV-Vorschau

25. Mai 2019 - wdr -18.15 Uhr
Westart - das Kulturmagazin im WDR Fernsehen
Wiederholung: Montag, 27. Mai 2019, 22.40 - 23.10 Uhr
Westart: raus aus dem Fernsehstudio! Diesmal zu Gast im Kloster Dalheim bei Paderborn. Keine Mönche, dafür jede Menge geladene Gäste, wenn Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine großangelegte Ausstellung über Verschwörungstheorien früher und heute eröffnet. Es geht um Teufelsglauben, schädliche Kartoffelkäfer und giftige Kondensstreifen am Himmel. Und wie immer bei Westart um einen Blick auf die Kulturhighlights im Westen.

Dienstag, 28. Mai - Arte  ab 20.15 Uhr
Drei Erstausstrahlungen über die Nationalsozialisten, ihre Verbrechen und die Befreiung.
20.15 Uhr "Blut und Boden". Nazi-Wissenschaft
ERSTAUSSTRAHLUNG  | Online bis 27. Juli
21.55 Uhr  Fritz Bauer - Generalstaatsanwalt. Nazi-Jäger
ERSTAUSSTRAHLUNG  | Online bis 14. Juni
22.55 Uhr - Drei Tage im Juni 1944
ERSTAUSSTRAHLUNG  | Online bis 27. Juni

Buch+Blattmacher-News

Medien-Watchblog
(mdr) - Die Kolumne wird von Montag bis Freitag am späten Vormittag vom MDR publiziert ...

Medienauslese ...
Umfrage-Nullnummern, Video-"Irrtümer" der CDU, Ausreisesperre
(6vor9) - von Lorenz Meyer
1. Jörg Schönenborn (dwdl)
2. Kolleginnen bedrängt (buzzfeed)
3. Tabuthemen (zeit)
4. Falschinformationen (jetzt)
5. Ausreisesperre (reporter-ohne-grenzen)
6. CDU bespielt Youtube-Kanal (uebermedien)

Presseschauen im Hörfunk
Vom 24. Mai 2019, 07:05 Uhr
(dlf) - Themen in den Kommentarspalten der Zeitungen sind die
Spekulationen um einen Rücktritt der britischen
Premierministerin May und die Parlamentswahl in Indien. Vor
allem aber geht es um das vorwiegend CDU-kritische Internetvideo
des Youtubers Rezo.
Internationale Presseschau
(dlf) - ab 14.00 Uhr
Weitere Kulturnachrichten
(dra) für den 24.5.2019

Stimmen für Europa
Joanna Bator Europa und seine vererbten Traumata
(dlfk) - Ihre Familiengeschichte spiegelt die Geschichte Europas. Die polnische Autorin Joanna Bator erzählt vom Konzentrationslager, von Heimatverlust und vererbten traumatischen Erlebnissen. Sie fürchtet um das friedliche Europa.

70 jahre "Grund / gesetzt?"
Grundgesetz-Rezension
(dlfk-audio - 5:02 min) - von der Lyrikerin Ulrik Sandig
 
Jenseits der Lagerbildung
Carolin Emcke: "Ja heißt ja und …"
(dlfk) - In ihrem Buch "Ja heißt ja und..." versammelt Carolin Emcke Fragmente, die die MeToo-Debatte zum Ausgangspunkt nehmen. Die Buchpreisträgerin fordert darin Achtsamkeit und eine Gesprächskultur, in der das Zuhören im Mittelpunkt steht.

Buchkritik
"Ins Feuer geworfen" von Michail Ryklin
(dlfk-audio - 6:30 min)

Nachruf
Der verstorbene kenianische Autor Binyavanga Wainaina
(dlfk-audio - 1:50 min)    Wainaina, Binyavanga

Captain Berlin und die 50-Meter-Ilse
Der bodenständige Superheld
(dlfk) - Eigentlich hat er nicht so sonderlich hervorstechende Superkräfte, aber er kämpft für das Gute: Captain Berlin. Erfunden hat den Comichelden der Filmemacher Jörg Buttgereit. Im neuesten Band kämpft Captain Berlin gegen ein "Riesen-Nazi-Weib".

Jochen Schmidt im Gespräch
"Es ist sehr aufwendig, nicht das Falsche zu tun"
(dlfk) - Der moderne Mensch ist ein Gefangener der Verhältnisse. Kein Wunder, dass die Hauptfigur in Jochen Schmidts Roman "Ein Auftrag für Otto Kwant" sich lieber zurücknimmt. Doch dann wird der Protagonist auf eine groteske Reise geschickt.

KWiL Publishing Launches
Series with Young Prodigy
(pw) - KWiL Publishing, a small press founded two years ago by Abby Nies Janowiec, an educator in Milwaukee, Wis., is turning the picture book category on its head this summer with the launch of the Rock Star Kids series. Rather than publishing books for children written by adults, KWiL is publishing autobiographies for readers of all ages-written by children. These young authors are, according to the company's website, "doing incredible things with their lives."

Versand
DPD erhöht Versandgebühren für Börsenvereinsmitglieder
(brp) - Mitglieder des Börsenvereins können bei DPD Pakete zu Sonderkonditionen verschicken. Der Transportdienstleister hat jetzt aber angekündigt, die Preise in Deutschland ab dem 1. Juli zu erhöhen

Deutscher Sachbuchpreis
Gute Idee, aber...
(zeit) - Warum der neue Sachbuchpreis an den Lesern vorbeigeht
Ein Kommentar von Alexander Cammann

Shortlist for
First CAMEOs Announced
(pw) - The London Book Fair and Screen Week have announced the shortlisted audiobooks for the Creativity Across Media: Entertainment and Originality Awards (CAMEOs). The U.S. award, which will be presented at BookExpo on May 30, will focus exclusively on audiobooks in its inaugural year, but will honor other book IPs including films, TV programs, and games in future years.

"Bibliothek des Jahres"
Berliner Landesbibliothek
(ntv) - Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist "Bibliothek des Jahres 2019". Mit immer neuen Angeboten reagiere die ZLB beispielhaft auf Veränderungen in Gesellschaft und Medien, teilte der Deutsche Bibliotheksverband am Donnerstag mit. Die ZLB habe sich als öffentlicher Ort in der Stadt positioniert. Der Preis, den der Verband zusammen mit der Deutschen Telekom-Stiftung zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober verleiht, ist mit 20 000 Euro dotiert.

Gewinner des
Literaturpreis der Europäischen Union
(bb) - Die 14 Gewinner des European Union Prize for Literature (EUPL) 2019 stehen fest. Bestimmt wurden sie von den nationalen Jurys der diesmal teilnehmenden Länder.

Bild 
AfD-Anfrage landet ungeschminkt in Bild
(bildblog) - Wenn die AfD-Fraktionen inhaltlich schon nichts in den Landtagen und im Bundestag beizutragen haben, wollen sie wenigstens durch sinnlose Kleine Anfragen an die jeweiligen Regierungen den Apparat ein bisschen lahmlegen. Sie fragen dann zum Beispiel nach Vergewaltigungen in Parks, die gar nicht existieren (PDF), oder nach einer angeblichen "militanten Szene der Veganer in NRW" (PDF) . Eine der peinlichsten Anfragen auf Bundesebene dürfte jene nach dem Einsatz von "Visagisten, Stilberatern und Friseuren" bei "der Bundeskanzlerin, den Bundesministern, den Staatsministern oder anderen hochrangigen Regierungsvertretern" sein (PDF).

Auszeichnungen
Der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis 2019
(bmm) - geht an Steven Herrick und Uwe-Michael Gutzschhahn Für ihren Jugendroman "Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen" (Thienemann & Esslinger)


Anzeige

Best+Bestseller

Buchcharts - 22. Mai 2019
Aktuelle Bestsellerlisten
Leïla Slimani startet auf Platz 11
(bb) - Auf den Spitzenplätzen bleibt es ruhig, weiter hinten ballen sich die Neueinsteiger: So ist die aktuelle Lage in den Hardcover-Charts. Leïla Slimani, Alina Bronsky und Donna Leon starten in der Belletristik, das Duo Vogelsang / Król sowie Jessica Wagner im Sachbuch.

Krimibestenliste
Die zehn besten Krimis im Mai
(dlfk) - Lola ist Boss einer Latinogang, Cheng ein schlafloser Detektiv und Dorfarzt Hale muss sich in "Willnot" um eine Grube voller Leichen kümmern. Die ersten drei Plätze der Krimibestenlisten versprechen spannende Unterhaltung und jede Menge Todesfälle.
Deutschlandfunk Kultur und die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung präsentieren die besten Krimis des Monats

Sachbuchbestenliste im Mai
Mit Alexander von Humboldt nach Südamerika reisen
(dlfk) - Pünktlich zum 250. Geburtstag des Forschers Alexander von Humboldt geht es in einem aufwendig illustrierten Buch auf eine farbenreiche Tour. Auf der neuen Sachbuchbestenliste finden sich auch Autoren, die Chefs auf die Finger sehen und Vögel beobachten.
Deutschlandfunk Kultur, ZDF und "Die Zeit" präsentieren die stärksten Sachbücher des Monats
Gespräch mit dem Jury-Mitglied Reneé Aguigah (7:40 min)




SWR2-Bestenlisten-Diskussion
siehe
Literatur in Hörfunk+TV

ORF-Bestenliste Mai)
Die zehn besten Literaturtitel im Mai 2019: Auf Platz eins der schrecklich-wunderschöne, reflektierte Roman Herkunft von Saša Stanišic.

Bestseller Graphic Novel
Feministinnen stehen auf der Lese-Agenda
(brp
) - Starke Frauen und feministische Themen sind in der Sparte Graphic Novel aktuell sehr gefragt. Während auf dem Spitzenplatz die Comic-Variante des Klassikers "Das Tagebuch der Anne Frank" (S. Fischer) steht, steigt "Rebellische Frauen. Women in Battle" (Elisabeth Sandmann) neu auf Platz 2 ein. Marta Breen berichtet darin mithilfe der Illustrationen von Jenny Jordahl über all die Frauen, die in den vergangenen 150 Jahren für das Wahlrecht, das Recht über den eigenen Körper und die Gleichberechtigung gekämpft haben.

Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr


Kompass im Bücherdschungel
Tägliche Rezension einer aktuellen Neuerscheinung
(swr) - 27., 28., 29. und 31.05.2019, 15.55 Uhr


Groteskes Absurdistan
Ein Auftrag für Otto Kwant"
Hörfunk-Gespräch mit Jochen Schmidt (
9:25 min)
- mehr über Jochen Schmidt in der Bücherschau




Buchkritik
"Berta Isla" von Javier Marías
Hörfunk-Rezension von Sigrid Löffler (4:52 min) - mehr hier
- mehr über Javier
Marías in der Bücherschau




Wenn der Vater mit der Tocher
Hans Magnus & Theresia Enzensberger
geben das aktuelle Akzente-Heft heraus
Eine Zeitschrift wird zur Wunderkammer
Gespräch mit Theresia Enzensberger, Herausgeberin (9-10 min) 



Gespräch
Ann Cotten: "Lyophilia"
(swr) - Katharina Borchardt im Gespräch mit Ann Cotten
Dienstag, 28.05.2019, 22.03 Uhr (Aufzeichnung vom 16. April 2019 im Literaturhaus Stuttgart)

Vom Autor gelesen
August Schmölzer: "Der Totengräber im Buchsbaum"
(swr) - 27., 28., 29. und 31.05.2019, 15.30 - 15.55 Uhr


SWR- Buch der Woche
Benjamin Balint: "Kafkas letzter Prozess"
Rezension von Clemens Hoffmann.
Läuft in lesenswert Magazin am 26.05.2019.


Mehr Hörfunk-Buch-Besprechungen
DLF-Rezensionen von A bis Z

+++ Kultur im Fernsehen +++
lesenswert im Fernsehen / QUARTETT (23.5.)
mit Denis Scheck, Insa Wilke, Iris Radisch und Ijoma Mangold
TV-Wiederholung  16. Juni um 10.10 Uhr in 3sat
und im Hörfunk 16. Juli 2019 um 22.03 Uhr in SWR2
Mit neuen Büchern von: Marlene Streeruwitz, Benjamin Balint, Geovani Martins, Maike Albath, Ian McEwan
Sonntag, 26.05.2019, 17.05 Uhr
Redaktion/Moderation: Katharina Borchardt

Nachruf
Judith Kerr ist tot
(3sat) - Das Kinderbuch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" machte sie in Deutschland bekannt, die Briten liebten ihre Geschichten um einen Tiger und Kater "Mog". Nun starb Judith Kerr mit 95 Jahren.

+ TV-Literatursendungen

buchzeit (3sat)
buecherjournal (ndr)
das-literarische-quartett (zdf)
druckfrisch (daserste)
erLesehn (orf) - Jeden zweiten Dienstag 20.15 Uhr (Wh Mi-Na, Do- & Freitag Mi)
frau-tv (wdr)
froehlich-lesen (mdr)
lesenswert (swr)
literaturclub (srf) - Dienstags (neunmal jährlich)


IT-News

Außergerichtliche Einigung
"Wahl-O-Mat" wieder online
(dlf) - Im Streit um den sogenannten Wahl-O-Mat hat es eine außergerichtliche Einigung gegeben. Dies teilten die Partei "Volt" und die Bundeszentrale für politische Bildung mit. Die Entscheidungshilfe für die Europawahl und die Landtagswahl in Bremen ist inzwischen wieder im Netz verfügbar.

.de-Domains
Künftig nur noch nach Identitätsprüfung registrierbar sein.
(turi2) - Ausweiskontrolle: Nutzer, die eine .de-Domain registrieren wollen, sollen künftig zunächst ihre Identität überprüfen lassen, geht es nach dem Willen der Verbraucherschutzminister der Ländern. Wie der NDR und die "Süddeutsche Zeitung" berichten, wollen die Minister die entsprechende Forderung am Freitag auf einer Konferenz beschließen. Dann wäre das Bundesministerium gefragt. Ziel der Maßnahme ist, es Betrügern zu erschweren, immer neue Fake-Shops einzurichten, um Verbraucher zu täuschen

Auf Youtube
CDU benutzte ungefragt Videomaterial von ARD und ZDF
(faz) - Auf ihren Youtube-Kanal warb die CDU mit Videos ihrer Politiker aus Talkshow-Auftritten in den öffentlichen Kanälen. Abgesprochen hatte sie das nicht - und damit offenbar gegen Urheberrecht verstoßen. Aufgefallen ist das einem Satiriker und Politiker.

 YouTuber gegen CDU
Die Rache der Bots
(sp) - In einem Video basht YouTuber Rezo die CDU. Die Partei reagiert zunächst genau so, wie es enttäuschte junge Menschen erwartet hatten: herablassend bis unfähig. Denn es war nicht das erste Kommunikationsdesaster.

Werner Vogels
Schöpfer der Amazon Cloud

(zeit) - Den Dienst nutzen Giganten wie Netflix und Zalando. Ist diese Monokultur bedenklich? Unser neuer Digitalpodcast
Von Dirk Peitz
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Köpfe
Gefragt: Becker, Gradl, Bahners, Herres, Burbes, Schneider, Bruder
(kress) - Wir konnten wieder Profile aus der kress-Personendatenbank "Köpfe" mit Meldungen auf kress.de verknüpfen. Diese Seiten sind besonders gefragt.

 Infografik
So viele Überstunden machen die Deutschen
(kress) - Die Deutschen machen jährlich Milliarden Überstunden. Dabei halten sich mittlerweile bezahlte und unbezahlte Mehrarbeit etwa die Waage. Zur Infografik.

Wikileaks-Gründer unter Druck
Neue US-Anklage gegen Assange
(zdf) - Neue Vorwürfe gegen Julian Assange: Die US-Justiz lastet dem Wikileaks-Gründer nun auch Verstöße gegen Anti-Spionage-Gesetze an.

TV/Radio, Film + Musik-News

Hör- und TV-Tipps - Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Film der Woche
"Sunset over Hollywood"Abenteuer im hohen Alter
(dlfk) - Einst waren sie die Räder, die die Film-Maschine Hollywood am Laufen hielten. Heute sind sie alt und verbringen ihren Lebensabend gemeinsam in einem Heim - die Protagonisten von Uli Gaulkes Dokufilm "Sunset over Hollywood".

Theaterpremiere in Paris
Isabelle Huppert gibt die Königin
(dlfk) - Die Schauspielerin Isabelle Huppert in Höchstform: Zusammen mit dem Avantgarde-Künstler Robert Wilson bringt sie das Drama um die Königin von Schottland, Maria Stuart, auf die Bühne. Eine Solo-Performance am Théâtre de la Ville in Paris


Aktuelle Filme der 21. Woche, 
(mbs) -
die dieser Tage in die Kinos kommen in Kurzvorstellungen der Sendung des Bayerischen Fernsehens "kinokino": "Greta" - "Under the Tree" - "Das Familienfoto" - "Klasse Deutsch" - "Der Boden unter den Füßen" - "One Cut of the Dead" - "Avengers 4: Endgame" - "Ray & Liz" & "Das schönste Paar"

Varia

Königin Victoria
Ikone einer ganzen Epoche
(dlfk) - 63 Jahre lang saß Victoria auf dem Thron des Vereinigten Königreichs. Sie prägte eine Ära, die als Viktorianisches Zeitalter bekannt wurde. Doch der Versuch, ihre Rollen als Königin und Ehefrau zu vereinen, scheiterte dramatisch. Vor 200 Jahren wurde sie geboren.


Kalenderblatt für den 24.5.2019
144. Tag des Jahres oder der 737.205. Tag unserer Zeitrechnung
Das Blaue Band des Frühlings oder Die schönste Jahreszeit.
Nirgendwo sonst gibt es mehr "Taraxacum sect. Ruderalia" - auf Bairisch "Moaschocka" - als auf den Wiesen & Weiden Oberbayers. Ein Gedicht von Heinz Kahlau feiert den blühenden gelben Löwenzahn & die spätere Pusteblume ... mehr hier
Abb. (c) Lüdde

Dies geschah an einem 24. Mai - u. a.
Tod von Kopernikus - Geburt von Königin Victoria - Tod von Annette Droste-Hülshoff - Geburt von Bob Dylan - Fussball-Drama in Peru - Tod von Duke Ellington - Eritrea wird unabhängig - Machtwechsel in Polen

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

Das Zitat des Tages
lieferte ub.hsu-hh.de

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt (bm) + buchmesse.de (bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) + culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de (lc) + literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) + nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de (ard) + tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+ telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier

Archiv: Varia