Medienticker

Viel Pinsel, viel Keule, viel Vorschlag

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
15.12.2014. Der Spiegel im Glück oder Warum der Sieg der Mitarbeiter KG gut für uns ist, erklärt Wolfgang Michal - Spiegelbest & Ebookspender: Razzien wegen E-Book-Kopien - Literaturkritik im Netz: Von wegen Platzmangel im Print-Feuilleton - Die Schule der Vernichtung: Niklas Maak und Volker Weidermann über das Karl-Kraus-Projekt - Das Marmorierte im Menschen: Über Hans Magnus Enzensbergers "Tumult" - Theater-Nachtkritiken aus Berlin: Köln. Luzern & Wien + Schräges Licht: Ein Gespräch mit Klaus Harpprecht über seine Lebenserinnerungen.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Der erste Anschluß eines Dorfes an das städtische Elektrizitätswerk vertrieb allein mehr Gespenster als alle Traktate der Aufklärung zusammen." (Joachim Schuhmacher)

Heute u. a.:
Der Spiegel im Glück oder
Warum der Sieg der Mitarbeiter KG gut für uns ist
(wm) - Es heißt ja, im Spiegel-Konflikt gehe es vor allem um die Integration von Print und Online. Das ist nicht ganz richtig. Es geht um das Betriebssystem "Mitarbeiter KG". Auf dem Prüfstand der (Medien-)Gesellschaft steht, ob die Angestellten ihren eigenen Betrieb leiten können. Von Wolfgang Michal

Lebenserinnerungen
Ein Gespräch mit Klaus Harpprecht
(dra) - über seine Autobiografie "Schräges Licht - Erinnerungen ans Überleben und Leben"
(s. a. die Bücherschau)



Spiegelbest und Ebookspender
Polizei führt Razzien wegen E-Book-Kopien durch
(sp) - Wieder ein Schlag gegen deutschsprachige Seiten mit illegalen Kopien: Diesmal wurden die Wohnungen von Personen durchsucht, die unerlaubt E-Books verbreitet haben sollen. Betroffen ist auch ein in der Szene sehr bekannter Name.
Und Hausdurchsuchungen bei Nutzern (!)
(le) - von eBook-Download-Seiten

Formen der Literaturkritik im Netz

Von wegen Platzmangel im Print-Feuilleton
(dra-audio) - Ein Gespräch mit Guido Graf (09:09 Min)
(s.a. den Medienticker vom 9. + 10.12.14: Was passiert mit den Feuilletons? Ein Hörfunkgespräch mit Thierry Chervel & Das didaktische Feuilleton: Ein Gespräch mit dem neuen FAZ-Herausgeber Jürgen Kaube)

Karl-Kraus-Projekt
Die Schule der Vernichtung
(faz) - Karl Kraus war erbarmungslos gegen seine Feinde, dafür verehren ihn viele Feuilletonisten und Schriftsteller bis heute. Wir nicht.von Niklas Maak und Volker Weidermann

Hans Magnus Enzensberger
Das Marmorierte im Menschen
(faz) - Im Gespräch mit seinem jüngeren Ich: Hans Magnus Enzensbergers Erinnerungen an die sechziger Jahre sind höchster Literaturgenuss und ein Meisterstück der Ironie. von Andreas Platthaus

Hörbuch
Walt Whitman: "Kinder Adams"
So wie ich bin, so bin ich genug
(dra) - Er gilt inzwischen als einer der Gründerväter der amerikanischen Dichtung: Walt Whitman. Seine Gedichte sind hymnische Gesänge auf die schöpferische Macht des Individuums. In "Kinder Adams" feiert der Autor den männlichen und den weiblichen Körper in all seiner Sinnlichkeit. Aus den Texten entstand nun ein prominent besetztes zweisprachiges Hörspiel.Auf einer CD liest Iggy Pop den kompletten Gedichtzyklus, auf der zweiten, der Hörspiel-CD, wechseln sich englische Passagen mit Lesungen deutscher Schauspieler ab, die ebenfalls sehr eigenwillige Stimmen haben und von Kai Grehn präzise und nuancengenau geführt werden ... (Hörprobe)

+ Theater-Nachtkritiken
Viel Pinsel, viel Keule, viel Vorschlag
"die unverheiratete" am Akademietheater Wien
(nt) - Uraufführung eines (Nach-)Kriegsfrauenstücks von Ewald Palmetshofer. Von
Reinhard Kriechbaum
Kriegszitterer ohne Krieg
"Antigone" in Luzern
(nt) - Wojtek Klemm zeigt einen ruppig-klugen Sophokles. Von Christoph Fellmann
Auf der Mitte-Couch
"Das weite Land" am Deutschen Theater Berlin
(nt) - Jette Steckel seziert das Schnitzler-Personal mit einem All-Star-Team.
Von Wolfgang Behrens
Aus dem Renaissance-Zirkus in die Stephen-King-Arena
"Der Menschenfeind" in Köln
(nt) - Moritz Sostmann zeigt Molière mit Puppen und Menschen. Von Stefan
Schmidt

Thomas Quasthoff
Den richtigen Ton treffen
(dra) - Talent, Fleiß und sein Wille haben Thomas Quasthoff zu einem der besten und berühmtesten Konzert- und Liedsänger der Welt gemacht. Er ist ein unablässiger Arbeiter. In der Sendung "Im Gespräch" berichtet er, wie Beharrlichkeit und Lebenserfahrung seine Musik geprägt haben.

Musiktipp I für den Abend
20.03 Uhr - DeutschlandradioKultur - "In Concert"
Dobet Gnahoré & Band: "Voice of Africa"

Musiktipp II für den Abend
20.05 Uhr - HR2 - Konzert aus Swansea
Werke von Liszt, Rózsa und Dvorák

Hörtipp den Abend
23.03 Uhr - SWR2 - JetztMusik
Helmut Lachenmanns wechselvolle Begegnungen mit Luigi Nono

Veranstaltungskalender
(cm) - Ausgewählte Termine interessanter Krimilesungen bis zum 29.12. 2014

TV- & Hörtipps des Tages
siehe TV/Radio

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

Jamba, Propaganda, Israel
Die Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Propaganda (zdf)
2. - Ken-Jebsen-Stammtisch im ZDF (fr)
3. - Die Israel-Story (welt)
4. - Sprachlust (infosperber)
5. - Studie für extrem faule "Medienkritiker(plus.google
6. - Zum Zehnjährigen: Jamba Laya (spreeblick)

Efeu - Die Kulturrundschau

Bis der Schauspieler glüht
Prächtig amüsiert haben sich die Kritiker in René Polleschs rauschhafter Hamburger Revue "Rocco Darsow". Großartiges Schauspielertheater und eine aufgeblasene Inszenierung bescheinigen sie Jette Steckels Inszenierung von Schnitzlers "Das weite Land" in Berlin. Die Berliner Zeitung freut sich über den Europäischen Filmpreis für Pawel Pawlikowskis "Ida". Skug hört mit Rasmus Fisker den David Hamilton des experimentellen Elektropops. Die FAZ besucht ein Festival für experimentellen Animationsfilm in Palma.

9Punkt - Die Debattenrundschau
Zugeknöpft wie ein Nachkriegsauto
Im Perlentaucher wendet sich Ralf Fücks gegen die putinistische Verdrehung von Tatsachen. In der FAZ fragt Timothy Snyder, warum Wladimir Putin den Hitler-Stalin-Pakt rehabilitiert. Neunetz fürchtet, dass Europa sich per Regulierung gegen das Internet wehrt. Großer Ärger bei der NZZ: Die Redaktion wehrt sich gegen die Installation eines Christoph-Blocher-Manns als Chefredakteur.

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 15.12.2014

Essay
Wider die Relativierung der Tatsachen
(pt) - Die Lüge hinzunehmen ist der Beginn der Selbstaufgabe der liberalen Demokratien. Diese Gefahr droht auch im Konflikt um die Ukraine. Rede zur Verleihung des Hannah-Arendt-Preises 2014 an die Pussy-Riot-Aktivistinnen Nadeshda Tolokonnikowa und Maria Aljochina sowie an Juri Andruchowytsch. Von Ralf Fücks.

+ Literatur-Kritik online
Frankfurter Anthologie
Georg Trakl: "An den Knaben Elis"
(faz) - In Georg Trakls Gedichten geht es fast immer um Tod und Trauer. Und trotzdem schreibt unser Interpret, dass er sie als große Befreiung empfunden hat. Was an Trakl tröstet? von Hendrik Rost

+ Literatur im Hörfunk
Wie die Toten das Leben sehen
(dra) - Thornton Wilder: "Die Brücke von San Luis Rey"

Dadaistische Kunst
Literaturwürste und Kotelett-Gedichte
(dra) - Die Ausstellung "Balle Balle Knalle" zeigt das literarische Universum des Künstlers Dieter Roth



Kulturtipps
(dra-audio) - 15.12.2014

IT-News

Mobile Nutzung
Jeder zweite Smartphone-Besitzer
(hor) - nutzt es beim Einkauf

Smartphone-App
Google Maps bekommt Fahrspurassistent
(golem) - Einfachere Fahrt mit dem Auto: Das verspricht eine Erweiterung in der Navigationsfunktion von Google Maps. Der neue Fahrspurassistent in der Google-Maps-App zeigt bei Ausfahrten, welche Fahrspur genommen werden muss.

Facebook
"Gefällt mir nicht"
(mee) - Zuckerberg denkt über die Einführung eines Dislike-Button nach
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal


Mitten im Weihnachtsgeschäft
Drei Tage Streik bei Amazon
(sp) - Gut eine Woche vor Weihnachten ruft Ver.di zu einem dreitätigen Streik bei Amazon auf - und warnt Kunden vor Verzögerungen. Der Versandhändler selbst verspricht eine pünktliche Geschenkelieferung.

Zoff in Zürich
"NZZ" streitet um Spillmann-Nachfolge.
(turi2) - Bei der "Neuen Zürcher Zeitung" tobt ein Kampf um die Nachfolge des geschassten Chefredakteurs Markus Spillmann.

TV/Radio, Film + Musik-News

BuschFunk
"Immer dem Bauch vertraut"
(dra) - Label-Gründer Klaus Koch über den Erfolg des ersten unabhängigen ostdeutschen Musikverlags

TV+Radio-Tipps für den Tag
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Ausstellung
"Es wimmelt in der Burg"
(dra) - Originalzeichnungen von Wimmelbild-Illustratoren im Bilderbuchmuseum in Troisdorf bei Bonn

Das Kalenderblatt für den
349. Jahrestag bzw. den 735.584. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Wolfram Schütte

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia