Medienticker - Archiv

Literatur in Hörfunk+TV

167 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 17

Medienticker vom 15.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik

"Hirngeflüster" von Martin Korte
(dlfk-audio - 4:57 min) - besprochen von Volkart Wildermuth

"An der Raststätte" von Rainer Wochele
(dlfk-audio - 7:14 min) - Gespräch mit dem Autor

"Maud und Aud" von Gunstein Bakke
(dlfk-audio - 9:20 min) - Rezensiert von Pieke Biermann

"Vollbremsung" von Klaus Gietinger
(dlfk-audio - min) - Rezensiert von Christopher Ricke

"C - die vielen Leben des Kohlenstoff" von Dag Olav Hessen
(dlfk-audio - min) - Rezensiert von Martin Mair

Lesart
Das Politische Buch
(dlfk-audio - 32:29 min) -
Ganze Sendung. (16.11.2019)

Buchkritik

"Europa - Die ersten 100 Millionen Jahre" von Tim Flannery
(dlfk-audio - min) -

Im Gespräch mit dem
Autor Frank Baumann im Gespräch
(dlfk-audio - 33:15 min) - Die beste Werbung seines Lebens war die um seine Frau, sagt der Schweizer Frank Baumann. Ihm mangelt es nicht an Ideen, ob als Werber, Moderator, Buch-Autor oder Illustrator. Er liebt den Spaß, der ihm aber verging, als er Morddrohungen erhielt.

Bedrohte Schriftsteller
Heute ist Writers in Prison Day
(dlfk-audio) - Gespräch mit Ralf Nestmeyer, PEN Zentrum Deutschland, Leiter Writers in Prison

Schnupfen, Schnecken, Sex
Ein Buch über den Schleim
(dlfk-audio - 9:49 min) - Gespräch mit Susanne Wedlich

Buchkritik
(dlfk-audio -5:09 min) -  "Fünf Lieben lang" von André Aciman

Straßenkritik
(dlfk-audio) - "Der Gesang der Flusskrebse" von Delia Owens

Buchhandlung Ocelot aus Berlin empfiehlt...
(dlfk-audio) - Gespräch mit Magda Birkmann





Medienticker vom 14.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik
Ivo Andric. Im Brand der Welten" von Michael Martens
(dlfk-audio - 6:16 min) -  Rezensiert von Wolfgang Schneider

 Im Gespräch mit der
Ex-Afrika-Korrespondentin Linda Staude
Fünf Jahre lebte Linda Staude in Nairobi und berichtete von dort aus Ost- und Zentralafrika. Ein Traumjob, sagt die Journalistin, die vorher auch schon in Washington war. Jetzt ist sie zurück, aber das Ankommen im deutschen Alltag ist nicht einfach.(dlfk-audio - min) -

Ausstellung
"Narrating Africa"
(dlfk-audio - min) - Eine Ausstellung zu deutscher Kolonialliteratur in Marbach
Gespräch mit Sandra Richter, Deutsches Literaturarchiv Marbach

Musik lesen
"Hey, Dealer" von der Popband Die Sterne
(dlfk-audio - min) - Von Gesa Ufer

Aus den Listen
"Der größte Crash aller Zeiten"
Sachbuch von Marc Friedrich und Matthias Weik
(dlfk-audio - min) - Gespräch mit Gerhard Schröder

Medienticker vom 13.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Deutsche Edition
Die Tagebücher des Michael Prischwin

(dlfk-audio - 9:44 min) - Gespräch mit dem Vrelger Sebastina Guggolz
mehr zum Titel hier

Buchkritik
"Clean Meat. Fleisch aus dem Labor: Die Zukunft der Ernährung?" von Nadine Filko
(dlfk-audio - 5:15 min) - Rezensiert von Michael Lange

Im Gespräch
mit der Intendantin Kathrin Mädler
(dlfk-audio - 33:31 min) - Seit drei Jahren bringt Kathrin Mädler frischen Wind ins Landestheater Schwaben in Memmingen. Die Intendantin brennt für das Gegenwartstheater. Dass sie neue Spielorte ausprobiert, kommt auch bei den Einheimischen gut an: Das Theater ist meist ausverkauft.

Straßenkritik
"Der wunderbare Massenselbstmord" von Arto Paasilinna
(dlfk-audio - 9:56 min) - Von Norbert Zeeb

Abstiegsangst und Borniertheit
Die britische Comiczeichnerin Posy Simmonds
(dlfk-audio - 6:27 min) - Von Marten Hahn

Buchkritik
"Die amerikanische Freundin" von Sefi Atta
(dlfk-audio - 6:27 min) - Gespräch mit Birgit Koß

Music sells
Über den Hype von Musikbüchern
(dlfk-audio - min) - Gespräch mit Olga Hochweis

Rotkäppchen und Blaubart - Farben im Märchen
(dlfk-audio - 5:13 min) - Gespräch mit  Sabine Schimma über die Ausstellung "Rotes Käppchen, blauer Bart" in der Grimmwelt Kassel
"Die nächste Sonderausstellung startet am 13.11. und dreht sich um märchenhafte Farben und Experimente: Die Welt der Märchen ist bunt. Doch warum trägt Rotkäppchen ausgerechnet Rot? Und warum ist der Bart von Blaubart blau? Entdeckt die Symbolik der Farben, taucht ein in Frau Holles Goldregen und findet euren farbigen Schatten. Gleichzeitig könnt ihr in spannenden Experimenten die Forschung des 19. Jahrhunderts rund um die Physik der Farben und das menschliche Sehen entdecken."

... und im Fernsehen

"Kulturzeit" vom 12.11.2019
(3sat-video) - Themen: Steven Spielbergs Reihe "Warum wir hassen" - Gespräch mit Andreas Zick, Jill Lepore, Bad Ischl - Kulturhauptstadt 2024, "Bis dann mein Sohn".

"Warum wir hassen"
(3sat-video) - Warum hassen wir? Was löst dieses Gefühl aus? Was lässt uns die Menschlichkeit verlieren? Eine sechsteilige Doku-Reihe von Steven Spielberg und Alex Gibney.
Andreas Zick über Hass
(3sat-video) - Kulturzeit-Gespräch mit dem Sozialpsychologen und Konfliktforscher Andreas Zick über Steven Spielbergs Doku "Warum wir hassen" und die Ursachen von Hass und Gewalt.

Europäische Kulturhauptstadt 2024: Bad Ischl
(3sat-video) - Bad Ischl im Salzkammergut in Österreich wird eine der Europäischen Kulturhauptstädte 2024. Die Region hatte sich unter dem Motto "Salz und Wasser als DNA" beworben.

"Bis dann mein Sohn"
(3sat-video) - Kurz nach der Kulturrevolution ertrinkt der Sohn eines chinesischen Ehepaars in einem Stausee. Wang Xiaoshuai verwebt die Trauer einer Familie mit dem gesellschaftlichen Wandel in China.

Abrechnung mit Trump und Co.
(3sat-video) - In "Diese Wahrheiten" zerlegt die US-amerikanische Historikerin Jill Lepore die Gründungsmythen der USA und zieht daraus kritische Schlüsse für die US-Politik bis heute.

Jeff Goldblums zweite Karriere
(3sat-video) - Jeff Goldblum ist Schauspieler und Musiker: Sein zweites Album "I shouldn't be telling you this" vereint bekannte und weniger bekannte Jazzklassiker.

A.R. Penck "Ich aber komme aus Dresden"
(3sat-video) - In der Ausstellung "Ich aber komme aus Dresden (check it out man, check it out)" stellt das Albertinum in Dresden Werke des 2017 gestorbenen Künstlers A.R. Penck aus.

"16. KlezMore Festival"
(3sat-video) - Von klassisch bis neu interpretiert: Beim "KlezMore Festival" in Wien spielen Musiker aus dem jüdischen Genre Klezmer an verschiedenen Spielorten noch bis zum 24. November 2019.

"PJ Harvey - A Dog Called Money"
(3sat-video) - Die britische Musikerin PJ Harvey reiste durch Afghanistan und den Kosovo. Der Dokumentarfilm "A Dog called Money" zeigt, wie sie dadurch zu einem Album inspiriert wurde.




Anzeige

Medienticker vom 12.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik I
"Geboren aus Stein" von Ismael Kadaré
(dlfk-audio - 5:23 min) - Rezensiert von Jörg Magenau



Buchkritik I
"Je dunkler die Nacht, desto heller die Sterne" von Paul Broks
(dlfk-audio - 4:39 min) - gelesen von Susanne Billig

In memoriam
Was vom Fantasten bleibt
(dlfk-audio - 5:50 min) - Michael Ende zum 90. Geburtstag
Von Andi Hörmann

... und im Fernsehen

"Kulturzeit" vom 11.11.2019
(3sat-video) - Themen: Lehrermangel an Grundschulen, Salman Rushdie, Schweizer Buchpreis, Duisburger Filmwoche, Hans Magnus Enzensberger zum 90., Tones and I.
Lehrermangel an Grundschulen
(3sat-video) - Zu wenig Lehrkräfte für den Nachwuchs: Der Bedarf an Lehrpersonen ist in vielen Bundesländern falsch eingeschätzt worden. Wie können die Lücken gefüllt werden?
Tones and I
(3sat-video) - In ihren Songs geht es um Missstände, #metoo und den Klimawandel. Die australische Musikerin Tones and I erobert mit ihrem neuen Album "Kids Are Coming" die Charts.
Schweizer Buchpreis für Sibylle Berg
(3sat-video) - Für ihren Roman "GRM. Brainfuck" - eine "eispickelharte Gesellschaftskritik", so die Jury, ist die Schriftstellerin Sibylle Berg mit dem Schweizer Buchpreis geehrt worden.
Duisburger Filmwoche 2019
(3sat-video) - Was passierte auf der 43. Duisburger Filmwoche? Wir schauen auf die Preisträger und das neue Leitungsduo, Gudrun Sommer und Christian Koch.
Hans Magnus Enzensberger zum 90.
(3sat-video) - Er gilt als einer der bedeutendsten Lyriker und politischen Denker in Deutschland und ist einer der prägendsten Autoren der Nachkriegsliteratur: Hans Magnus Enzensberger wird 90.
"Helga Paris. Fotografin"
(3sat-video) - Eindringlich fotografiert Helga Paris Menschen in ihrem Alltag. Die Akademie der Künste in Berlin zeigt ihre Werke in einer Ausstellung bis zum 12. Januar 2020.
"Sterne über uns"
(3sat-video) - Christina Ebelt erzählt in ihrem Filmdrama "Sterne über uns" vom schmalen Grat zwischen bürgerlicher Existenz und sozialem Absturz.
"Cum-Ex Papers"
(3sat-video) - Seriös, unterhaltsam und entlarvend: Regisseur Helge Schmidt bringt mit "Cum-Ex Papers" einen realen Finanzskandal auf die Bühne, für das er mit dem Faust-Preis ausgezeichnet wurde.

Medienticker vom 11.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Lesart
Hans Magnus Enzensberger wird 90
(dlfk-audio - 19:51min) - Die klompette Sendung u. a. mit
<--- "Wirrwarr" Gedichte - mehr hier
Die Gegenwart reizen
Hans Magnus Enzensberger wird 90 Jahre
(dlfk-audio) - Gespräch mit Jörg Lau
Schriftsteller als öffentliche Intellektuelle - gibt es die noch?
(dlfk-audio) -  Gespräch mit Jörg Lau
Buchkritik
"Fallobst" (
mehr hier) und "Louisiana Storys" (mehr hier)
(dlfk) - Rezensiert von Michael Braun
Straßenkritik
"Schreckens Männer" von Hans Magnus Enzensberger
(dlfk-audio) -  Von Gerrit Stratmann


HME-O-Ton Collagen

I
(dlfk-audio - 1:16 min) -
II
(dlfk-audio - 1:08 min
III
(dlfk-audio - 0.27  min)

Sachbuch
Peter Trawny "Philosophie der Liebe"
(dlfk-audio - 5:34 min) - Gespräch mit René Aguigah

Im Gespräch mit dem
Schlafforscher Dieter Kunz
(dlfk-audio - 33:30 min) - Im Schlaf arbeitet nicht nur das Gehirn, sondern der ganze Organismus, um wieder in Ordnung zu bringen, was tagsüber durcheinander gekommen ist. Schlafen sei Schwerstarbeit, sagt Chronomediziner Dieter Kunz. Und schlechter Schlaf geht auf die Gesundheit.

Hörbuch
40 Jahre Titanic Magazin
Der endgültige Satire-Soundtrack
(dlfk-audio - 4:53 min) - Rezensiert von Georg Gruber

Medienticker vom 08.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

+ Buchkritik
"Herbst" von Ali Smith
(dlfk-audio - 4:46 min) - Rezensiert von Johannes Kaiser

+ Im Gespräch: Der Mauerfall und seine Folgen
Wie stark prägt er unsere Familiengeschichten?
(dlfk-audio - min) - Gäste: Petra Köpping (SPD), sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration - und Johannes Nichelmann, Journalist - Moderation: Gisela Steinhauer -Der Mauerfall: Für viele Menschen ist er mehr als ein historisches Ereignis. Er änderte ihr Leben - bis heute. Wie stark hat er unsere Familiengeschichten geprägt - in Ost und in West? Wie offen reden die Generationen über die Wende und ihre Folgen?
<-- Johannes Nichelmanns "Nachwendekinder - Die DDR, unsere Eltern und das große Schweigen" - mehr hier

+ Lesart
Das politische Buch
(dlfk-audio - 33:30 min) - Moderation: Florian Felix Weyh

+ Interview
"Charité 91" von Prof. Dr. Wolfgang Kölmel
(dlfk-audio - 9:48 min) - Gespräch mit dem Autor

+ Buchkritik
"Die Übernahme" von Ilko-Sascha Kowalczuk
(dlfk-audio - 4:14 min) - Rezensiert von Ines Geipel

+ Buckritik
"Spione im Zentrum der Macht" von Heribert Schwan
(dlfk-audio - 7:07 min) - Vorgestellt von Nana Brink

+ Interview
"Lauf, Ludwig, lauf!" von Rafael Seligmann
(dlfk-audio - 9:11 min) - Gespräch mit dem Autor

Buchkritik
"Der unsichtbare Krieg" von Yvonne Hofstetter
(dlfk-audio - 6:21 min) - Rezensiert von Vera Linß

Im Gespräch
Schriftsteller Christian von Ditfurth im Gespräch mit Susanne Führer
(dlfk-audio - 33:16 min) - Christian von Ditfurth ist Historiker, er hat Sachbücher über die SPD und das Internet geschrieben, vor allem aber ist der 66-Jährige erfolgreicher Krimi-Autor. Zehn Jahre war er Mitglied der DKP - eine Zeit, auf die er heute mit Unverständnis blickt.

Wie groß ist der Hype?
Seit gestern ist der neue Ferrante-Roman in Italien da
(dlfk-audio - 4:44 min) - Gespräch mit Maike Albath

Buchdeal & Biertrinken
Was bewegt junge Autor*innen beim 27. open mike?
(dlfk-audio - 8:42 min) - Gespräch mit Nadya Hartmann

Femme fatale
Eine Lecture Performance zur Schriftstellerin Dagny Juel
(dlfk-audio - min) - Von Gerd Brendel

Buchkritik
"Wir haben uns wirklich an allerhand gewöhnt" von Kirsch / Wolf
(dlfk-audio - 5:46 min) - Rezensiert von Helmut Böttiger

Straßenkritik
"Nur im Schnee wird dem Tod nicht kalt" von Jörg Maurer
(dlfk-audio - 1:07 min) -Von Andi Hörmann

Medienticker vom 07.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik
"Arznei gegen die Sterblichkeit" von Christoph Ransmayr
(dlfk-audio - 6:51 min) - Rezensiert von Maike Albath

Im Gespräch mit
Pfarrerin Beate Wolf
(dlfk-audio - 34:26 min) - Vor der Volkspolizei hatte sie Angst, trotzdem war Beate Wolf schon mit 15 in der kirchlichen Opposition der DDR. Weswegen die Tochter eines Stasi-Offiziers kein Abitur machen durfte. Sie wurde Pfarrerin - heute betreut sie Polizisten seelsorgerisch.

Aus den Listen
"Wie viel wärmer ist 1 Grad?" von Kristina Scharmacher-Schreibe
(dlfk-audio - 3:57 min) - - Rezensiert von Kim Kindermann

"Perwanas Abend"
Ein kurdischer Roman neu ins Deutsche übersetzt
(dlfk-audio - 10:43 min) - Gespräch mit Bachtyar Ali

Buchkritik
"Die unregierbare Gesellschaft" von Gregoire Chamayou
(dlfk-audio - 5:34 min) - Rezensiert von Jens Balzer

Rechtes Geschichtsbild in Polen?
Streit um Sachbuchpreis
(dlfk-audio - 6:06 min) - Gespräch mit Martin Sander

Literaturtipps
(dlfk-audio - 3:07 min) - Von Susanne von Schenck

Gesa Ufer liest
"Jogging" von Richard Dawson

(dlfk-audio - 4:14 min) - Musik


+ ... und im Fernsehen

"Kulturzeit" vom 07.11.2019
(3sat-video) -Unsere Themen: Muslimbrüder in Deutschland, "Mauerfall '89": Wende, Eugen Ruges "Metropol" - Gespräch mit Andreas Isenschmid, "Bis dann mein Sohn" und die Einheitswippe.
"Simon Boccanegra"
(3sat-video) - Philipp Himmelmanns Inzenierung von Verdis Melodrama "Simon Boccanegra" überzeugt am Stadttheater Klagenfurt vor allem durch die schönen Stimmen.
Die Dirigentin Marin Alsop
(3sat-video) - Als erste Frau ist Marin Alsop zur künstlerischen Leiterin des ORF-Radio-Sinfonieorchesters in Wien ernannt worden. Sie leitet derzeit gleich drei Orchester auf drei Kontinenten.

Medienticker vom 01.11.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik

Konrad O. Bernheimer "Gebrauchsanweisung fürs Museum"
(dlfk-audio - 5:27 min) - Rezensiert von Eva Hepper

Im Gespräch mit der
SPD-Politikerin Aydan Özoguz im Gespräch mit Katrin Heise
(dlfk-audio - 35:08 min) - Aydan Özoguz war 22 und Studentin in Hamburg als die Mauer fiel. Auch für sie ein besonderer Moment. Aber schon kurze Zeit später erlebte sie, dass sie als Deutsche türkischer Herkunft "die Fremde" war. Heute sitzt Aydan Özoguz für die SPD im Bundestag. Integrationspolitik ist ihr Fachgebiet.

Roman "Sieben"
Roadtrip durch Polen an Allerheiligen
(dlfk-audio - 10:54 min) - Gespräch mit dem Auor Ziemowit Szczerek

Wohin steuert Chile?
Der Schriftsteller Carlos Franz zum sozialen Aufstand
(dlfk-audio - 5:43min) - Von Peter B. Schumann

Kurios
Mops des Monats Oktober
(dlfk-audio - min) - Von Hans von Trotha

Buchkritik
"Florida" von Lauren Groff
(dlfk-audio - 4:34 min) - Rezensiert von Daniel Haas

Empfehlungen
Die Zauberberg Buchhandlung aus Berlin empfiehlt …
(dlfk-audio - 6:12 min) - Gespräch mit Gerrit Schoof

Neue Krimis
"Ein Schuss ins Blaue" von Franz Dobler
(dlfk-audio - 3:09 min)  - von Thomas Wörtche

Neuerscheinung nach 40 Jahren
#Wie aktuell sind Theweleits "Männerphantasien"?
(dlfk-audio - 7:52 min) - von Klaus Theweleit

... und im Fernsehen

"Kulturzeit" vom 31.10.2019
(3sat-video) - Themen: Der Film "Porträt einer jungen Frau in Flammen", Paolo Pellegrin-Werkschau, Gerd Müller - der Bomber der Nation, John Bercow, Herlinde Koelbl.
"Porträt einer jungen Frau in Flammen"
(3sat-video) - Die Liebe als leiser Akt der Rebellion: Im Film "Porträt einer jungen Frau in Flammen" erzählt Céline Sciamma von der Liebe zweier Frauen im Frankreich des 18. Jahrhunderts.
John Bercows letztes "Order"
(3sat-video) - Lebhaft und wortgewaltig rief er mehr als 14.000 Mal "Order!". Jetzt hat der britische Parlamentspräsident und "Speaker" John Bercow seinen Abschied genommen.
Berndt Seite - Ein Porträt
(3sat-video) - In den 1990er Jahren war Berndt Seite Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern. Seit seinem Rückzug aus der Politik betätigt er sich auch als Schriftsteller und Lyriker.
Fußball-Legende Gerd Müller
(3sat-video) - Er hat die meisten, die unglaublichsten Tore aus den abwegigsten Positionen geschossen, wurde Weltstar, reich, Alkoholiker - und landete in der Gosse. Wer war Gerd Müller?
"Richard Gerstl: Inspiration - Vermächtnis"
(3sat-video) - Richard Gerstl gilt als erster österreichischer Expressionist. Seine Malweise erinnert an Vincent van Gogh und Edward Munch. Das Wiener Leopold Museum zeigt jetzt einen Großteil seiner Werke - bis 20. Januar 2010.
43. Duisburger Filmwoche 2019
(3sat-video) - Auf der 43. Duisburger Filmwoche werden 24 deutschsprachige Dokumentarfilme gezeigt und anschließend darüber diskutiert - vom 4. bis 10. November 2019.
"Nina"
(3sat-video) - Sie moderiert, singt und tritt bei Poetry Slams auf: Mit ihrem neuen Album "Nina" tourt die deutsche Rapperin Fiva alias Nina Sonnenberg jetzt durch die 3sat Länder.

TV-Vorschau
14. November 2019
23:15 Uhr - swr - lesenswert
Denis Scheck im Gespräch mit
Norbert Gstrein und Sibylle Lewitscharoff

Medienticker vom 31.10.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Sachbuchbestenliste
Die besten Sachbücher im November
(dlfk-audio - 5:49 min) - von René Aguigah

 Buchkritik
"Lebenswerk" von Rachel Cusk
(dlfk-audio - 6:08 min) - Rezensiert von Meike Feßmann

Im Gespräch mit der
Kapitänin und Aktivistin Carola Rackete
(dlfk-audio - 33:34 min) -Im Juni wollten italienische Behörden ihr Schiff mit 53 Flüchtlingen an Bord nicht anlegen lassen. Die Kapitänin Carola Rackete ist trotzdem in den Hafen von Lampedusa gefahren. Ihre anschließende Verhaftung hat weltweit für Aufsehen gesorgt.

Schreiben über Sport
Fußball-Star Miroslav Klose im Sachbuch
(dlfk-audio - 8:14 min) - Gespräch mit Ronald Reng

Das Leben in Bewegung bringen
Der Roman "Laufen" von Isabel Bogdan
(dlfk-audio - 8:25 min) -Gespräch mit der Autorin

Buchkritik
"The Great Nowitzki" von Thomas Pletzinger
(dlfk-audio - 6:00 min) -Gespräch mit Moritz Behrendt

Florian Werner liest Musik
"Ali and His Gang Fight Mr. Tooth Decay"
(dlfk-audio - 4: 51min) - von Muhammad Ali

Sachbuch
Bestenliste
(dlfk-audio - 5:04 min) - Gespräch mit René Aguigah

... und im Fernsehen

Evgeny Morozov und das Internet
(3sat-video) - Das Internet feiert 50. Geburtstag. Der Publizist Evgeny Morozov setzt sich mit sozialen Auswirkungen von Technik auseinander, vor allem mit jenen des World Wide Web.

Medienticker vom 30.10.2019 - Literatur in Hörfunk+TV

+ ... Kultur: Bücher & Autoren im Radio
Buchkritiken von Deutschlandfunk & Deutschland Kultur in der täglichen Perlentaucher-Bücherschau ab 14.00 Uhr

Buchkritik
"Texte, die auf Liebe enden" von Lucia Lucia
(dlfk-audio - 6:04 min) - Rezensiert von Sylvia Schwab

Im Gespräch mit dem
Musiker Daniel Kahn im Gespräch mit Matthias Hanselmann
(dlfk-audio - 34:35 min) - Mit scharfem Humor seziert der Klezmer-Punk-Musiker Daniel Kahn in seinen Songtexten gesellschaftliche Verhältnisse, Ungerechtigkeit, Unterdrückung und Armut. In Berlin kennt man ihn auch als Gründer des jiddischen Kulturfestivals "Shtetl Neukölln".

"Gelbe Schmetterlinge und die Herren Diktatoren"
Literatur aus Südamerika
(dlfk-audio - 12:30 min) - Gespräch mit Michi Strausfeld

Wo wir stolpern und wo wir fallen
Eine nigerianische Liebesgeschichte
(dlfk-audio - 5:48 min) -Von Tobias Wenzel

"Ich habe einen Namen" von Chanel Miller
 (dlfk-audio - 6:29 min) -  Rezensiert von Kim Kindermann

Straßenkritik
"Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" von Thomas Mann
(dlfk-audio - 0:50 min) - Von Karoline Knappe

Pariser Preisreigen
Frankreichs Literatur-Herbst steuert auf den Höhepunkt zu
(dlfk-audio - 9:19 min) - Gespräch mit Dirk Fuhrig

... und im Fernsehen

"Kulturzeit" vom 29.10.2019
(3sat-video) - Themen: das Buch "Extreme Sicherheit", Jüdischer Weltkongress in München - Gespräch mit Olaf Glöckner, Amaryllis Fox' "Life Undercover", Alexander Kluge
Jüdischer Weltkongress in München
(3sat-video) - Der Präsident des Jüdischen Weltkongresses, Ronald Lauder, fordert Gesetzesverschärfungen gegen Hassreden.
Olaf Glöckner über antisemitische Vorfälle in Deutschland
(3sat-video) - Kulturzeit-Gespräch mit Olaf Glöckner, Historiker am Moses-Mendelsohn-Zentrum in Potsdam, über die jüngsten antisemitischen Vorfälle in Deutschland.
John Le Carrés "Federball"
(3sat-video) - Mit 86 legt der ehemalige MI6-Spion John Le Carré wieder einen neuen Kriminalroman vor, in dem auch der Brexit eine Rolle spielt.
"Extreme Sicherheit"
(3sat-video) - Immer wieder wird über rechtsextreme Vorfälle in Polizei, Verfassungsschutz, Bundeswehr oder Justiz berichtet. Geht es dabei um Einzelfälle?
Amaryllis Fox' "Life Undercover"
(3sat-video) - Amaryllis Fox hat 15 Jahre lang als Undercover-Agentin für die CIA gearbeitet. Jetzt hat sie
"Die Macht der Musik"
(3sat-video) - Alexander Kluge ist Filmemacher, Schriftsteller und begeisterter Operngänger. In der Kunsthalle Weishaupt und im Ulmer Museum richtet der 87-Jährige jetzt eine große Hommage an die Oper aus.
"Lee Krasner"
(3sat-video) - Im New York der 1940er-Jahre bewegte sich Lee Krasner neben Künstlern wie Mark Rothko und Jackson Pollock. Jetzt widmet ihr die Schirn Kunsthalle in Frankfurt die erste deutsche Retrospektive - bis 12. Januar 2019.
56. Jazzfest Berlin
(3sat-video) - Das 56. Jazzfest Berlin: vier Festivaltage, 200 Musiker aus 15 Ländern in verschiedensten Formationen, darunter Elliot Galvin oder James Brandon Lewis - vom 31. Oktober bis zum 3. November 2019.
"Der große Diktator"
(3sat-video) - Ein Theaterstück inszeniert in Schwarz-Weiß - wie der Film, auf dem es basiert. Charlie Chaplins "Der große Diktator" - jetzt zu sehen am Stadttheater Bern.