Jochen Schmidt

Jochen Schmidt wurde 1970 in Berlin geboren und studiert dort Informatik, Germanistik und Romanistik. Im Rahmen seines Studiums hat er sich in Brest, Valencia, Rom, New York und Moskau aufgehalten; daneben arbeitete er als Übersetzer für Französisch und Katalanisch. Er hat einen Roman und verschiedene Erzählungen verfasst. 1999 hat Jochen Schmidt für seine Geschichte "Harnusch mäht als wärs ein Tanz" einen der drei ersten Preise des Open-Mike-Wettbewerbs der LiteraturWERKstatt Berlin erhalten.

Jochen Schmidt: Der Wächter von Pankow.

Cover: Jochen Schmidt. Der Wächter von Pankow. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
"Ich würde ja gerne", sagt der Erzähler in Jochen Schmidts Titelgeschichte, "die letzten 30 Jahre meines Lebens damit verbringen, mir die ersten 30 Jahre als Film anzusehen", auch weil seine erste Freundin…

Jochen Schmidt/David Wagner: Drüben und drüben. Zwei deutsche Kindheiten

Cover: Jochen Schmidt / David Wagner. Drüben und drüben - Zwei deutsche Kindheiten. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
Zwei Deutschlands und zwei Jungen, fast zeitgleich geboren, nur nicht im selben Staat. David Wagner wächst im Westen auf, unweit der Bundeshauptstadt Bonn, Jochen Schmidt im Osten: in Berlin, Hauptstadt…

Jochen Schmidt: Schneckenmühle. Roman

Cover: Jochen Schmidt. Schneckenmühle - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
Jens ist 14 geworden und darf zum letzten Mal ins sächsische Ferienlager Schneckenmühle fahren, dort kann man Skat spielen, Fußball und Tischtennis, muss allerdings auch auf Wanderungen gehen, in den…

Line Hoven/Jochen Schmidt: Dudenbrooks. Geschichten aus dem Wörterbuch

Cover: Line Hoven / Jochen Schmidt. Dudenbrooks - Geschichten aus dem Wörterbuch. Jacoby und Stuart, Berlin, 2011.
Jacoby und Stuart, Berlin 2011
Der Berliner Schriftsteller Jochen Schmidt hat zu jedem Buchstaben des Alphabets aus einem handelsüblichen Duden sieben Wörter im Abstand von jeweils vierzig Einträgen herausgeschrieben. Zu jeder der…

Jochen Schmidt: Schmidt liest Proust. Quadratur der Krise. Mit CD

Cover: Jochen Schmidt. Schmidt liest Proust - Quadratur der Krise. Mit CD. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2008.
Voland und Quist Verlag, Dresden 2008
Mit 1 CD. Im Juli 2006 begann Jochen Schmidt, täglich 20 Seiten "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" von Marcel Proust zu lesen und seine Gedanken zum Buch und seine Erlebnisse während der Lektüre…

Jochen Schmidt: Meine wichtigsten Körperfunktionen.

Cover: Jochen Schmidt. Meine wichtigsten Körperfunktionen. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
"Meine Mutter ist bei meiner Geburt ohnmächtig geworden, entsprechend ausgeprägt war schon immer mein schlechtes Gewissen." Wer so auf die Welt kommt, hat schlechte Karten. Einsam wie ein Samurai-Krieger…

Jochen Schmidt: Müller haut uns raus. Roman

Cover: Jochen Schmidt. Müller haut uns raus - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002
In dem Erstling Jochen Schmidts befindet sich der Ich-Erzähler in einer schwierigen Situation. Wegen einer halbseitigen Gesichtslähmung kann er nur noch grinsen und muss ins Krankenhaus. Die Ursache…

Jochen Schmidt: Triumphgemüse. Geschichten

Cover: Jochen Schmidt. Triumphgemüse - Geschichten. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
Jochen Schmidt schreibt über all das, was er um sich herum erlebt, sieht und hört, und lässt daraus wunderbar skurrile Charaktere entstehen. Seine Geschichten tragen so schöne Titel wie "Harnusch mäht…