Medienticker - Archiv

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann

Dem Wort seine Freiheit!

15.11.2017. Aktualisiert: Writers-in-Prison-Day: P.E.N. erinnert an inhaftierte Autoren u. a. in der Türkei & China: Autorenpaar trotzt staatlichem Druck & Warten auf Freiheit: Angst um Liu Xia - Verlage im Visier: ARD-Werbetochter im Podcast-Fieber & Digitalwerbung gegen Facebook & Google: ProSiebenSat.1 verbündet sich mit anderen TV-Sendern - Wissenschaftsmarkt: Elsevier klagt gegen Forschernetzwerk Researchgate & Springer Nature zensiert sich in China - E-Books: Absatz steigt, Umsatz sinkt + Goscinny-Ausstellung in Paris mit Überraschungen.

Stunde des Affen

14.11.2017. Aktualisiert: Gegenschlag aus Moskau: Russland will Deutsche Welle als Auslandsagent einstufen - IVW-Online-Analyse: Der Herbst bringt Programmies Traffic-Plus - Branche-Schädling Yellow-Press - PR-Sprech: Faktencheck-Redaktionen, Paywalls, Entrepreneurial Journalim - Netzlexikon: A wie Alt-Right + Trump sollte Assange als Botschafter vorschlagen.

Laut & krass

13.11.2017. Aktualisiert: Türkei: Interview mit Deniz Yücel - Eitelkeitsfalle: Bestechung im Lokaljournalismus & Christian Rath über journalistische Hintergrundgespräche - Realfakes: Dunja Hayali über Scheinidentitäten im Netz - Auszeichnung: #Netzwende Award 2017 für RiffReporter - Dystopien: Konjunktur des Ressentiments & Juli Zeh über Politik-Verachtung - Theater-Nachtkritiken aus Bautzen, Berlin, Hamburg & Wuppertal -  John Cage: Wie covert man Stille? + Das Genie spricht: Michelangelo in New York.

Rettung des Journalismus

10.11.2017. Aktualisiert: Türkischer Journalismus: Lücke aus Medienverboten & Selbstzensur - Bewegung. Effektive Altruismus Weltverbesserer 2.0 - Unsolidarische Mitte: Welche Art von Gesellschaft wollen wir? - Kulturkampf: Es gibt keine kulturelle Identität, meint François Jullien - Studentenbewegung 1967: "Unter den Talaren Muff von 1000 Jahren!" -  Vor 150 Jahren. Lesestoff, für alle erschwinglich - Haltungen, Hoffnungen, Horizonte, Musikkritik & Gegenkultur: Vor 50 Jahren erschien erstmals der Rolling Stone + Hörtipps fürs Wochenende.

Push-Nachrichten im Daueralarm

09.11.2017. Aktualisiert: Open-Access-Pflicht: Professoren-Klage landet vor dem BVG - Springer steigert Umsatz doch Gewinn geht zurück - Disney vs. Presse: Streit um Berichterstattung -  Der King Of Fake News: Jack Posobiec ist Trumps Twitter-Troll & nun 280 statt 140 Zeichen - Wg. falscher Tatsachenbehauptung: Einstweilige Verfügung gegen die FAZ - Wächter des Weltwissens: Wie Automaten Wikipedia beschützen -  Kontaktverlust oder Wenn unbequeme Bücher "verschwinden" + Drei Zeilen, siebzehn Silben: Haikus aus fünf Jahrhunderten.

Haifischbecken Buchhandel

08.11.2017. Aktualisiert: Buchketten: Kleine Buchläden unter Druck - Reader Analytics: Verlage & strategischen Entscheidungen - VG Wort. Ausschüttungen für 2018 & Verlage haben wenig Zeit -  AfD-Regeln für Journalisten: Per Akkreditierung an private Daten? - Journalismus: Wühltisch statt Swimmingpool - Singularität: Bayerischen Buchpreis für Andreas Reckwitz & Franzobel - Qualcomm/Broadcom: Mega-Deal unter Chipherstellern + Milo Raus "Weltparlament".

Reden lassen

07.11.2017.  Verfassungsgericht prüft Open-Access-Pflicht - Zeitungsverleger: Wahrheitssucher, die eine Lüge verteidigen - Medien-Glaubwürdigkeitskrise = Demokratiekrise: Transporteur als Ursache des Problems - DJV: Kampf um Wertschätzung für journalistische Arbeit - Online-Journalismus: Zahlungsbereitschaft im Internet gering - Nur der Vorgeschmack: Nutzer von Adblocker-Nutzer ausgesperrt -  Klage gegen AmazonHeute vor 100 Jahren Oktoberrevolution: Erinnerung voller Widersprüche + In memoriam: Vor einem Jahr starb Leonard Cohen.

Taschen-Nashorn

06.11.2017. Aktualisiert: Prix Goncourt für Éric Vuillards "L'ordre du jour" - Springer Nature, Apple & Co.: Wer in China Geschäfte macht, zahlt einen hohen Preis - Politische Korrektheit: Wer streiten will, muss sich auch schmutzig machen - Die totale Demokratie: Theater-Nachtkritiken aus Berlin, Braunschweig, Cottbus & Münster - TV-Kritik: Arte eine schöne Insel, der das Profil fehlt - Mediatheken: Die digitale Schranke - Schweiz: Das Bücherimperium in Einsiedeln & Literatur als kollektiver Erinnerungsspeicher + Empathie: Nasenspray gegen Fremdenfeindlichkeit.

Von Journalisten zu Journalisten

03.11.2017. Aktualisiert: Theaterpreis: Der Faust 2017 - "Staatsfunk"-Kampagne: Mathias Döpfner eröffnet "Dialog" mit einer Lüge & Eine Gegenrede über gestörte Bilder - Der andere Rechercheverbund: Allianz von Buzzfeed & Correctiv - Twitter sperrt Akif Pirinçcis Account & Trumps Account für 11 Minuten abgeschaltet - Gesellschaftlicher Diskurs: Per Molander über die "Anatomie der Ungleichheit" - Litera Bavarica: oder Kurioses aus der Nische - Mit Rechten reden? Neue Zumutungen der Demokratie - Chronist deutscher Geschichte: Edgar Reitz zum 85. - Retrospektive: Tove Jansson in London + Hörtipp: Jazzfest Berlin 2017 live.

Entkernt & frisch aufgekocht

02.11.2017. Aktualisiert: Das gefährliche Raunen: Medienkritik als ideologischer Grabenkampf - ARD: Welche Bilder soll/darf die Tagesschau zeigen? - GEMA-Tantiemenstreit. Nachzahlungen noch ungeklärt -  Wikitribune: Nachrichtenplattform von Jimmy Wales eröffnet - Brasilien: Medien-Oligopole im Griff der "Colonels" - Besuch bei den Neuen vom rechten Rand - "Am Königsweg": Elfriede Jelinek nimmt sich Donald vor - Wolfram Schüttes Petits riens No. 25 + Tate Britain: "Impressionists in London".