Medienticker

Literaturjournalismus

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
24.11.2014. Contributor: Google startet Bezahldienst für Journalismus - Sprachkünstler & Wortmusiker: Kleistpreis für Marcel Beyer - Zeit-Herausgeber: Josef Joffe scheitert mit Klage gegen ZDF - Partnerschaft mit Yahoo: Firefox wendet sich von Google ab - Buchungsportal: Amazon will angeblich Nächte im Hotel verkaufen - Schweizer Literaturclub: Weniger Kredit, mehr Emotionen - NS-Vorgeschichte des stern: G+J-Chefin Jäkel will nichts unter den Teppich kehren.

Heute u. a.


Zitat des Tages
"Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so volle Zweifel." (Bertrand Russel)

Heute u. a.:

Contributor
Google startet Bezahldienst für Journalismus
(sz) - Mit dem Dienst "Contributor" probiert Google ein Bezahlmodell für Online-Medien aus. - Nutzer, die für den Besuch einer Nachrichtenseite eine Monatsgebühr bezahlen, bekommen dort keine von Google vermarktete Werbung mehr angezeigt. -Zunächst zehn US-Webseiten am Test beteiligt.

Kleistpreis für Marcel Beyer
Sprachkünstler & Wortmusiker
(haz) - Der Autor Marcel Beyer ist am Sonntag 49 geworden. In Berlin erhielt er ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk - den renommierten Kleist-Preis.

Zeit-Herausgeber
Josef Joffe scheitert mit Klage gegen ZDF
(abbl) - Der Journalist muss Satire erdulden, so das Hamburger Landgericht. Joffe wollte eine Sendung der "Anstalt" verbieten lassen, in der ihm enge Kontakte zu Lobbygruppen vorgehalten wurden.

Partnerschaft mit Yahoo
Firefox wendet sich von Google ab
(fr) - Nicht mehr Google, sondern Yahoo wird zukünftig die voreingestellte Suchmaschine beim Internetbrowser Firefox sein. Die Partnerschaft ist auf fünf Jahre ausgelegt.

Buchungsportal
Amazon will angeblich Nächte im Hotel verkaufen
(sp) - Startet Amazon kommendes Jahr ein Onlinereiseportal? Die ersten Verträge mit Hotels sind angeblich schon unterschrieben. Doch der Hotelbuchungsmarkt ist hart umkämpft.

Weniger Kredit, mehr Emotionen
Der Schweizer Literaturclub
(mw) zwischen Literaturkritik und Literaturjournalismus

Zur NS-Vorgeschichte des stern
G+J-Chefin Jäkel will nichts unter den Teppich kehren
(mee) - Zur Vorgeschichte des stern in der Nazizeit hat der Historiker Tim Tolsdorff gerade ein umfangreiches Werk vorgelegt. Einst hatte Gruner+Jahr Tolsdorff den Zugang zum Archiv versagt. Nun äußern sich G+J-Chefin Julia Jäkel und stern-Herausgeber Andreas Petzold gegenüber der Berliner Zeitung: sie wollen den Historiker "für ein stern-Gespräch anfragen".

Peter Lindbergh
Die Suche nach dem intensiven Blick
(faz) - Man kennt ihre Namen, und man kennt ihre Gesichter. Doch Peter Lindbergh zeigt Frauen vor allem als große Rätsel. Zu seinem siebzigsten Geburtstag erscheint nun ein opulenter Porträtband. von Freddy Langer

Reformationsjubiläum Martin Luther
Freiheitskämpfer oder Volksverhetzer?
(faz) - Auf dem Weg zum großen Reformationsjubiläum 2017: Während die Ängstlichen den Berserker Luther am liebsten verstecken würden, feiern die Ahnungslosen ihn als Vorkämpfer eines pluralistischen Gemeinwesens. Beides ist verfehlt. Von Christian Geyer

Veranstaltungskalender
19.11. - 7.12.14: Münchner Literaturfest
(welt) - Günter Grass, Martin Walser, Herta Müller: Das Literaturfest München setzt in diesem Herbst auf große Namen, aber auch auf gezielte Provokationen.

Musiktipp für den Abend

19.30 Uhr Ö1 In Stage
"Fatoumata Diawara & Roberto Fonseca und
Herencia de Timbiqui live beim Festival Glatt und Verkehrt"

Hörtipp für den Abend
23.05 Uhr - WDR 3 - 3 open
pop drei "Olga La Fong"
Von Eugen Egner


TV- & Hörtipps für den Tag
siehe TV/Radio

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei


Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

RT, Ebola, Wrestling

Die Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Fatale Falschmeldung (taz)
2. - Putins Propagandasender(faz)
3. - Ohne Brüste und Budget(tokyofotosushi)
4. - Post von der "Bild"(hna)
5. - BILD-Redakteur Enrico Ahlig (wrestling-point)
6. - Satirisch: So war mein erstes Mal (interview-blogger)

Efeu - Die Kulturrundschau

Herrliche Kinderei
Der Tagesspiegel schlägt Mariss Jansons oder Daniel Barenboim als neuen Chef der Berliner Philharmoniker vor. Gerhard Zeillinger erinnert sich im Standard an seine Begegnung mit dem Häftlingsfotografen von Auschwitz. Die Theaterkritiker sahen am Wochenende Johan Simons" Adaption der "Deutschstunde" für das Thalia Theater: Für die Nachtkritik eine anspruchsvoll arrangierte Lesung. Für Zeit online immerhin ein tröstliches Denkmal für den verstorbenen Siegfried Lenz. Es gibt zu wenig Hochhäuser in Paris, lernt die SZ in einer Ausstellung. In der Presse erklärt Regisseur Thomas Heise, warum er gern von Außenseitern erzählt. Die FAZ betrachtet einen Baum.

9Punkt - Die Debattenrundschau
Es kommt dieses Inter
In der taz glauben Gabriele Goettle und Ute Scheub parallel und unbeirrt an den Verfall des Kapitalismus. A propos: Heise.de fragt, ob die EU wirklich Google zerschlagen will. Quartz.com misst die Dialektik der Frauenabteile in der Metro von Delhi aus. Sascha Lobo und Christopher Lauer glauben in der FAZ am Sonntag: der größte Fehler der Praten war ihre Kritik am Urheberrecht. Und Boingboing zieht Bilanz nach zwölf Jahren Creative Commons.


Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 24.11.2014

Alternativen zu Amazon
Verlinkung der "Spiegel"-Bestsellerlisten
(bb) - Die stationären Sortimenter sprechen sich für eine prominente und provisionsfreie Verlinkung der "Spiegel"-Online-Bestsellerlisten auf buchhandel.de aus.


Christa Wolf "Moskauer Tagebücher"
Abschwellender Lobgesang
(faz) - Das Moskauer Tagebuch von Christa Wolf besticht durch die Klarsicht einer belehrbaren Zweiflerin. Sie hat immer wieder die Sowjetunion besucht. Zuletzt hörte sie dort: "Wir haben Glasnost, aber nichts zu essen."
Vom Verblassen eines Traumes

(dra) - Die posthum erschienenen "Moskauer Tagebücher" sind eine Chronik aller Reisen von Christa Wolf in die sowjetische Hauptstadt. Sie zeigen deutlich, wie die Schriftstellerin den Glauben an den Sozialismus nach und nach verliert. Von Ursula März
"Das Leben scheint mir hier lebendiger als bei uns"

(blz) - Die Aufzeichnungen von ihren Reisen nach Moskau und in die Sowjetunion waren nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Die "Moskauer Tagebücher" aus dem Nachlass schildern ungeschönt ihre wachsende Desillusionierung.
Jana Simon im Video-Interview
(cm) - Sei dennoch unverzagt. Gespräche mit meinen Großeltern Christa und Gerhard Wolf

+ Literatur online
Reiner Stachs Kafka-Biographie
Das Leben des Buchs beginnt mit dem Tod des Autors
(faz) - Dieses ist der dritte Streich: Reiner Stach schließt nach achtzehnjähriger Arbeit seine große Kafka-Biographie ab. Entstanden ist ein Werk, das auf ein seltenes Prinzip setzt: die zärtliche Langsamkeit.

Gedicht Interpretation Lesung
Marion Poschmann: "Hinweise zur Erderwärmung"
(faz) - Geht es in diesem Gedicht eigentlich um Erderwärmung? Und wer ist das lyrische "Wir"? Darin ist Marion Poschmann eine Meisteri

Tagtigall
Über Eigenart
(pt) - Draußen ist es kalt, grau und düster. Wovon träumen wir da? Von der Liebe - mit Reim und Rhythmus, Maß und Klang. Wie in Hebbels "Ich und Du". Von Marie Luise Knott

+ Literatur im Hörfunk
Marcel Beyer
Die Neugier eines Zwölfjährigen
(dra) - Der Schriftsteller, Dichter und Träger des Kleist-Preises. Von Tobias Lehmkuhl

Rocko Schamoni
"Ich versuche, die Gleise ständig zu wechseln"
(dra) - Der Autor und Musiker über seinen neuen Roman und die Träume eines gelernten Keramikers

Sachbuch
Wie Politik die Herzen gewinnt
(dra) - Martha Nussbaum: "Politische Emotionen. Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist"

Kulturtipps
(dra-audio) - 24.11.2014

IT-News

Datenspuren
Was weiß Google über mich?
(dra) - Online-Redakteurin Melanie Croyé macht den Selbstversuch

Britische Geheimdienste
könnten über Vodafone deutsche Kunden abhören
(hei) - Über das britische Telekommunikationsunternehmen Vodafone könnte der britische Geheimdienst GCHQ deutsche Kunden aushorchen und damit gegen deutsches Recht verstoßen. Das BSI hält dies für möglich, Vodafone wehrt sich gegen die Einschätzung.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

In flache Strukturen degradiert
Handelsblatt-Agenda Freiheit
(turi2) - Beim "Handelsblatt" steht eine radikale Neuordnung an. In einer Mitarbeiter-versammlung hat Herausgeber Gabor Steingart die Fusionspläne von Print und Online konkretisiert.

Zukunft der Arbeit
Aufmarsch der mechanischen Türken
(faz) - Wo Computer patzen, beschäftigen Internetfirmen Millionen von Akkordarbeitern. Doch dieses Milliardengeschäft wird von Ausbeutern beherrscht. Ein Sammelband schlägt Alarm.

Eine Strategie für alle Kanäle
Bild-Management sortiert sich neu
(mee) - Um Print und Online künftig noch besser verzahnen zu können, ordnet Springer das Management der Bild-Gruppe neu. Ein neues Bild-Management-Board unter der Leitung von Donata Hopfen entwickelt und steuert ab dem 1. Dezember eine übergreifende Strategie für alle Kanäle. Das Gremium besteht neben Donata Hopfen aus Stefan Betzold, Jan Wachtel, Florian Klages, und Heiko Rudat.

Diese Software weiß,
wann du deinen Job kündigen wirst
(t3n) - bevor du es weißt

TV/Radio, Film + Musik-News

Versteigerung
Something from Abbey Road
(faz) - Es ist wohl das berühmteste Album-Cover der Musikgeschichte: Die vier Beatles, wie sie im Gänsemarsch den Zebrastreifen der Abbey Road überqueren. Am Freitag werden die Fotos, die es nicht aufs Cover geschafft haben, in London versteigert.von Marcus Theurer

Im Studio von "RT deutsch"
Mein Auftritt bei Putins Propagandasender
(faz) - Was hätte ich machen sollen, als "RT deutsch" anrief, um mit mir über Rechtsextremismus im Fußball zu sprechen? Hingehen oder nicht? Manche Kollegen rieten mir ab, andere zu. Ich war dann doch da. Von Olaf Sundermeyer

TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Edgar-Degas-Ausstellung
Die bürgerliche Kunst gibt ihren Reichtum frei
(faz) - Mehr als nur Vorläufer der Moderne: In der Kunsthalle Karlsruhe wirft man einen neuen, befreienden Blick auf das Werk des Malers Edgar Degas, einem Mann des notorischen Künstlerschicksals.

Schachboxen
Erst denken, dann zuschlagen
(dra) - Wie der Holländer Iepe Rubingh eine sportliche Disziplin erfunden und vermarktet hat

Oskar Schlemmer
Wahrhaft modern
(dra) - Ausstellung "Oskar Schlemmer - Visionen einer neuen Welt" in der Stuttgarter Staatsgalerie

RAF-Ausstellung in Berlin
Von Benno Ohnesorg bis Stammheim
(dra) - "RAF - Terroristische Gewalt" im Deutschen Historischen Museum

Das Kalenderblatt für den
328. Jahrestag bzw. den 735.563. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Wolfram Schütte

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia