Medienticker

Seitenwechsel

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
20.08.2014. Aktualisiert: Eskalation beim Spiegel - Vorbild für die hiesige Bloggerszene: Hannah Lühmann über das Vice-Magazin - Breitbandausbau: Konzerne fordern Staatshilfe - Die Digitale Agenda ist ein "Bauchladen": Jeanette Hofmann über den Nachholbedarf bei Modernisierung des Datenschutzes - Seit 1991 im Krieg: Said Sayrafiezadeh über sein Buch "Kurze Berührungen mit dem Feind"  - Anrüchige Hilfe: Amazon-Sponsoring für Berliner Schulen + "Wie ich einmal ein Buch schrieb": Ein Selbsterfahrungsbericht von Christian Jakubetz.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Mein Leben ist das, was mir die anderen erzählen." (Claudio Magris)

Aktualisiert: +18.30 Uhr

Heute u. a.:
+ Eskalataion beim Spiegel
Ressorleiter vs. Chefredakteur
(blz)
- Zuletzt wollten die Ressortleiter des Nachrichtenmagazins Der Spiegel einen neuen Chefredakteur. Jetzt kontert Wolfgang Büchner: Nach Informationen der Berliner Zeitung will er neue Ressortleiter. Alle Posten sollen neu ausgeschrieben werden. Doch wie reagiert die Mitarbeiter KG? Von Ulrike Simon

Vorbild Vice-Magazin"

Die Ironie macht alle gleich
(faz) - Das Magazin "Vice" berichtet über Greueltaten in Syrien wie über die Folgen einer Alkohol-Diät - immer in demselben Duktus. Daran nimmt sich die hiesige Bloggerszene ein Beispiel. Muss das sein? Von Hannah Lühmann

Breitbandausbau
Konzerne fordern Staatshilfe
(zeit) - Die Koalition stellt ihre "Digitale Agenda" vor. Sie will schnelles Internet in ganz Deutschland durchsetzen. Offen ist, wer die Milliardeninvestitionen bezahlen soll.

Netzpolitik
Die Digitale Agenda ist ein "Bauchladen"
Nachholbedarf bei Modernisierung des Datenschutzes
(dra) - Die Digitale Agenda der Bundesregierung muss nach Einschätzung der Politikwissenschaftlerin Jeanette Hofmann noch an vielen Stellen nachgebessert werden. So müsse sich die Regierung klarer zu den Bürgerrechten im Internet und zur Modernisierung des Datenschutzes bekennen.
Gier nach Informationen
(np) - "Wir veröffentlichen die endgültige Version der Digitalen Agenda, abgesegnet von Merkel". Von Andre Meister

Said Sayrafiezadeh
 "Seit 1991 sind wir im Krieg"
(fr) - Der iranisch-amerikanische Schriftsteller Said Sayrafiezadeh wundert sich, dass nicht viel mehr Amerikaner darüber schreiben. Jetzt ist sein Erzählungsband "Kurze Berührungen mit dem Feind" auf Deutsch erschienen. Ein gemeinsamer Cafébesuch in New York - (s. a. die Bücherschau)

Seitenwechsel
Wie ich einmal ein Buch schrieb …
(cj) - Wir Journalisten mögen ja den gepflegten Verriss. Oder wir ignorieren Dinge einfach: Bücher, Filme, Musik. Wie aber ist es, wenn man mal die Seiten wechselt und selbst ignoriert oder verrissen wird? Ein kleiner Selbsterfahrungsbericht. Von Christian Jakubetz

Anrüchige Hilfe von Amazon
Sponsoring für Berliner Schulen
(tag) - Klamme Schulen in Berlin setzen bei ihrer Spendensuche auf Buchhändler und Amazon. Jetzt hat ein Gericht die Grenzen dafür eng gezogen und droht mit 250.000 Euro Strafe. Auch in Brandenburg und Thüringen gibt es Unruhe.
Weitere Amazon-News
Lange Wege, steigende Kosten
(brp) - Die Frei-Haus-Belieferung wird teurer
Vorstoß auf den Campus
(brp) - Kooperation mit Universität beim Fachbuchverkauf
Quasi-Monopol
(hb) - Wettbewerbshüter müssen handeln

+ Es hat einen von uns getroffen
Journalist James Foley in Syrien ermordet
(zeit) - Die Bilder der Ermordung des US-Journalisten durch die Terrormiliz IS dienen nur deren Propaganda. Hoffentlich bewirken sie ein Umdenken in den Medien. Ein Kommentar von Daniel Etter
CPJ condemns killing of American journalist James Foley
New York, August 19, 2014 -- The Committee to Protect Journalists condemns the murder of James Foley, a U.S. freelance journalist, who was abducted in Syria in November 2012. In a video posted online, the Al-Qaeda splinter group Islamic State claimed to have executed Foley, saying the act was retribution for U.S. military intervention in Iraq.
Sollte man Exekutionen im TV zeigen?
(dra) - Gespräch mit Christian Nitsche, zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell
+ James Foley, der unerschrockene Held
(welt) - Alfred Hackensberger war mit ihm in Krisengebieten unterwegs. Sein Nachruf.

Ferguson
Der Tag, an dem die US-Polizei mein Feind wurde
(welt) - "Welt"-Korrespondent Ansgar Graw ist in Ferguson, Missouri. Er will über die Unruhen nach dem Tod des schwarzen Teenagers berichten. Die Polizei nimmt ihn fest. Szenen aus einer Stadt im Chaos.
Hinter US-Gittern
(turi2) - Bild-Reporter berichtet über Ferguson-Knast
Lukas Hermsmeier ist bei seiner Festnahme durch die Polizei in Ferguson von Gummi-Geschossen getroffen und verletzt worden, berichtet er bei Bild.de.
Der tägliche Rassismus in Barack Obamas Amerika
(welt) - Für die Schwarzen in den USA hat sich seit Kennedy vieles verbessert - einiges allerdings nicht. Noch immer sitzt vielen Polizisten der Colt locker. Das heißt nicht, dass alle Polizisten Rambos sind.
(s. a. den gestrigen Medienticker & 9Punkt)

Jazz-CD-Tipp des Tages
Stefano Bollanis neues Album
(je) - "Joy In Spite Of Everything" (reinhören)


Hörtipp des Tages
Gespräch und Musik - Deutschlandradio Kultur - 20:03 Uhr
Begegnungen mit Helmut Lachenmann - hier im Livestream
Teil 6: "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern"
Helmut Lachenmann, geboren 1935 in Stuttgart, ist einer der berühmtesten und wirkungsmächtigsten Komponisten der Gegenwart, der unsere Hörgewohnheiten und unser Denken über Musik grundlegend verändert hat. In sieben Folgen spricht Lachenmann über seine künstlerische Entwicklung, seine Ästhetik und seine Erlebnisse mit Musikern und Institutionen.

Hörspiel des Tages

Hörspielraum - Deutschlandfunk21:33 Uhr
Das fünfte Element - hier im Livestream
Susanne Amatoseros "Voodoo Child" als Hörspielproduktion
Mit ihren "Hörspielraum"-Projekten begleitet Sylvia Rauer seit Jahren immer wieder besondere Hörspielproduktionen. 2011 folgte sie Susanne Amatosero in eine geräuschmusikalische Zwischenwelt, die den Bogen zwischen Banalität und Zauber des Alltags schlägt.

Hörtipp für die Nacht
Neue Musik - Deutschlandradio Kultur - 00:05 Uhr
Wittener Tage für neue Kammermusik 2014 - hier im Livestream
Stefan Prins "I"m your body" für Ensemble und Elektronik (2014) + Rebecca Saunders "Void" Konzert für Schlagzeug-Duo und Kammerorchester (2014) + James Tenney"SCEND for Scelsi" für Kammerensemble mit Altsaxofon (1996) + Trio Catch Klangforum Wien Leitung: Emilio Pomàrico

Lesungen + Veranstaltungen im August 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen ...

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Mittwoch

Ferguson, James Foley, "menschliche Katastrophen"
Die Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Der Tag, an dem die US-Polizei mein Feind wurde (welt)
2. - Virale Propaganda der Terroristen (sueddeutsche)
3. - Schwache Argumente für eine Veröffentlichung (medienwoche)
4. - Die Ironie macht alle gleich (faz)
5. -Last Call - The end of the printed newspaper (medium)
6. - Eine "menschliche" Katastrophe? (udostiehl)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 20.08.2014

eFeu - Die Kulturrundschau
Krach wurde plötzlich Musik
Die taz besucht Künstler in der Türkei, die Erdogans Eingriff in die Kultur fürchten. Übersetzerin Katy Derbyshire verteidigt in ihrem Blog den neuen Roman von Judith Hermann gegen zynische deutsche Kritiker. Heute beginnt das Atonal-Festival in Berlin: Bei Electronic Beats erinnert sich Dimitri Hegemann an die krachigen Ursprünge im Westberlin der Achtziger.

9Punkt - Die Debattenrundschau
Das Werk der revolutionären Intelligenzija
Der "Islamische Staat" reagiert offenbar mit Enthauptungen amerikanischer Journalisten auf die Interventionen des Westens - verschiedene Medien berichten. Slate.fr führt in den "Islamismus des Schreckens" ein, der die Gründerväter des Islamismus an Gewalt noch weit übertrifft. In der Welt insistiert der Historiker Leonid Luks, dass es in Russland sehr wohl eine Tradition der Freiheit gibt. Zeit online fragt: Was bringt die "Digitale Agenda" der Bundesregierung?

Im Ententeich
Die neuen Perlentaucher-Stichwörter
(pt) - Die neuen Stichwörter des Perlentauchers und ihre Vorteile. mehr lesen

Neuauflage einer Medienschelte

Von Bildern und Lügen in Zeiten des Krieges
(dra) - Joris Luyendijks Abrechnung mit der Auslandsberichterstattung

Journalismus als Dienstleistung
Über Michael Hallers "Brauchen wir Zeitungen?"
(nzz) - Die Krise der Regionalzeitungen sei überwiegend selbstgemacht, sagt der Publizistikprofessor Michael Haller. In einem Buch legt er dar, was die Verlage für die digitale Zukunft tun müssen. Von Peter Studer (s. a. die Bücherschau)


Ableger
Hanser plant digitalen Verlag
(bm) - Hanser-Verleger Jo Lendle plant einen digitalen Verlagsableger. "Im Moment nur so viel: Geplant ist ein neues Angebot, ein kleiner Digitalverlag, der im Herbst starten wird", sagte Lendle der Nachrichtenagentur dpa in München.

Bewährtes Bewahren
Gleichförmige Buchcover
(lesen) - Warum alle Romane, die in Afrika spielen, gleich aussehen - und warum das ein Problem ist. Und was für Blüten die gewollte Gleichförmigkeit treiben kann, illustriert jetzt Blanvalet (Random House, sprich Bertelsmann).

+ Ungarn
Imre Kertész & der Staatsordenannahme
(3sat) - Der ungarische Literaturnobelpreisträger Imre Kertész hat die umstrittene Annahme des höchsten Staatsordens Ungarns verteidigt. Der schwer kranke Kertész ließ ausrichten, dass er den Orden des Heiligen Istvan angenommen habe, weil es notwendig sei, in Ungarn einen "Konsens" herzustellen.

+ Nachruf
Iranische Dichterin Simin Behbahani gestorben
(3sat) - Die iranische Dichterin Simin Behbahani ist am 19. August 2014 im Alter von 87 Jahren gestorben. Ihr Werk konzentrierte sich auf die Herausforderungen im Iran nach der islamischen Revolution 1979 und auf die Frauenrechte. Zweimal wurde sie für den Literaturnobelpreis nominiert, 2009 mit dem Simone-de-Beauvoir-Preis für Frauenrechte geehrt.

Harry-Potter
Neue Details zu einer Romanfigur
(sp) - J. K. Rowling kann sich nicht von Harry Potter trennen. Nun hat die Erfolgsautorin neue Informationen über eine Figur veröffentlicht, die bislang in den Romanen nur kurz namentlich erwähnt wurde: eine Hexe, die singen kann.

Heidegger-Debatte
"Seinsgeschichtliche Antisemitismus
(fk) - Jean-Luc Nancys Stellungnahme, in der er Heideggers "seinsgeschichtlichen Antisemitismus" (Peter Trawny) erörtert, kommt absichtsvoll ein halbes Jahr nach Erscheinen der "Schwarzen Hefte", weil sie auch auf den medialen Streit um Heidegger antwortet, der vor allem in Frankreich ausgetragen wurde.

175 Jahre Fotografie
"Geburtshelferin der abstrakten Kunst"
(dra) - Der Historiker Gerhard Paul über die Macht der Bilder

Am Abgrund
Welt ohne Ausweg
(jour21) - "Die Nachrichten der letzten Wochen und Tage haben eine neue Qualität erreicht. Sie handeln nicht mehr von dieser oder jener Katastrophe, sondern von Konflikten, für die niemand einen Ausweg weiss ..." Von Stephan Wehowsky

Superman-Comic-Auktion
Das teuerste Heftchen der Welt
(sp) - Die Gebote bei Ebay treiben den Preis in abstruse Höhen: Mehr als zwei Millionen Dollar muss hinblättern, wer eine fast perfekt erhaltene Erstausgabe des ältesten Superheldencomics ersteigern will - das "Action Comic 1" von 1938. - Ebay hatte eine Verkaufsseite aus Comicstrips online gestellt.


+ Literatur online
(ltk) - Philippe Muray: "Céline"
(ltk) - Judith Hermann: "Aller Liebe Anfang"
(ltk) - Bruno Cabanes; Anne Duménil: "Der erste Weltkrieg"
(ltk) - Peter Walther: "Der Erste Weltkrieg in Farbe"
(ltk) - Rolf Hochhuth: "9 Nonnen auf der Flucht"
(ltk) - Kathrin Schrocke: "Verdammt gute Nächte"

+ Fachliteratur
Wulf D. von Lucius: "Verlagswirtschaft"
(ltk) - Ökonomische, rechtliche und organisatorische Grundlagen

+ Literatur im Hörfunk
Kunst und Freiheit
(dra) - Meg Wolitzer: "Die Interessanten"

+ Hörbuch-Kritik
Inszenierung mit Lücken
Alfred Döblin: "November 1918"
(dra) - 2000 Seiten umfasst das Original - eine Tetralogie, in der Alfred Döblin, zu ergründen versucht, wie es zur Machtergreifung Hitlers kommen konnte. Aber entscheidende Passagen fehlen in der Hörspielfassung.

Originalton
Von Stefan Weidner
(dra-audio) - Kipling in Lahore (02:43 Min)

+ Literatur im Fernsehen
Trügerische Sicherheit
Arnon Grünbergs "Der Mann, der nie krank war"
(3sat) - Der junge Schweizer Architekt Sam will dem Irak einen leuchtenden Ort der Kultur bringen. "Keine Demokratie ohne Oper", sagt er. Doch dann wird er in Bagdad verschleppt und landet in einer Folterzelle. (s. a. die Bücherschau)


Kulturtipps
(dra-audio) - 20.08.2014

IT-News

iPhone-Hersteller
Apple nimmt Kurs auf Allzeithoch
(mm) - Auf den Kurssturz vor zwei Jahren folgt das Comeback: Der iPhone-Hersteller Apple ist an der Börse wieder so viel wert wie nie zuvor. Nutzer hegen hohe Erwartungen an das neue iPhone - und Anleger frohlocken.

Facebook-Charts
Postillon, Heftig und Transfermarkt größte Gewinner
(mee) - Von Jens Schröder

Sechs Marketing-Tools
Social-Media-Suite & Linkbuilding-Optimierung
(t3n) - und mehr

HTTP Shaming

Webseite prangert unsichere Dienste an
(pte) - "HTTP Shaming" kämpft für Rundum-Verschlüsselung
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Verlage aufgepasst
So werden Sie Ihren Chefredakteur schnell
(mee) - und kostengünstig wieder los!

Abgang
Steve Ballmer verlässt Microsoft-Vorstand
(fut) - Der ehemalige Microsoft-CEO will sich in Zukunft seinem NBA-Team und anderen Aktivitäten widmen und verlässt seinen Vorstandsposten im Unternehmen.

Zweitausendeins
Versandhandelsprofi übernimmt
(brp) - Bianca Krippendorf hat seit dieser Woche einen neuen Geschäftsführer an ihrer Seite: Andreas Kalski tritt als Geschäftsführer an und folgt Peter X. Willeitner.

Generationen

Wie die Babyboomer ihren Wohlstand sichern
(dra) - ... während sich die Dreißigjährigen von Job zu Job hangeln. Ein politisches Feuilleton |Von Konstantin Sakkas

Sei Du selbst!
Authentizität und ihre Inszenierung in der Politik
(dra) - Glaubwürdigkeit und ein menschliches Gesicht stehen in der Politik offenbar hoch im Kurs. Warum also Authentizität nicht inszenieren? Schließlich kann kluge Politik schwerlich ohne Verstellung auskommen. Und es scheint so, als hätten frühere Politikergenerationen automatisch mehr Glaubwürdigkeit gehabt.

TV/Radio, Film + Musik-News

Streifen in Dosen
Digitalisierung des Filmerbes
(zeit) - Sichern und sichtbar machen: Die deutschen Archive wollen das Filmerbe ins digitale Zeitalter retten. Aber das Geld für die Rettung der Schätze reicht noch lange nicht.

Manu Katché
Porträt eines außergewöhnlichen Jazz-Farbkünstlers
(je) - Die in einer limitierten Auflage erscheinende Compilation "Touchstone" vereint die Highlights von Manu Katchés vier gefeierten ECM-Alben.
Und das Album: "Touchstone For Manu" (reinhören)
Mit Jan Garbarek, Tomasz Stanko, Nils Petter Molvaer, Trygve Seim, Mathias Eick, Marcin Wasilewski, Tore Brunborg und Jacob Young
Und hier sein neues Album "Manu Katché" (reinhören) - mit Nils Petter Molvaer, Tore Brunborg, Jim Watson ...


"Satirische Stippvisite"
Urban & Alfons ab Herbst im ZDF
(kress) - Vergangenen Sommer kündigten Urban Priol und Frank-Markus Barwasser ihren Ausstieg aus der Show "Neues aus der Anstalt" an. Im Oktober lief ihre Abschiedssendung. Nun kehrt Urban Priol zurück ins ZDF-Programm: Zusammen mit dem Kabarettisten Alfons (Emmanuel Peterfalvi) geht er ab dem 30. September monatlich mit "Urban & Alfons" (Arbeitstitel) auf Sendung. Los geht"s um 22:15 Uhr.

Rockband
Superstar mit Geisterhilfe
(dra) - Ian F. Svenonius: "22 Strategien zur Gründung einer erfolgreichen Rockband"

Neubesetzung
Hebamme für Musik
(dra) - Andris Nelsons wird im September Musikalischer Direktor des Boston Symphony Orchestras

Glimmerglass Festival
Moderne Tänze, Thrill und Kirchengesang
(dra) - Das Glimmerglass Festival bringt Profis und Newcomer, Europäer und Amerikaner zusammen

TV-Tipps
Kultur im Fernsehen
für Mittwoch, den 20.08.14.
& der spezielle TV-Tipp
11FreundeTV,um 23 Uhr im RBB
Wiederholung am 24.8. um 22.45 Uhr.

Hörtipps des Tages
21.05 Uhr - WDR4 - "Swing Easy!"
Count Basie zu seinem 110. Geburtstag
22.05 Uhr - NDRInfo "Play Jazz" - Enrico Rava
Mit einem Beitrag zum 75. Geburstag
23.05 Uhr - Bayern2 - "Musikalische Lebensretter"
Nils Koppruch, Cymbals Eat Guitars & Cocteau Twins
23.30 Uhr - ARD Radiofestival Jazz "New On Board"
"Aktuelle Jazzalben" Von Karsten Mützelfeldt

Mehr im Radio
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Und noch mal WM
Analoges Sammelsurium
(mee) - Die Fußball-WM auf Twitter gibt"s jetzt als Buch

Trampende Quasselstrippe
Wie ein Roboter "hitchBOT" Kanada durchquerte
(dra) - Kommunikationswissenschaftlerin Frauke Zeller über ihren Roboter


Ausstellung
Architecture of Peace - Divided Cities
(fk) - Wir kennen Medienbilder von zerstörten Städten, weit weniger allerdings solche, die das Wohnen nach einem Konflikt zeigen. Eine Münchener Ausstellung zeigt nun Fallstudien zum Wiederaufbau von Städten und Szenarien zur Überwindung geteilter Metropolen in Afghanistan, Europa, Afrika und dem Nahen Osten, berichtet Christian J. Grothaus.

Das Kalenderblatt für den
232. Jahrestag bzw. den 735.467. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Carl Wilhelm Macke

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia