Medienticker - Archiv

115 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 12
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Medienticker vom 22.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen

 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob



bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

25.09. - 29.10.
Die Eröffnung des 1. Lichtbildfestivals "Zwielicht" in Holzkirchen & Miesbach findet am 24. September 2017 im Holzkirchner Oberbräu statt. Das Thema "Licht" wird in neuem Rahmen präsentiert, das traditionelle Format von Fotoausstellungen aufgebrochen: Lichtbildkunst in vertrauten wie ungewohnten Räumlichkeiten.



05.10 - 08.10.
Der Kulturherbst im Oberland blüht: Vom 5. bis 8. Oktober 2017 finden dieses Jahr die 5. Valleyer Kulturtage statt. Die drei Tage stehen unter dem Motto "anders", Tage voller Musik & Theater, Kunst & Literatur, Fotografie & Film - dargeboten von ausschließlich Bürgern der Gemeinde & einem Kultur-Laden ...



bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier




bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts
& sein Lebenswerk
Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 21.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen

 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier




bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts
& sein Lebenswerk
Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 20.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen

 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier




bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts
& sein Lebenswerk
Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 19.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob


Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier




bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts
& sein Lebenswerk
Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 18.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob





bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts
& sein Lebenswerk
Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 15.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++

seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob



bis 17.09.
Ausstellung "After the Fact"
Glauben, was man nicht sieht
(dlfK) -Das "Postfaktische" und "Fake News" gelten als Schlüsselbegriffe der Zeit - und können als Umschreibungen von Propaganda gelesen werden. Wie Künstler diese kritisch reflektieren, zeigt die Ausstellung "After The Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert" im Münchner Lenbachhaus.



bis 17.09
Trügerische Idylle
Vom Wandel des kulturellen Miteinanders im Tegernseer Tal (mbs) - Am 28. Mai wird eine Ausstellung über Literaten & Künstler von 1900 bis 1945 im Gulbransson Museum eröffnet.  Zu sehen sind Zeichnungen & Dokumente u. a von Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer & der Mann-Familie.


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"




Bis 07.01.18

Der Chronist des Jahrhunderts & sein Lebenswerk

Das Museum Folkwang zeigt erstmals eine große Ausstellung über sein umfangreiche Werk.
+ Kluge im Museum Folkwang
(WDR 3-audio) - Über die Ausstellung brichtet Andrej Klahn (09.20 Min)





Bis 25.03.18
Vienna calling
"Ganz Wien. Eine Pop-Tour"

(dlfk) - Die Ausstellung  zeigt 60 Jahre Popgeschichte der österreichischen Hauptstadt. Von Falco bis zu aktuellen Musikgruppen wie Gustav, Bilderbuch - oder Wanda. Deren Entdecker und Ex-Manager, Stefan Redelsteiner, hat das Museum Wien besucht - und sich selbst als Ausstellungsstück wiedergefunden.

Medienticker vom 14.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++


seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob 


bis 10.09
Willy Fleckhaus
Design, Revolte, Regenbogen

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste große museale Würdigung von Willy Fleckhaus' Schaffen. Zu sehen sind ca. 350 Objekte aus der Hand des bedeutenden Grafikdesigners und Art Directos, darunter Magazine, Fotografien, Illustrationen, Bücher, Buchreihen und Plakate. - siehe auch hier




bis 17.09.
Ausstellung "After the Fact"
Glauben, was man nicht sieht
(dlfK) -Das "Postfaktische" und "Fake News" gelten als Schlüsselbegriffe der Zeit - und können als Umschreibungen von Propaganda gelesen werden. Wie Künstler diese kritisch reflektieren, zeigt die Ausstellung "After The Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert" im Münchner Lenbachhaus.



bis 17.09
Trügerische Idylle
Vom Wandel des kulturellen Miteinanders im Tegernseer Tal (mbs) - Am 28. Mai wird eine Ausstellung über Literaten & Künstler von 1900 bis 1945 im Gulbransson Museum eröffnet.  Zu sehen sind Zeichnungen & Dokumente u. a von Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer & der Mann-Familie.


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"

Medienticker vom 12.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++


seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob 


bis 10.09
Willy Fleckhaus
Design, Revolte, Regenbogen

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste große museale Würdigung von Willy Fleckhaus' Schaffen. Zu sehen sind ca. 350 Objekte aus der Hand des bedeutenden Grafikdesigners und Art Directos, darunter Magazine, Fotografien, Illustrationen, Bücher, Buchreihen und Plakate. - siehe auch hier




bis 17.09.
Ausstellung "After the Fact"
Glauben, was man nicht sieht
(dlfK) -Das "Postfaktische" und "Fake News" gelten als Schlüsselbegriffe der Zeit - und können als Umschreibungen von Propaganda gelesen werden. Wie Künstler diese kritisch reflektieren, zeigt die Ausstellung "After The Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert" im Münchner Lenbachhaus.



bis 17.09
Trügerische Idylle
Vom Wandel des kulturellen Miteinanders im Tegernseer Tal (mbs) - Am 28. Mai wird eine Ausstellung über Literaten & Künstler von 1900 bis 1945 im Gulbransson Museum eröffnet.  Zu sehen sind Zeichnungen & Dokumente u. a von Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer & der Mann-Familie.


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"

Medienticker vom 11.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++


seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob 


bis 10.09
Willy Fleckhaus
Design, Revolte, Regenbogen

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste große museale Würdigung von Willy Fleckhaus' Schaffen. Zu sehen sind ca. 350 Objekte aus der Hand des bedeutenden Grafikdesigners und Art Directos, darunter Magazine, Fotografien, Illustrationen, Bücher, Buchreihen und Plakate. - siehe auch hier




bis 17.09.
Ausstellung "After the Fact"
Glauben, was man nicht sieht
(dlfK) -Das "Postfaktische" und "Fake News" gelten als Schlüsselbegriffe der Zeit - und können als Umschreibungen von Propaganda gelesen werden. Wie Künstler diese kritisch reflektieren, zeigt die Ausstellung "After The Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert" im Münchner Lenbachhaus.



bis 17.09
Trügerische Idylle
Vom Wandel des kulturellen Miteinanders im Tegernseer Tal (mbs) - Am 28. Mai wird eine Ausstellung über Literaten & Künstler von 1900 bis 1945 im Gulbransson Museum eröffnet.  Zu sehen sind Zeichnungen & Dokumente u. a von Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer & der Mann-Familie.


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"

Medienticker vom 08.09.2017 - Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen September 2017
(gue) - Mit über 200 Autoren &  450 Veranstaltungen


19.9.
Lesungen mit Andrea Gerk aus
"Lob der schlechten Laune" um 20 Uhr
Buchpremiere in der Buchhandlung Zauberberg, Berlin
12. November 2017
LesArt.Festival, Dortmund




 26.09.
Helmut Böttiger liest aus
"Wir sagen uns Dunkles Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan" im StuttgarterLiteraturhaus, 20 Uhr, Mod.: Denis Scheck
11.10. - Frankfurt, Kapellchen im Römer, 20 Uhr (i.R. von OPEN BOOKS)
11.11. - Freiburg, Literaturhaus, 20 Uhr, Mod.: Theresia Prammer

 


01.10.
Ulla Hahns "Wir werden erwartet"

Termine
Buchpräsentation & Lesungen
11:00 Uhr | Oldenburg
05.10. | 19:30 Uhr | Frankfurt
24.10.  | 19:30 Uhr | Kassel
29.10. | 11:00 Uhr | Bremen
09.11. | 20:15 Uhr | Düsseldorf
20.11. | 20:00 Uhr | Tübingen
21.11. | 19:30 Uhr | Albstadt
29.11. | 19:00 Uhr | Regensburg
30.11. | 19:00 Uhr | München
14.02. | 20:15 Uhr | Marburg
20.02. | 19:30 Uhr | Stuttgart
01.03. | 19:30 Uhr | Essen

 

22.10.
Michael Roes liest aus "Zeithain"
auf der LiteraTour Nord um
11 Uhr: Oldenburg im Musik- und Literaturhaus
22.10.,20 Uhr in Bremen  im Literaturcafé Ambiente
23.10.,20 Uhr in Lübeck  in der Buchhandlung Hugendubel
24.10.,20 Uhr inRostock im Literaturhaus)
25.10.,19.30 Uhr in Lüneburg im Heinrich-Heine-Haus
26.10.,19.30 Uhr inHannover imLiteraturhaus)


20.11.
Paolo Cognetti liest aus "Acht Berge"
in Wien im Italienischen Kulturinstitut      
21.11. in Zürich im Literaturhaus    
22.11. in Köln in der Buchhandlung Bittner
23.11. in Hannover inder Buchhandlung Leuenhagen & Paris  

 

 

26.11.
Denis Scheck in Waltrop, Hof Neugebauer über Jane Austens "Vernunft & Gefühl" aus Anlass ihres 200. Todestages (18.07.)

27.11. - Nordhorn, Stadtbibliothek
01.12. - Hannover, Buchhandlung Decius
11.12. - Hamm, Bucerius Saal

 

s. a. Holly Ivins: "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt" - mehr hier + mehr über Jane in Austen in der Bücherschau


 

 

 

 

+++ Ausstellungen +++


seit 28.07.
Happy Birthday
Quint Buchholz - Ausstellung Illustration zu "Sonne, Mond und Abendstern" anlässlich seines 60. Geburtstages
im Münchner Buchpalast, Kirchenstraße 5 (Haidhausen)

27. 09. 19:30 Uhr Werkstattgespräch mit
Quint Buchholz & Dorothée Kreusch-Jacob 


bis 10.09
Willy Fleckhaus
Design, Revolte, Regenbogen

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste große museale Würdigung von Willy Fleckhaus' Schaffen. Zu sehen sind ca. 350 Objekte aus der Hand des bedeutenden Grafikdesigners und Art Directos, darunter Magazine, Fotografien, Illustrationen, Bücher, Buchreihen und Plakate. - siehe auch hier




bis 17.09.
Ausstellung "After the Fact"
Glauben, was man nicht sieht
(dlfK) -Das "Postfaktische" und "Fake News" gelten als Schlüsselbegriffe der Zeit - und können als Umschreibungen von Propaganda gelesen werden. Wie Künstler diese kritisch reflektieren, zeigt die Ausstellung "After The Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert" im Münchner Lenbachhaus.



bis 17.09
Trügerische Idylle
Vom Wandel des kulturellen Miteinanders im Tegernseer Tal (mbs) - Am 28. Mai wird eine Ausstellung über Literaten & Künstler von 1900 bis 1945 im Gulbransson Museum eröffnet.  Zu sehen sind Zeichnungen & Dokumente u. a von Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer & der Mann-Familie.


bis 24.09.
Jürgen Becker. New York 1972
im Museum für Photographie Braunschweig
Erstmals umfassend u& auf musealer Ebene eine fotografische Bildserie, die Jürgen Becker 1972 in New York aufnahm. Eine Ehrung zu seinem 85. Geburtstag - Katalogbuch hrsg. von Boris Becker,  184 Seiten, 30 x 23 cm, 186 größtenteils ganzseitige Schwarzweißabbildungen - mehr über Jürgen Bekcer in der Bücherschau



bis 24.09.

taz on tour meinland 
(mbs) - Die taz geht bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 auf meinland-Reise durch die Republik auf der Suche nach "Mein Land" & fragt, was denn das eigentlich ausmacht...

bis 22.10.
Ott+Stein im Wasserschloss-Klaffenbach - Über Jahrzehnte prägten Ihre Plakate, Signets, Kataloge & Buchtitel das "Bild" der BRD-Kulturlandschaft mit: Ott+Stein: entwickelten u. a. die ersten Erscheinungsbilder für die Staatlichen Museen zu Berlin ... (s. a. den Medienticker vom 2.8.)




bis 05.11.
Oskar Maria Graf
Rebell, Weltbürger, Erzähler
im Münchner Literaturhaus
Die Lebensgeschichte des bayerischen schriftstellers (1894-1967), eine Geschichte der Emigration. Seine langjährige Staatenlosigkeit & sein Rückzug in die sprachliche Isolation bieten Anknüpfungspunkte für die heutigen weltpolitischen Fragen nach Flucht & Asyl.



bis 10. 11.
Wo ist Elena Ferrante?
Ein Schauplatz der Weltliteratur in Fotografien von Ottavio Sellitti im 
Italienisches Kulturinstitut
Berlin, Hildebrandstraße, 2 
(Abb.)



bis 19.11.
Norddeutsche Reformationsgeschichte
(dlf) - Mit einem Festakt im Braunschweiger Dom ist die Sonderausstellung "Im Aufbruch - Reformation 1517-1617" eröffnet worden. - mehr hier








bis 30.11.
Wagner im Comic
Ausstellung im Richard Wagner Museum Luzern




Abb.
Flavia Scuderi, Andreas Völlinger "Wagner- Die Graphic Novel"
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor