Medienticker

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann

Mehr Phantasie bitte!

30.08.2019. Aktualisiert: Gruner-Güter slow: Bertelsmann trotz Gruner-Schwäche mit gutem Umsatz - Rechtsextremismus: Problem für die Pressefreiheit - Iran: Haftstrafen für Intellektuelle - Bibliothekseinkauf: Börsenverein legt Kartellbeschwerde ein - Literaturkritiker: Weicheier & Wichtigtuer? - "Klingt, als könnte das peinlich werden": Ermittlungen gegen "Frankfurter Hauptschule" - Armin Nassehi über die digitale Gesellschaft + Mythos Suhrkamp & andere Hör+TV-Tipps fürs Wochenende.

Kultur-Kampffeld

29.08.2019. Aktualisiert: Halbjahresbilanzen: Bertelsmann mit guten Zahlen & G+J mit mehr Gewinn - Rechtsextreme: Journalisten-Todeslisten & Offener Brief an Seehofer - Dümmliche Masse: Berichterstattung über Ostdeutschland - Theater des Jahres: Die Münchner Kammerspiele - Netflixs Kino-Deal - Lothar Struck verbrachte einen Sommer mit Georges Simenon + Die zehn besten Sachbücher im September.

Distant Reading & magische Lektüren

28.08.2019. Aktualisiert: Buch-Charts & Bestenliste - Kiosk-Zahlen: stern punktet, Focus schwächelt - 70 Jahre Deutsche Akademie: Gespräch mit Katja Lange-Müller & Ernst Osterkamp - China: Australischem Autor droht Spionage-Prozess - Spiegel -Projekt Orange: Print- und die Online-Redaktion zusammen + Matthias Dells Schelte der "Kollegenschelte" & Carolin Emcke bei #unteilbar + Klassiker zum brennenden Amazonas: Claude Levi-Strauss "Traurige Tropen".

Geistlos, ahnungslos

27.08.2019. Ein Journalist sieht rot oder Boris Johnson mag lieber keine Journalisten-Fragen - Mogelpackung: Facebooks neues Privatsphäre-Versprechen - Twitter-Sperren: "Ein bärtiger Sandalen-Hipster bringt die Zensur zurück" - Radikalisierung durch YouTube? Studie zur Empfehlung rechtsextremer Inhalte & Rechtsextreme wollten Migranten jagen - #buchpreisbloggen: Paten für den Deutschen Buchpreis 2019 - Gefährliches Geschäft mit Fake-Ratgebern + Künstlerkollektiv gegen Goethe: "Das ist humoristische Vergewaltigungslyrik".

Vom Nutzwert des Journalismus

26.08.2019. Lokaljournalismus in der Krise: Großer Bogen um die Provinz - Ein Virus plagt die Newsrooms: So schreibt man heisse Schlagzeilen - Bericht des Börsenvereins: Buch & Buchhandel in Zahlen & Mit Blogs Bücher nahbar machen -  KKR erhöht Anteil an Axel Springer auf 42,5 Prozent - Zahlungsbereitschaft deutscher Online-Nutzer: Ernüchternd niedriges Niveau + Gretchenfrage Umwelt: Die Themen der Sommerinterviews 2019.

Meinungen mit Folgen

23.08.2019. Aktualisiert: Gaia-X, die europäische Super-Cloud - Abgesang auf Printmedien  & European Publishing Awards - Forschungsliteratur: Sinkende Publikationskosten & kostenfreies Lesen - Chinesische Desinformation? Youtube löscht mehr als 200 Kanäle - Gedächtnis: Falsche Nachrichten, falsche Erinnerungen & Befreiungsversuch: Der Journalismus ist ängstlich - Rundfunkpolitik: Hörheimat mit offenen Grenzen - Alexander Kluge über Ostdeutschland + Hörfunk+TV-Tipps fürs Wochenende.

Hatem an Suleika

22.08.2019. Aktualisiert:  Recherche: Die besten Investigativredaktionen - Sprachverwirrung bei britischen Medien -  IVW-News-Top-50 der Online-Nachrichtenmarken - Gamescom 2019: Tagesrückblick & Hat bei Künstlicher Intelligenz geschlafen? - Zellulose: Papier schädigt die Umwelt - Wissenschaftler als Politikberater: Rolle der Experten im postfaktischen Zeitalter -  Streit an der Humboldt-Uni: Vorerst kein Zentrum für Diktaturforschung + Die Bielefeld-Verschwörung: Eine Millionen für den Beweis.

Je haarsträubender, desto besser

21.08.2019. Aktualisiert: Journalistenschelte: DJV vs. Rezo & SPD vs. Spiegel - Cover-Check XL - Halbjahresbilanz. NZZ wächst - Schleichwerbung: Linkes Geschäft - Zerschlagung von hr2: Ist das Kulturfunk, oder kann das weg? - Neurowissenschaft: Die meisten lesen eigentlich nur noch die Titel - Reinhard Jirgls Archiv geht nach Marbach.

Klickt euch doch selbst!

20.08.2019. Aktualisiert: Longlist des Deutschen Buchpreises - Fake-Website "Buchliebe.eu" - Free Media Awards: Verteidiger der Pressefreiheit - Zerstörung der Zeitungen durch den Youtuber Rezo & Redaktionen am Limit - Medienethik & Klimaberichterstattung: Viele individuelle Lösungen für komplexe Probleme - Eva Menasse über das Verschwinden der Öffentlichkeit &  Thomas Hürlimann über moderne Zahlenmystik - Postume Publikationen von Tomas Tranströmer & Lars Gustafsson.

Wo sich der Populismus unterhält

19.08.2019. IVW-Zahlen: Angeblicher Auflagen-König ist in Wahrheit König der Kopierer - Zeitungsverleger gegen Verkürzung von Abo-Laufzeiten - Guardian-Kolumnist Owen Jones auf der Straße angegriffen - Krisenbilanz der Talkshows & wen Maaßens Anhängerschaft retweetet + Theresia Walsers "Die Empörten" In Salzburg uraufgeführt - Gespräch mit David Wagner seinen vergesslichen Riesen & Marcel Proust.