Medienticker - Archiv

IT-News

884 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 89
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Medienticker vom 21.09.2017 - IT-News

Internet der Dinge
EU will Sicherheitszertifikat für vernetzte Geräte
(futur) - Für Autos oder Haushaltsgeräte mit Internetanschluss soll es nach dem Willen der EU-Kommission künftig einheitliche europäische Sicherheitsstandards geben.

Medienticker vom 20.09.2017 - IT-News

Zustimmung
für Online-Wahl
(stat) - Bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag würden rund 80 Prozent der Wahlberechtigten "ganz bestimmt" oder "wahrscheinlich" online abstimmen, wenn sie die Möglichkeit dazu hätten. Das ist das Ergebnis einer Netigate-Studie für die 1.000 Wahlberechtigte online befragt wurden. Eine Online-Wahl könnte die Wahlbeteiligung erhöhen, glauben 61 Prozent der Befragten. Allerdings befürchtet ein Großteil (75 Prozent) der Studienteilnehmer, dass eine digitale Stimmabgabe anfällig für Manipulationen sein.

Das Emoticon wird 35
Mehr als nur Mondgesichter
(dlfk) - Mit wenigen Zeichen sagen, was man gerade empfindet - das können Emoticons, also Schriftzeichen, die etwa ein lachendes oder trauriges Gesicht darstellen. Erfunden hat sie heute vor 35 Jahren der US-Informatiker Scott Fahlman. Schuld ist ein verseuchter Aufzug.

Medienticker vom 19.09.2017 - IT-News


Tipp

Neues Buch gibt Einblicke ins Darknet
(futur) - Das Buch "Darknet: Waffen, Drogen, Whistleblower" des Journalisten Stefan Mey beleuchtet den versteckten Teil des Internets.



Elektrisch
Elon Musk deutet
(futur) - elektrischen Tesla Pick-up-Truck an

Microsoft

Ausfälle bei Outlook.com und Hotmail
(futur) - Am Montag kam es zu Ausfällen bei Microsofts E-Mail-Diensten Outlook.com und Hotmail. Die Probleme sind mittlerweile behoben.

Medienticker vom 18.09.2017 - IT-News

Schnellzugang zu Windows 10
Anmelden per Pin statt per Kennwort
(sp) - Es ist vertrackt: Wer ein langes und sicheres Passwort nutzt, ist schnell davon genervt, es nach jeder Bildschirmsperre neu einzutippen. Hier erklärt das Magazin "c't", wie Sie auch per Pin in Ihr Windows 10 kommen.

Tech-Trends
Hören Sie in die Zukunft
(sp) - Sexroboter, Sprachassistenten, Cybercrime: Im Podcast "Netzteil" spricht das Netzwelt-Ressort über Tech-Trends, die unseren Alltag prägen werden. Staffel eins gibt es jetzt hier komplett zum Nachhören.

Online-Übersetzer im Vergleich
"Ich will den Hals langsam atmen"
(sp) - Ein Kölner Start-up fordert die Silicon-Valley-Größen heraus: Sein Übersetzer soll besser sein als die Dienste von Google und Microsoft. Ist das Größenwahn? Wir haben das getestet - etwa mit "Despacito".

Starthilfe von SAP
Google startet Cloud-Offensive in Deutschland
(cw) - Google führt seine Cloud-Services nun auch in Deutschland ein. Weitere Standorte in Europa sollen folgen. Potenziellen Sicherheitsbedenken deutscher Unternehmen soll ein Abkommen mit der SAP vorbeugen.

Medienticker vom 15.09.2017 - IT-News

Instagram Storie
"Explosion an Kreativität"
(turi2) - Geschichten, die verkaufen: Instagram ist mit seiner Funktion "Stories" erfolgreich. Täglich nutzen 250 Mio Menschen die Snapchat-Kopie aus dem Hause Facebook. Kreativchefin Kay Hsu beobachtet eine "Explosion an Kreativität", sagt sie im Interview von "Horizont" und turi2.tv bei der dmexco.

Studie
Warum Lehrer oft Digitalmuffel sind
(sp) - Lieber keine Experimente - so denken viele Lehrer über digitale Lernmittel. Sie fühlen sich beim Computereinsatz im Unterricht oft alleingelassen.

Medienticker vom 14.09.2017 - IT-News


+ iPhone X
So reagiert die Techwelt
(mee) - auf Apples neues Smartphone und die Apple Watch Series 3
(stat) - Die neue Generation wird das teuerste iPhone aller Zeiten, wie eine Grafik zeigt ...
Diversifizierung der iPhone-Produktlinie
(mee) - Der Preis ist heiß: Das neue Flaggschiff-iPhone wird so teuer wie nie. Happige 1319 Euro werden für die große Version des iPhone X fällig - 220 Euro mehr als für ein MacBook Air. Wie gut, dass Apple iPhone-Interessenten gleichzeitig die größte Produktpalette aller Zeiten anbietet: Nicht nur hat der Techpionier als Alternative mit dem iPhone 8 und 8 Plus zwei weitere neue Modelle unter der 1000-Euro-Marke gelauncht, sondern gleich zwei weitere Vorgängergenerationen im Programm. Das Einstiegsmodell iPhone SE ist zudem nun so günstig wie nie.

Medienticker vom 12.09.2017 - IT-News


+ iPhone X
So reagiert die Techwelt
(mee) - auf Apples neues Smartphone und die Apple Watch Series 3
(stat) - Die neue Generation wird das teuerste iPhone aller Zeiten, wie eine Grafik zeigt ...

Statistik

Instagram wird immer werblicher
(stat) - Instagram hat sich zu einer gut geölten Werbemaschine entwickelt. Das zeigen Daten von Influencer DB, einer Datenbank für Instagram Influencer. Demnach ist die Zahl der Sponsored Posts im August auf über 100.000 pro Monat gestiegen. Grundlage der Analyse sind zehn ausgewählte Tags, die zur Markierung gesponsorter Inhalte genutzt werden. Tatsächlich dürfte die Zahl der werbliche Posts also noch deutlich höher liegen, zumal ja auch viele Beiträge gar nicht als Sponsored gekennzeichnet werden.

Was ist KI?
Künstliche Intelligenz -
(bb) - der Versuch einer aktuellen Einsortierung der Möglichkeiten für Verlage und BuchhandelSponsored Post

Videos im Internet
Über 2/3 sehen sich regelmäßig Online-Videos an
(stat) - Rund zwei Drittel der Deutschen (14 bis 69 Jahre) sehen sich mindestens einmal im Monat Videoinhalte über das Internet an. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des TNS CONVERGENCE MONITOR hervor. Besonders populär sind Clips auf Videoportalen wie YouTube. 35 Prozent der Nutzer sehen sich Videos über Soziale Netzwerke an. Auf Mediatheken greift etwa jeder Vierte zu. Zwar dominieren im Netz kostenlose Inhalte, aber Video-on-Demand- Angebote verzeichnen "erstmals ein starkes Wachstum", wie es in der Pressemitteilung zur Studie heißt. Demnach hat sich die Zahl derjenigen, die sich mindestens einmal pro Monat kostenpflichtige Filme, Serien, Dokumentationen oder Sportübertragungen ansehen gegenüber dem Vorjahr auf 13 Prozent verdoppelt.

Medienticker vom 08.09.2017 - IT-News

 + Nach Steve Jobs
Warum Tim Cook so viel Geld verdient
(cw) - Das Gehalt von Tim Cook als Apples CEO hängt davon ab, wie gut es Apple unter seiner Führung geht. Von Kubiv Halyna
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor