Medienticker

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann

November 2019

Mist vor der Haustür

15.11.2019. Subventionen: Millionen für Zeitungen geplant - Bauern schüchtern Journalisten ein - Bundesweiter Vorlesetag - Pressefreiheit: Regulierung der Meinungsfreiheit (?) & Die Snowflakes und ihre Verbündeten -  Verurteilte Autoren: "Tag des inhaftierten Schriftstellers" -  Katalanischer Dichter: Joan Margarit erhält Cervantes-Preis + Nachleben: Auch Pop-Literaten wollen in den Kanon eingehen.

Hinter der Treppe

14.11.2019. UmweltMedienpreis: Rezo hat ein kleines Meisterwerk geschaffen - Einschüchterung: NPD-Demonstration gegen Journalisten -  YouTubers Union sucht den Streit mit Google - Kontext wird nicht schweigen -  Martin Scorsese im Interview - Wir sind schon immer digital gewesen: Armin Nassehi zeigt, wie die Gesellschaft dank der Digitalisierung neu entdeckt wird.

Die Medien-Wende

13.11.2019. Aktualisiert: Journalismus nach dem Mauerfall - Verleger wundern sich, dass niemand für ihren "Qualitätsjournalismus" zahlen will - Türkei: Ahmet Altan erneut verhaftet - Elena Ferrante: Geschicktes Marketing hilft auch guter Literatur - "Die Gesellschaft des Zorns": Transcript zieht Koppetsch-Titel zurück -  Soziologie: Warum das Fach heute wichtiger denn je ist + Was vom Fantasten bleibt: Michael Ende zum 90 + Die aktuellen Buchcharts.

Kindheitsmuster & Herkunftsmonster

12.11.2019. Warum Polarisierung Nachrichtenmedien kurzfristig nutzen &  langfristig schaden kann - Rekord-Abonnentenzahlen: Die beste Werbung für die New York Times ist Donald Trump - Print wirbt: Burdas Kampf für das gedruckte Wort - Open Mike-Wettbewerb in Berlin: Konventionen sprengen ohne Druck - Salman Rushdie in Berlin & im Interview - Über Christa Wolf und Franz Fühmann + Der verkannte Schriftsteller: Michael Ende wäre heute 90 geworden.

Gibt es noch öffentliche Intellektuelle?

11.11.2019. Bayerischer Buchpreis beschädigt beste Bücher brachial - Über die Buchindustrie & Buchpreisbindung garantiert Qualität und Vielfalt -  IVW-News-Top-50: Spiegel Online mit Alltime-Visits-Rekord - Zukunft der Geisteswissenschaften: Was zählt, ist die ästhetische Kompetenz - Sargnagel für die Pressefreiheit: Erdoğan trägt die Reste der freien Medien zu Grabe - Alexander Kluge über HME: "Ein radikaler Gegner des Mainstreams" + Daten als Ware: Warum wir fürs Daddeln & Glotzen bezahlt werden sollten.

Ambivalenzfalle

08.11.2019. Aktualisiert: Wo geht's heute um Kultur? - Frei & doch nicht: Ahmet Altan - Zum Tod von Ernst Augustin oder Von wahrer Lebenskunst -  Die (hoffnungslose) Verteidigung des Öffentlichen Raums: Wolfram Schütte über eine solipsistische Utopie - Handke: Lärm um was? - Thomas Rothschild: Alle Macht den Regisseuren - "Auferstanden aus Ruinen": Turbulenzen um ein deutsches Lied - Kirsch & Wolf und ihr Briefwechsel  - Dietmar Dath erklärt, was von Science-Fiction über die Zukunft zu lernen ist - Aktuelle Buchcharts & Krimibestenliste + die Hörfunk+TV-Wochenend-Tipps.

Mit maximaler Erregung

07.11.2019. Deutsche Welle: Lawrow gegen Verbot & Schutz oder Kontrolle? Russlands eigenes Internet -  Interview mit Jimmy Wales: "Fake-Nachrichten können die Wikipedia-Community nicht beeindrucken" - Bilanz: Bertelsmann spielt mehr ein -  Debatte um Meinungsfreiheit: Offenbar haben wir nichts gelernt - T. C. Boyle wirbt für "Warren for President" - Leugnen, Twittern, Panik schieben? Klimadebatten im Netz sind vielschichtiger als ihr Ruf.

Happy Birthday, alte Schachtel

01.11.2019.  Lynchkampagne gegen Asli Erdogan - Bei Apple lockt ewig das Servicegeschäft und Facebook meldet 6,1 Mrd Dollar Gewinn - Facebook will nicht auf politische Werbung verzichten - 70 Jahre FAZ: Ideen für die konservative Zeitung der Zukunft & drei kritisch-würdigende Grüße von der taz - Mächtige Boulevard-Medien? - Hasskriminalität: Der Staat bleibt schwach - Ins-Schlafzimmer-Blick: Herlinde Koelbl wird achtzig + TV+Hörfunk-Tipps fürs Wochenende. Der nächste Medienticker erscheint wieder am Donnerstag, den 7.11.