Medienticker

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann

Ende des freien Internets?

20.06.2018. Aktualisiert: Cover-Check: IVW-Zahlen - Zensur im Bildjournalismus: Stillere Bilder finden nicht den Weg ins Heft - Reporter ohne Grenzen: Nothilfe für türkische Journalisten & Solidaritätslesung für Selahattin Demirtaş - Neue Subjektivität: Deutsche Literatur nach 1968 - Mit dem Bulldozer durch die Literaturgeschichte: W.G. Sebald als Literaturkritiker & Germanist + Nick Drake: Einer der bekanntesten Unbekannten der Pop-Geschichte.

Organversagen

19.06.2018. Aktualisiert: Gründung eines Nationalen Bildungsrats: KMK & Bundesbildungsministerium wollen Digitalpakt vorantreiben - Der Sauerstoff wird knapp: Schriftsteller gegen Rechtsruck - Eugen Ruges Versuch über eine aussterbende Sprache - Günter Bannas über Politikjournalismus - Analysen: Welche Studie darf's denn heute sein? - Satire darf alles: Der "Grubenhund" der Titanic - Lasagne, Kaffee und viel Schlaf: Comic-Kater Garfield wird vierzig.

Sprachlicher Schrott

15.06.2018.
Aktualisiert: Telemedienauftrag für ARD+ZDF: Mehr Bild+Ton, aber weniger Text & so viel Geldverschwendung -  Paid Content: Zahlungsbereitschaft der Deutschen  steigt langsam - Nachrichtenquellen: Facebook wird weniger für Nachrichten genutzt - USA: Time Warner-Übernahme vollzogen - Journalismus: Wie ein Irrtum den Medienbetrieb umwandelt - Buchhandel: Reaktionen auf den Käuferschwund - Nachrufe: Dieter Wellershoff und Jon Hiseman sind tot + Hörfunk-Wochenend-Tipps.

Wenn der Ball rollt

14.06.2018. Geplante Urheberrecht: Ist die Meinungsfreiheit in Gefahr? - Accountability Reporting: Die Algorithmen-Hacker - Rundfunkbeitrag: Keine Schnellschüsse - Jubiläumsfeier: 60 Jahre VG Wort - WM-Auftakt: Stellvertreterkrieg Fußball & ARD-Dopingexperte reist nicht nach Russland - Zum Achtzigsten: Hansjörg Schneider &  der rebellische Geist von '68.

Bücher findet man nicht allein

13.06.2018. Studie: Buchkäufer quo vadis? - Leseförderung: Öffentliche Bibliotheken - Kiosk-Zahlen: Erneut schwache Cover-Check-Woche - US-Medienindustrie: Time Warner-Übernahme durch AT&T - Medien & Verbrechen: Berichten, ohne populistische Arschlöcher zu sein -  Europäisches Medien-Projekt: ARD-Plan für ein Gegenstück zu Facebook & YouTube - Digitale Wirtschaft: Je größer desto digitaler & Innovation will gelernt sein + Hörfunk: Dauerzoff um drohenden UKW-Blackout.

Wo man blättert, liest man

11.06.2018. Telemediengesetz: Verleger & Intendanten einigen sich über öffentlich-rechtliche Online-Angebote - ARD/ZDF-Inflationsausgleich: Steigt der Rundfunkbeitrag künftig automatisch? - Debatte über Buchpreisbindung: Ein Blick in die Schweiz - Bücher-Käuferschwund: "Der Konkurrenzkampf wird stärker, nicht schwächer" - CEBIT 2018: IT-Festival öffnet seine Pforten - Debatte & Protest: Wie weiter gegen rechts?

Lecker Internet

08.06.2018. Aktualisiert: Sind Bücher out? Weniger Bücher verkauft - Deckel drauf: Journalismus & die AFD - Großer Rechercheverbund? Der BR macht nicht mit, da die "Durchschlagskraft zu groß" wäre (sic!) - Wer entscheidet, was berichtet wird? Journalisten sollten mehr mit ihren Lesern reden - Komplettes Verlags-Umdenken: Die Medien-Branche muss volldigitalisieren - Social-Media-Strategie: ORF dampft Facebook um 80 Prozent ein +- "Artistes et Robots": Was kann ein Roboter, was ein Künstler nicht kann? + Wochenend-Hörfunktipps.

"Wir sind nichts; was wir suchen ist alles"

07.06.2018. Journalisten sind grün & links ergab eine 17-Länder-Studie - DFB-Pressearbeit : Das große Schweigen - Social Network: Facebook Watch lässt ABC, CNN, Fox News & Co Nachrichtenformate produzieren - Smartphone-Sucht: Das gehackte Gehirn - Im Gedicht lässt sich die Welt & ihre Geschichte vermessen - Kolumne Dumme weiße Männer: Wenn die Würde baden geht +
In memoriam: Vor 175 Jahren starb Friedrich Hölderlin.

Recht auf Vergessen lieber vergessen?

06.06.2018. VG Wort nimmt 2017 fast 300 Millionen Euro ein, Karlsruher Klage zum Verlegeranteil abgewiesen & Stellungnahme des Börsenvereins - Ausstellung über "Fake News": Die dunkle Seite der Macht - Modernes Leben: Digitale Helfer & analoger Ärger - Talkshows & Populismus: Rechtsradikle Inhalte immer präsent - Alles neu macht die DSGVO? - Als ob!: Artivismus, der an die Futtertröge der Kultur will.

Was auf dem Spiel steht

05.06.2018. Aktualisiert: VG-Wort: Karlsruhe weist Verfassungsbeschwerde ab - Schaufenster zum Erhalt der Buchpreisbindung & FAZ+FAS-Rundumschlag gegen diese - Quo vadis Journalismus? Perspektiven des "Öffentlichkeitsberufs" in der digitalen Medienwelt - Stories-Format erobert das Social Web - Facebook soll Daten an mehr als 60 Hersteller von Handys, Laptops und Tablets weitergegeben haben - Reaktionen auf "Vogelschiss"-Zitat & Durs Grünbein über die Verrohung der Sprache + "The President is Missing": Bill Clinton als Krimiautor.