Medienticker

Tiki-Taka

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
11.07.2014. Aktualisiert: Kopieren als Kulturtechnik: Lob für Ethik der DJ-Szene & Sharing ganz ohne Internet - Wen trifft das neue Leistungsschutzrecht für Presseverleger? Eine Analyse von Till Kreutzer - EuGH-Urteil: Google beruft Leutheusser-Schnarrenberger in "Lösch-Beirat" - Ganz schön smart: Relevanz, Reichweite, Erlöse oder Spiegel Online macht mobil - Visionen im Buchhandel? Keine: Thomas Hettche zum Amazon-Konditionenzoff - Geheimdienst-Fotoband:  Die Chaoten vom BND - In memoriam: Aníbal Troilo "Pichuco" wurde vor 100 Jahren geboren & Jazz Bassist Charlie Haden ist tot.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Argentinien ist eine hohe Hürde, aber keine, die wir überwinden können." (Mehmet Scholl)

Aktualisiert: +13:30 Uhr ++Samstag: 08:45 Uhr

Heute u. a.:
Kopieren als Kulturtechnik
Lob für Ethik der DJ-Szene
(dra) - Philosoph Reinold Schmücker im Gespräch mit Dieter Kassel
Sharing ganz ohne Internet
(np) - Das Internet macht es leichter, Dinge untereinander auszuleihen und ersetzt das dafür nötige Vertrauen mit Kommentarfunktionen. Das Projekt Pumpipumpe baut auf diesen Sharing-Gedanken - jedoch analog. Von Anna Maria Landgraf

Wen trifft das neue
Leistungsschutzrecht für Presseverleger?
(iri) - Mit dem Leistungsschutzrecht zielen die Presseverlage vor allem auf Google, doch welche Dienste letztlich unter das nun geltende Gesetz fallen und zahlen sollen, ist schwer auszumachen. Verglichen mit früheren Entwürfen ist der Adressatenkreis jetzt kleiner, der Wille des Gesetzgebers jedoch noch unklarer. Wer zählt als Suchmaschine, wer gilt als Dienst, der Inhalte "entsprechend aufbereitet"? Eine Analyse von Till Kreutzer

EuGH-Urteil
Google beruft Leutheusser-Schnarrenberger in "Lösch-Beirat"
(kress) - Der Internetkonzern hat einen Beirat mit externen Experten aus Wissenschaft, Medien, Datenschutz, Zivilgesellschaft und Technologie ins Leben gerufen. Dieser soll Google als unabhängiger Berater in Fragen der Löschung von Suchergebnissen zur Seite stehen.

Ganz schön smart
Spiegel Online macht mobil
(turi2) - Das Nachrichtenportal will mit dem größten organisatorischen und inhaltlichen Umbau seiner fast 20-jährigen Geschichte zum Handy-Medium werden, berichtet Roland Pimpl im gedruckten Fachblatt "Horizont".
Relevanz, Reichweite, Erlöse
(mee) - "Mehr Experimentieren" ist zum allgegenwärtigen Schlachtruf der Medienbranche geworden. Auch Barbara Hans und Florian Harms, die Chefs von Spiegel Online, wollen "mehr experimentieren". Die beiden haben in der Redaktion gerade ihre "Agenda" für das Nachrichtenportal verkündet. Dazu gehört vordergründig ein kompletter Relaunch der Seite. SpOn soll den Brückenschlag zwischen noch mehr Reichweite und noch mehr Relevanz hinbekommen.

Visionen im Buchhandel? Keine
Thomas Hettche zum Amazon-Konditionenzoff
(brp) - Während US-Autoren in der Diskussion über die Konditionenforderungen von Amazon derzeit heftig streiten, haben sich deutsche Schriftsteller bisher kaum zu Wort gemeldet. Im buchreport.express bezieht u.a. Thomas Hettche Position.

Das Medienmärchen
Google allmächtig
(nn) - Folgt man der deutschen Debatte über Google, könnte man den Eindruck gewinnen, der Konzern beherrsche jeden Markt, in den er geht und zerdrücke jeden Konkurrenten ohne Mühe. Google ist tatsächlich ein großer und mächtiger Digitalkonzern. Und Google ist auch der einzige Konzern, der die Hybris hat, sich alles zuzutrauen. VonMarcel Weiß

Geheimdienst-Fotoband
Die Chaoten vom BND
(sp) - Zwischen Wurstbroten, Aktenbergen und Elvis-Devotionalien: Martin Schlüter durfte als erster Fotograf unzensiert die Räume des BND in Pullach fotografieren - Impressionen aus der Behörde, die gerade von einem eigenen Mitarbeiter ausspioniert wurde.

Kultur des Vergebens
Wider ein Recht auf Vertuschen
(beg) - Wir brauchen eine Kultur des Vergebens statt des Vergessens. Von Gregor Keuschnig - (s. a. 9Punkt)

Chinesische Kunst
Ai Weiwei, sonst nichts und niemand
(dra) -Anette Schneider über "Dissidentenbonus"
Albert Ostermaier im Gespräch
(goe) - "Peking-Oper ist Tiki-Taka" (s. a. unten)

++ Nachruf
Er prägte den Jazz
Jazz Bassist Charlie Haden ist tot
(sp) - Er wurde 76 Jahren alt
Ein Pionier des Free Jazz
(faz) - Er spielte mit Größen wie John Coltrane
Legendär
(zeit) - Er spielte mit Größen aus unterschiedlichen Genres
Stilprägend
(sz) - und spielte mit Popstars wie Yoko Ono
... hier noch einmal live in Deutschland 2003

Song aus "Beyond The Missouri Sky" (reinhören) & hier alle Platten

In memoriam

Bandoneonspieler Aníbal Troilo "Pichuco"
wurde vor 100 Jahren geboren

(dra) - In Buenos Aires wird seine Musik immer noch gespielt − wie seit den 40er-Jahren, als Aníbal Troilo das bekannteste Tango-Orchester Argentiniens leitete. Er komponierte viele bekannte Melodien und prägte nachfolgende Generationen von Tango-Musikern.

"Man sagt, er singt das Bandoneon"
(dra) - Der Musiker Michael Dolak über die argentinische Tango-Legende

WM-"Schweinerei"
Das WM-BR3-Orakel













Finales Orakel

1:0 - Schnelle Entscheidung: Deutschland wird Weltmeister
(mb) - Alle Orakel-Spiele zum Nachören & -sehen
Realer Anstoss ist am Sonntag um 21:00 Uhr in der ARD

++ Hörtipps für das Wochenende
Sonntag, 13.7.14, - 18:05
BR2 - Kulturjournal
- "Überwachung und Freiheit"
Gedanken zu Amerikas gegenwärtiger Spionagewut. Von Thomas Rosenlöcher
- "Geschichte und Gesellschaft"
Zum Tod des Historikers Hans-Ulrich Wehler. Von Niels Beintker
- "Schöne freie Welt?"
Das Internet in Putins Russland. Von Christine Hamel
- "Warum Photographie als Kunst so bedeutend ist wie nie zuvor"
Ein Gespräch mit dem Kritiker und Philosophen Michael Fried
Musik: Cro, "Melodie" [Chimperator]
(mehr Hörtipps s. unter TV/Radio, Film + Musik-News)

Und bis zum Endspiel
Fußball-Lyrik von Albert Ostermaier








Der Dichter als Torwart (Foto: Stefan Rumpf)

I
die liebe des torwarts zum elfmeter oder:
ode an manuel neuer

"er ist das auge des orkans
das schwarze loch zwischen
den schläfen das die kugel
mit einem lächeln lässig
schluckt in aller ruhe
teilt er den sturm mit seinen
händen ein Kind mit den
armen eines titans dem
übermut eines kindes
steht er an der mittellinie
... " (S. 34)

II
ode an lahm

"... er ist dort wo man
auf ihn zählt und meistert
am Ball die Welt" (S. 30)

III
play prometheus oder:
ode an thomas müller

"er brachte das feuer ins
spiel die zündende idee
im knöchel läuft er
brandsuren rennt
fackelt nicht lange er
brennt kennt keine angst
zu verglühen die sonne
klebt ihm am fuss ..." (S. 32)

Aus: Flügelwechsel, 2014
Fußball-Oden
Mit Bildern von Florian Süssmayr
und einem Vorwort von Oliver Kahn
Heldengedichte für Kicker
(dra) - Ostermaier über seine 29 Oden
s. a. den Medienticker vom 12.6.

Lesungen + Veranstaltungen im Juli 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Freitag

Maybritt Illner, Rassismus, Kopp-Verlag
Die Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Peinliche Kaffeesatzleserei bei Illner(berliner-zeitung)
2. - Ein Recht auf Information (nzz)
3. - Die Verschwörungstheoretiker vom Kopp-Verlag (meedia)
4. - Eine Antwort, die einen Shitstorm auslöst (watson)
5. - Der Rassist in uns (zdf)
6. - Flug MH370 spurlos aus den Nachrichten verschwunden (der-postillon)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 11.07.2014

++ Tobias Wenzels
Wochenend-Feuilleton-Lektüre (s. a. eFeu & 9Punkt)
Gegen Veganer, Fructarier und Paläoisten
(dra) - Kulinarische Weltrettungslehren am Pranger der FAZ

Arno Orzesseks Feuilletonlektüre - (s. a. e-Feu & 9Punkt)
Ein großer Poet
(dra) - In der "FAZ" schreibt eine Online-Redakteurin über beleidigende Leserbriefe an Zeitungsredaktionen. Die "SZ" rezensiert das neue Buch von Thomas Steinfeld unter der Überschrift "Esoterischer Unfug", und die "TAZ" lobt das neue Morrissey-Album "World Peace Is None Of Your Business" (reinhören)


Israel und die Hamas
Im Spiegel deutscher Schlagzeilen
(spr) - Die Presseberichte der letzten Tage aus Israel und dem Gazastreifen haben viele Menschen in meinen sozialen Netzwerken als unausgewogen empfunden ...

Internetanbieter gegen Geoblocking
Dieses Video ist in Ihrem Land verfügbar
(sz) - Wenn Webseiten nicht laden und Musikvideos nicht gespielt werden, hat das meist einen Grund: Geoblocking. Ein neuseeländischer Internetprovider setzt die digitalen Ländersperren jetzt außer Kraft. Damit wird das Netz endlich zu dem, was es sein sollte.

HarperCollins forciert das Direktgeschäft
E-Books soweit die Rechte reichen
(bb) - HarperCollins läutet in den USA eine neue Ära ein. Mit dem Relaunch der Website hat die Verlagsgruppe zugleich ihren Shop neu gestaltet - und so ausgebaut, dass Besucher sowohl gedruckte Bücher als auch E- und Audiobooks kaufen können. In diesem Umfang ist das ein Novum in der Branche.

Paid Content
Handelsblatt führt Digitalpass ein
(dnv) - Immer mehr Zeitungen ziehen bei ihren digitalen Inhalten die bisher lockeren Bezahlschrauben weiter an

Nach Klage von Axel Springer
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte stärkt Pressefreiheit
(kress) - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg hat mit seinem Urteil vom 10. Juli 2014 die Pressefreiheit in Deutschland gestärkt. In dem Urteil stellt der EGMR fest, dass die deutsche Justiz zu Unrecht die Berichterstattung von "Bild" über das Gazprom-Engagement Gerhard Schröders verboten hat.

Der Wald und die Bäume (V)
"Sapere aude!"
(beg) - von Leopold Federmair

Kopp-Verlag
Die Verschwörungstheoretiker
(mee) - Der Kopp-Verlag mit Sitz im beschaulichen Rottenburg am Neckar hat eine etwas andere Sicht auf die Welt. Der Verlag ist ein Sammelbecken für Verschwörungstheoretiker und ausgemusterte Medienfiguren mit wirren Thesen

Auszeichnung für Amos Oz
Der erste Siegfried-Lenz-Preis
(dra) - Der Preis ist mit 50 000 Euro. Das teilte die vor kurzem von dem Schriftsteller Siegfried Lenz ins Leben gerufene Stiftung in Hamburg mit. Amos Oz werde den Preis am 14. November im Kaisersaal des Hamburger Rathauses entgegennehmen.

-------------------------------
Grenzgänger am Grünen Band
Rüdiger Dingemann "Mitten in Deutschland"
Entdeckungen an der ehemaligen Grenze
Einleitung auf begleitschreiben.net
"Das Buch vereint die Schönheiten der Gegend und die Widersprüche der von Menschen geschaffenen Geschichte", meint Thomas Rothschild
Wo einst scharf geschossen wurde
(ltk) - Reisen in ein einmaliges Naturgebiet
-------------------------------------------

+ Comickritik online
Von der Natur. Und der des Menschen.
(tm) - Peggy Adam: "Gröcha"
Vom Kongo zur Elfenbeinküste
(tm) - Perrissin & Tirabosco: "Kongo" / Abouet & Oubriere: "Aya"

+ Literatur im Hörfunk
Angst und Schrecken in Kolumbien
(dra) - Juan Gabriel Vásquez: "Das Geräusch der Dinge beim Fallen"
Der Terror der permanenten Beleuchtung
(dra) - Paul Bogard: "Die Nacht. Reise in eine verschwindende Welt"

Auf dem Platz & Blatt
Neuerscheinungen zum Fußball
(dra-audio) - Ein Kritikerstreit (07:25 Min.)

Originalton
Von David Wagner
(dra) - Vorgestern bei Goethe

Kulturtipps
(dra-audio) - 11.07.2014

IT-News

Googles saubere Werbewelt
Musikblog verpixelt Plattencover
(hei) - Einige Albencover sind im britischen Musikblog Drowned by Sound nur noch verpixelt zu sehen. Werberiese Google empfand die gezeigte Nacktheit offenbar als anstößig und drohte mit Ausschluss von seiner Werbeplattform.
Google manipuliert das 7:1 der Deutschen
(faz) - er Datenkonzern hat in San Francisco ein "experimentelles" Infozentrum aufgebaut. Darin werden Nachrichten gemacht. Sie folgen einer bestimmten Ideologie. Den Sieg der Deutschen gegen Brasilien stellten die Google-Leute in einer verqueren Weise dar.
Google Ventures glaubt an Startups aus Berlin
(mee) - Google Ventures, die Investment-Tochter des Suchmaschinenkonzerns, will 100 Millionen Dollar in europäische Startups stecken. "Wir glauben, dass die europäische Startup-Szene enormes Potenzial hat", sagt Managing Partner Bill Maris in einem Blogpost: "Wir wollen in die besten Ideen investieren."

Mensch-Maschine-Kommunikation
Die SMS erhält eine neue Berufung
(nz) - Martin Weigert, 10.07.2014, 09:00, 0 Kommentare
Als Kommunikationskanal zwischen Menschen hat die SMS ausgedient. Als Mittel zur Übermittlung strukturierter und automatisierter Informationen aber erlebt sie einen zweiten Frühling.

EuGH-Urteil
Vergiss es, Google
(zeit) - Google hat damit begonnen, unliebsame Links auf Wunsch von Betroffenen aus seinen Suchergebnissen zu löschen. Effektiv ist das bisher nicht, eher im Gegenteil.

Security
Kritik am E-Mail-Dienst Protonmail
(go) - Protonmail verspricht dank Verschlüsselung weitgehend sichere E-Mail-Kommunikation. Der Dienst bietet einen webbasierten Zugang zu den Postfächern. Dort wurde bereits ein XSS-Fehler entdeckt.

Technikprobleme
Wir können so nicht arbeiten!
(hb) - Langsame Internetverbindung, veraltete Computer, genervte Technikdienstleister: Unsere Arbeitswelt könnte so schön sein, wenn die vermaledeite Technik nicht wäre. Was deutschen Büromenschen das Leben zur Hölle macht.

Bell Labs
Datenübertragungsrekord
(pte) - Hohe Geschwindigkeiten über normale Telefonkabel aus Kupfer

YouTube-Charts
Gronkh mit 3 Mio. Abonnenten neue Nummer 1
(mee) - Er ist der größte YouTube-Star Deutschlands: Gronkh. Der 37-Jährige, der vornehmlich Videos veröffentlicht, in denen er Videogames spielt und kommentiert, überholte Y-Titty als Nummer 1 der deutschen YouTube-Charts und ist der erste YouTuber mit mehr als 3 Mio. Abonnenten. Große Aufsteiger der Charts: der Fußball-Kanal freekickerz.



Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

+ Schleswig-Holstein
Datenschützer Weichert nicht wiedergewählt
(hei) - Schlappe für Thilo Weichert im Kieler Landtag: Schleswig-Holsteins Datenschutzbeauftragtem fehlt für die Wiederwahl eine Stimme der Regierungsfraktionen. Erstmals haben SPD, Grüne und SSW ihre Ein-Stimmen-Mehrheit nicht zustande gebracht.

VG Wort
Zahlung folgt
(brp) - VG Wort zahlt aus & gewinnt Verfahren gegen Gerätehersteller

Arbeitsplatzunsicherheit

Weltbild und Paragon verhandeln weiter
(bb) - Am Mittwoch hat in München ein Krisengespräch zwischen der Verlagsgruppe Weltbild und dem Finanzinvestor Paragon stattgefunden - mit dem Ergebnis, dass beide Parteien weiter verhandeln wollen. In den letzten Tagen sah es so aus, als könne der Verkauf von Weltbild an den Finanzinvestor scheitern. Am Abend kam nun die Entwarnung von Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz.

Finanzchecker
Haushaltsbuch-App mit neuen Funktionen
(pte) - Kostenloser "Finanzchecker" merkt sich verliehene Sachen

TV/Radio, Film + Musik-News

ZDF in der Kritik
Fußball statt Weltpolitik
(t-o) - Aktuell läuft es beim ZDF nicht ganz rund. Erst stand die konfuse Abstimmung bei der Ranking-Show "Deutschlands beste..." in der Kritik, dann räumte Claus Kleber Fehler beim "heute-journal" ein. Auch bei "Maybrit Illner", der politischen Talkshow, wurde am Donnerstagabend im ZDF ausschließlich über das WM-Finale diskutiert.
Skandal beim ZDF
(mee) - "Deutschlands Beste!" wurde absichtlich manipuliert

"Art"s home is my Kassel"
100 Tage Hotspot
(wdr3) - Alle fünf Jahre verschlägt es die globale Kunst-Karawane zur documenta nach Kassel. Wie sehr dieses temporäre Spektakel das Lebensgefühl der Kasselaner verändert, zeigt ein Dokumentarfilm.
Was treibt die Bewohner einer Stadt um, die regelmäßig aus ihrem provinziellen Dornröschenschlaf herausgerissen wird?

+ Kinostart
Amerika wie im Bilderbuch
(dra) - "Die Karte meiner Träume" von Jean-Pierre Jeunet
Wenn die Tochter zum Sohn wird
(dra) - "Qissa - Der Geist ein einsamer Wanderer" von Anup Singh

+ DVD-Kritik

Visconti-Film auf DVD
(fk) - Es sind die Zutaten am Rande und in den Massenszenen sowie die Bildkompositionen, die Luchino Viscontis Film »Sehnsucht« zu einem Meisterwerk machen, meint Thomas Rothschild.
Bozzolini-Fim auf DVD
(fk) Ein neuer Film von Angelo Bozzolini ist das Porträt des italienischen Orchesters Accademia di Santa Cecilia, das sich in die erste Riege der Symphonieorchester hochgearbeitet hat.

 Soundtracks
"Filmmusik ist unabhängig vom Bild entstanden"
(dra) - Die Filmmusik von "Can" ist gleichwertig mit anderen Musikstücken zu sehen, meint Irmin Schmidt, Gründungsmitglied und Keyboarder der legendären Band "Can". Er beschreibt auch die Zusammenarbeit mit Roland Klick bei dem Film "Deadlock".

Mistaken for Strangers
Der Rockstar und sein peinlicher Bruder
(sp) - Der Jüngere ist erfolglos, der Ältere, Matt Berninger, Sänger der Band The National : Der Dokumentarfilm "Mistaken for Strangers" zeigt am Beispiel von Matt Berninger, dem Sänger von The National, und seinem kleinen Bruder einen archetypischen Geschwisterkonflikt.
Der filmende Roadie
(zeit) - Ein filmischer Schelmenroman.
"Mein Bruder ist wichtiger als die Band" - Ein Interview
(zeit) - Reden die Brüder noch miteinander?


+ TV-Tipps online
für den 12./13. Juli 2014
& WM-Public Viewing in Oberbayern

+ Hörfunktipps für das Wochenende
vom Radiohörer
20.05 Uhr - WDR3 - "29. INNtöne Festival 2014"
Pablo Held Trio + Lorenz Raab Expanded
22.00 Uhr - WDR3 - "Das Comeback der Loose Tubes"
"Neues" von der britischen Jazzszene
22.03 Uhr - SWR2 - "Brüder im Groove"
Der Trompeter Nat Adderley und der Altsaxofonist Cannonball Adderley
23.05 Uhr - Bayern2 - "Pediküre, Starallüre"
"Weibliche Fußball-Alternativen in Dur und Moll" Mit Karl Bruckmaier
... am Sonntag
13.30 Uhr Deutschlandfunk - "Zwischentöne"
Der Musiker Roman Bunka im Gespräch mit Michael Langer
20.04 Uhr RBB kulturradio - "Klassik Spezial"
Carlos Kleiber zum 10. Todestag (s. a. unten)
20.05 Uhr Nordwestradio - "Jazzahead 2014 (III)"
Tingvall Trio, Cnirbs, KUU und Double Trouble
23.05 Uhr Bayern2 - "Playback Mavis Staples"
"Ein Leben zwischen Gospel und Soul" Mit Klaus Walter
23.05 Uhr WDR3 - "open: Studio Neue Musik"
Meilensteine der Moderne: Globokar "Laboratorium"

++ Zum 10.Todestag von Carlos Kleiber
Geheimnisvoll und perfektionistisch
(wdr3) - Er war einer der gefragtesten Dirigenten seiner Zeit. Trotzdem trat er nur selten auf. Und auch seine offizielle Diskografie ist eher kurz. - Mit den Wiener Philharmoniker & der Staatskapelle Dresden Schubert/Brahms/Wagner (reinhören)


CD der Woche
Vince Guaraldis Jazz Impressions of "A Boy Named Charlie Brown"
(wdr3) - Die Geschichten um den sympathischen Pechvogel Charlie Brown und seine Freunde, die Peanuts, begeisterten von 1950 an bis ins Jahr 2000 die Leser amerikanischer Sonntagszeitungen. Mit den ersten Verfilmungen fürs Fernsehen, Anfang der 1960er Jahre, kam der internationale Erfolg - und der unvergessliche Soundtrack von Vince Guaraldi.


Mehr im Radio
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Die Zeichensprache des Pop
Scott King und sein Artwork für Musiker
(dra) - Zu Vinyl-Zeiten waren Plattencover auch eine Spielwiese für Grafiker und Künstler. Mit der CD verkam das Albumcover zum schmückenden Beiwerk. Der Grafiker Scott King begreift die Hülle immer noch als Kunstform, was seine Arbeiten für die Pet Shop Boys oder Morrissey zeigen.

WM-"Schweinerei"
Das WM-BR3-Orakel

+ Erstes Orakel
1:0 - Ferkel-Fünf schlägt Portugal!
+ Zweites Orakel
0:1 - Sauerei! Deutschland verliert gegen Ghana
+ Drittes Orakel
0:0 - Ferkel spielten lustlos gegen die USA
+ Viertes Orakel
0:1 - Algerische Ferkel-Elf stürmte bedingungslos
+ Fünftes Orakel
1:0 - Viertelfinalsieg nicht nur der deutschen Ferkel-Elf
+ Sechstes Orakel
0:1 - Brasilien siegt durch ein Eigentor der deutschen Ferkel
+ Finales Orakel
1:0 - Schnelle Entscheidung: Deutschland wird Weltmeister
(mb) - Alle Orakel-Spiele zum Nachören & -sehen
Realer Anstoss ist am Sonntag um 21:00 Uhr in der ARD

+ Kickerei-Allerei

Demut - Ein Begriffklärung
(3sat) - "Ein bisschen Demut tut jetzt auch gut", sagte Bundestrainer Jogi Löw am 8. Juli 2014 nach dem 7:1-WM-Spiel gegen Brasilien. Cornelius Janzen widmet sich dem Begriff Demut ...
Politiker & Fußball
(goe) - Ein zweiteiliger Beitrag von He Shan und mit Beiträgen aus Deutschland, etwa zur Rolle von Politikern in Fußballstadien, verfasst vom 11 Freunde-Chef P. Köster
"Im Netz gezappelt"
(goe) - Nirgendwo lässt sich Volksnähe einfacher demonstrieren als beim Fußball. Also drängeln sich Politiker auf der Ehrentribüne. Das war nicht immer so.
(faz) - Das Endspiel zweier Päpste

Leben auf dem Dach
Ein Gespräch
Christian von Borries
(dra) Der Künstler, Musiker, Dirigent &Filmemacher radikalen Querdenker, der immer auf der Suche ist nach neuen Formen, die eingefahrene Denkmuster verändern können. So lebt er u. a. in Berlin Wedding in einem Gewächshaus (Hegemonietempel) auf dem Dach ...


Musik lesen
Pharrell Williams"Happy"
(dra) - Von Florian Werner gelesen


Das Kalenderblatt für den
192. Jahrestag bzw. den 735.427. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte www.//ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia