Archiv

Im Kino

705 Artikel - Seite 1 von 47

Zentrifugales Denken

Im Kino 15.10.2020 Der Filmessay "Orphea" von Alexander Kluge und dem philippinischen Regisseur Khavn zeigt eine Orphea in Gestalt von Lilith Stangenberg, die sich - mal zwischen Texttafeln, mal im urbanen Chaos von Manila - damit abgefunden hat, dass die Welt sich nach dem Verlust der Unschuld in eine Unterwelt verwandelt hat. In Reiner Holzemers Doku "Martin Margiela - Mythos der Mode" erzählen die Stimme und die Hände des belgischen Designers von seiner Arbeit. Von Lukas Foerster, Michael Kienzl

Verbitterte Ichs aus der Zukunft

Im Kino 24.09.2020 Auch Bill & Ted, die zwei Luschen, die 1989 in MTV, Bowling und Shopping Malls das Paradies sahen, bevor sie durch Zeit und Raum reisten, sind älter geworden. Ihre Ambitionslosigkeit sollte einst die Welt retten, doch jetzt zehrt der Misserfolg an ihnen: "Bill & Ted Face the Music" und sie klingt hässlich.  Elsa Kremser und Levin Peter setzen in ihrem Dokumentarfilm "Space Dogs" den Raumfahrthündinnen Belka, Strelka und Laika ein Denkmal, aber auch den Moskauer Straßenhunden. Von Olga Baruk, Robert Wagner

Charisma mit Kurzhaarschnitt

Im Kino 03.09.2020 Jan Komasas "Corpus Christi" um einen jungen Hochstapler-Priester lebt ganz von der Ausstrahlung und den blauen Augen des Hauptdarstellers  Bartosz Bielenia. Schade nur, dass der Regisseur sich nicht entscheiden kann, wo er mit seinem Film hin will. Donnie Yen traktiert ein letztes Mal als "Ip Man" seinen Mu ren zhuang Trainingsdummy. Diesmal in San Francisco, wo amerikanische Rassisten ihn und Bruce Lee herausfordern. Von Ekkehard Knörer, Karsten Munt

Spitzes Licht, stumpfes Licht, gemaltes Licht, gefilmtes Licht

Im Kino 19.08.2020 Hinreißende Lichtorgien von Kameramann Sean Price Williams und eine recht sympathische Hauptfigur zeichnen Michael Almereydas "Tesla" aus. Leider wäre der gerissene Thomas Edison das interessantere Objekt für ein Biopic gewesen. Schöne Atmosphäre, fliegende, das Gehirn aussaugende Stahlkugeln und eine ansprechende Filmmusik bietet Don Coscarellis Splatterfilm "Phantasm" von 1978. Von Nicolai Bühnemann, Lukas Foerster