Medienticker

Virus der Blumenwiese

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
03.11.2014. Journalismus unter Verdacht: Stefan Niggemeier über die exzessive Kritik an den Medien - "Krautreporter": Diese Texte gibt es demnächst auch bei Manufactum - Spiegel-Krise: Klaus Brinkbäumer soll Wolfgang Büchner ablösen, meldet w&v - Andrew Wylie: Darf man Amazon mit dem IS vergleichen? - Theater-Nachtkritiken aus Dortmund, Konstanz & Lübeck - Comic-Strips ade: FAZ spart Zeitungscomics ein - Russische Satirikerin Teffy: Leichtfüßig tänzelt der Tod herbei + "Oder es läuten die Schritte Elis' durch den Hain": Über Georg Trakls lyrischer Sprache.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Er glaubte fest,daß Gott weder fromm war noch sich für Religion
interessierte.
" (Amos Ozean)

Heute u. a.:

Medienschelte
Journalismus unter Verdacht
(faz) - Manipulieren die Nachrichten die Nachrichten? Hetzt die Presse gegen Putin? Lassen sich Journalisten kaufen? Die Kritik an den Medien in Blogs und Büchern wird immer exzessiver und aggressiver. von Stefan Niggemeier

Spiegel-Chef
Klaus Brinkbäumer soll Wolfgang Büchner ablösen,
(turi2) - berichtet "w&v" aus Verlagskreisen. Büchner soll auf einer "noch zu findenden Position" ans Haus gebunden werden, um sein Digitalkonzept voranzutreiben. ("w&v" 45/2014, S. 55)

"Krautreporter"
Diese Texte gibt es demnächst auch bei Manufactum
(welt) - Endlich lässt man die Journalisten einmal machen, wie sie wollen: Seit einer Woche hat das Online-Magazin "Krautreporter" seine Arbeit aufgenommen. Eine kritische Würdigung. Von Peter Praschl

Literaturagent Wylie
Darf man Amazon mit dem IS vergleichen?
(welt) - Der Literaturagent Andrew Wylie weiß, wie man bei einem leisen Autorentreffen laut auf sich aufmerksam macht. In einem Vortrag beschimpft "Der Schakal" den weltmächtigsten Buchhändler nach Kräften.

+ Theater-Kritik online
Virus der Blumenwiese
"Favoriten 2014" in Dortmund
(nt) - Das Festival für Freies Theater in NRW verwandelt das frühere Museum am Ostwall in Dortmund in eine bunte Spielwiese - ein Überblick von Friederike Felbeck.
Gang durch die Hölle
"Szenen einer Ehe" in Lübeck
(nt) - Anna Bergmann zieht Ingmar Bergmans Feel-Bad-Movie als Theater-Rosenkrieg auf. Von Jens Fischer.
Gläserne Menschen
"Allwissen" in Konstanz
(nt) - Johanna Wehner inszeniert Tim Carlsons Überwachungsstaat-Stück. Von Elisabeth Maier.

Comic-Strips
FAZ spart Zeitungscomics ein
(turi2) - Bei der von Einsparungen gezeichneten "FAZ" werden die Zeichner eingespart. Nach rund 14 Jahren erscheint am kommenden Donnerstag der letzte Comic-Strip im Feuilleton.

Russische Satirikerin Teffy
Leichtfüßig tänzelt der Tod herbei
(zeit) - Erst floh sie vor dem Leben als Ehefrau, dann vor der Revolution. Die wiederentdeckte russische Satirikerin Teffy erzählt vom Ringen ums Überleben - mit einem Lächeln. von Heike Kunert

Musiktipp I für den Abend

20.03 Uhr - DRK - In Concert "Liederfest 2014"
Unterhaus, Mainz, Aufzeichnung vom 20.09.2014
mit Strom & Wasser, Stoppok und Christoph Theußl
Moderation: Holger Beythien
hier im Livestream

Musiktipp II für den Abend
20.05 Uhr - HR2 - EUROADIO-Saison 2014-2015
"Musik und Krieg" aus London
Leitung: Gianandrea Noseda - Werke von Elgar, Beethoven und Sally Beamish
hier Livestrteam

Hörtipp für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Essay
"Oder es läuten die Schritte Elis" durch den Hain"
"Musiker im Dialog mit Georg Trakls lyrischer Sprache". Von Barbara Kiem
hier im Livestream

Dichter der Dunkelheit
Vor 100 Jahren starb der Lyriker Georg Trakl
(dra) -Sucht und Schmerz, Rausch und Vernichtung zeichnen das Werk des Expressionisten Georg Trakl aus. Vor 100 Jahren starb der österreichische Dichter im Alter von 27 Jahren an einer Überdosis Kokain. Seine Lyrik aber bewegt noch heute.


TV- & Hörtipps für den Abend
siehe TV/Radio

Veranstaltungskalender
(cm) - Krimilesungen bis zum 8. November 2014

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Montag

Efeu - Die Kulturrundschau

Kalter Alt
Die Welt hält die Präsentation der Sammlung Gurlitt in der Schweiz für die ideale Gelegenheit, sich einmal der eigenen Geschichte in Sachen Kunstraub zu stellen. Der Standard staunt, wie Michael O"Connor Surrealismus und Kognitionswissenschaft in einer Choreografie zusammenbringt. Theater über den Ersten Weltkrieg kommt gut ohne Geschichtsrealität aus, notiert die taz. Die Berliner Zeitung hört Post-R"n"B von Kelela. Huffpo.fr hat schon einen klaren Favoriten für den Prix Goncourt: Kamel Daouds Camus-Fortschreibung ""Meursault, contre-enquête".

9Punkt - Die Debattenrundschau
Dieses fucking Datum
Auch zehn Jahre danach laborieren die Niederlande noch am Trauma des Mords an Theo van Gogh, konstatiert die taz. Mashable illustriert die Wahlposse in den ukrainischen Separatistengebieten mit einer beeindruckenden Bilderstrecke. Im Blog Monday Note erklärt Frédéric Filloux, warum er nicht an ein Itunes für Zeitungsinhalte glaubt. Die SZ kritisiert die Einstellung von Mare Nostrum.

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 3.11.2014
 
"Lächerlich und abstrus"
Nonnenmacher wehrt sich gegen Ulfkottes Behauptungen
(na) - Der FAZT-Mitherausgeber Günther Nonnenmacher bezieht erstmals öffentlich Stellung zu den Manipulationsvorwürfen eines ehemaligen Redakteurs

Zuwachs durch Zukauf
Bonnier übernimmt IglooBooks 
(bb) - Richard Johnson will das Bonnier-Umsatzvolumen in Großbritannien bis 2016 auf rund 100 Millionen Pfund verdoppeln, und ist auf diesem Weg jetzt ein gutes Stück weiter: Bonnier Publishing kauft den Kinderbuch- und Ratgeberverlag IglooBooks.

Verleger gründet Agentur 
Altepost vermittelt Autoren
(bb) - Klaus Altepost, bis Ende März 2014 Verleger des Gütersloher Verlagshauses, hat sich zum 1. November selbstständig gemacht - mit der Agentur Altepost 2015.

Wie digital ist Ihre Bibliothek?
Imagekampagen "Netzwerk Bibliothek" ausgerollt
(bb) - Der Bibliotheksverband dbv hat eine Aktionsseite zur laufenden Imagekampagne "Netzwerk Bibliothek" gestartet: Unter www.netzwerk-bibliothek.de sind unter anderem mehr als 2.000 Veranstaltungen gelistet. Auf der Seite informieren die Bibliotheken außerdem verstärkt über ihre digitalen Angebote.

+ Neues auf faustkultur.de
Genie in der Gosse
(fk) - "The Metafiction Cabaret2 stimmt in der "Distel" das große Lamento an
Es gibt Exibitionisten der Kulturszene,
(fk) - die können mehr ausziehen als sie anhaben. Der langjährige Feuilletonchef der Zeit, Fritz J. Raddatz, veröffentlichte 2010 und 2014 seine Tagebücher in zwei Bänden. Detlev Claussen warnt ausdrücklich vor der Lektüre dieses Spiegelkabinetts der Eitelkeiten.
Nächte mit Leonard
(fk) Am 21. September 2014 ist der Singer-Songwriter Leonard Cohen 80 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass erinnert sich der Schriftsteller Gert Heidenreich an die langen Nächte des bewegten Jahres 1968, durch die Cohen ihn mit seiner Musik und seinen Versen begleitete.

+ Literatur online
Ethische Austerität
(tm) - Florian Schui: "Austerität. Politik der Sparsamkeit"
Vögel - Spitzenerzeugnisse der Natur
(tm) - Josef H. Reichholf: "Ornis. Das Leben der Vögel"
Guter Nazi, böser Nazi?
(tm) - Manfred Wieninger: "Die Banalität des Guten"

ORF-Bestenliste
(orf) - Das Voting vom November 2014.

+ Literatur im Hörfunk
Gert Voss
Eine Art von Begnadung
(fr) - Auf dem Tisch liegen 292 Seiten, die an Gert Voss erinnern und dem im Juli gestorbenen einzigartigen Schauspieler ein Denkmal setzen.



Kulturtipps
(dra-audio) - 3.11.2014

IT-News

Oettinger befürwortet
Urheberrechtsabgabe fürs Internet
(hei) - Der frischgebackene EU-Kommissar für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Günther Oettinger, hat eine Art Kulturbeitrag für alle Online-Nutzer ins Spiel gebracht, die sich geschützte Werke "reinziehen".

Ungarn
Was die abgesagte Internetsteuer über das Internet lehrt
(faz) - Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat die geplante Steuer auf Internetnutzung vorerst abgeblasen. Der Fall ist das jüngste Beispiel dafür, dass sich viele Bürger den Zugang zum Netz nicht mehr nehmen lassen wollen.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Steffen Grimberg
soll den Grimme-Preis aufpeppen
(mee) - Steffen Grimberg wird "neuer Referent für den Grimme-Preis und den Bereich Mediendiskurs am Grimme-Institut in Marl". Mit anderen Worten: Grimberg, langjähriger taz-Medienchef und zuletzt in Diensten des NDR als ZAPP-Redakteur, wird den renommierten, aber in die Jahre gekommenen Grimme-Preis verantworten.

Blogger

Tichy kolumniert für BamS
Röhl kolumniert für Tichy
(mee) - Ex-Wiwo-Chefredakteur Roland Tichy bloggt neuerdings nicht nur intensiv, in unregelmäßigen Abständen kolumniert der Vorsitzende der Erhard-Stiftung künftig auch für die Bild am Sonntag. Auf Tichys Blog wiederum wird ab sofort die Ex-Wiwo-Kolumnistin Bettina Röhl schreiben.

Arbeitsbedingungen bei Amazon
320 Mitarbeiter beenden Arbeitskampf vorerst
(hb) - Verdi versucht den Versandhändler Amazon unablässig mit Streiks unter Druck zu setzen. Zudem will die Gewerkschaft an allen Standorten einen paritätisch besetzten Aufsichtsrat durchsetzen. Der Arbeitskampf hat begonnen.

Nachruf
Klaus Bölling ist tot
(sp) - Journalist, Politiker, Regierungssprecher: Der deutsche Publizist Klaus Bölling ist tot. Er war ein enger Vertrauter des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt.

TV/Radio, Film + Musik-News

Mouse on Mars
Weltmarke des Elektro wird erwachsen
(dra) - Seit inzwischen 21 Jahren sind "Mouse on Mars" im Niemandsland zwischen Pop, Kunst und Avantgarde beheimatet. Hartwig Vens hat Jan Werner im Funkhaus Nalepastrasse besucht, wo das Elektro-Duo sein Studio hat.


Rainald Grebe
Ein Abend voller Pointen über Frankfurt
(dra) - Heimat Ost und West. "Frankfurt" heißt das Doppelporträt zweier gleichnamiger Städte, das der Musikkabarettist Rainald Grebe inszeniert hat. Der eindringliche Theaterabend lebt vom Kontrast, von der Übertreibung, von unlauteren Vergleichen.

Jazz-Professorin
Ilse StorbWas erzählt Ihre Trommel?
(dra) - Wo immer sie auftaucht, ist sie der schillernde Mittelpunkt: Ilse Storb, Europas einzige Professorin für Jazzforschung. Ihre mittlerweile 85 Jahre sieht und hört man ihr nicht an. Schon gar nicht, weil sie meist mit wallenden Batik-Kaftanen auftritt.

Festival
Viennale
(3sat-Video) - Seit 1997 stellt Hans Hurch das Programm der Viennale zusammen. Alle Filme laufen in Originalfassung aus der ganzen Welt und diesmal zeigt sich die Auswahl des Festivaldirektors besonders politisch. (Noch 3 Tage verfügbar)

klangBilder-Messe
Neueste Klang-Trends hören
(pte) - Top-Akustik-Event vom 7. bis 9. November im "Arcotel Kaiserwasser" in Wien

TV+Radio Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Richard Serra
"Man of Steel" wird 75
(dra) - Der US-amerikanische Bildhauer zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart

Kinder- und Jugendphilosophie
Wie philosophiert man mit Kindern?
(dra) -Wieso, weshalb, warum? Seit 30 Jahren erforscht Daniela Camhy die Philosophie von Kindern und Jugendlichen. Wir haben sie gefragt, was sie an dem Thema fasziniert - und wie Kinder Kant verstehen können.

Das Kalenderblatt für den
307. Jahrestag bzw. den 735.542. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Wolfram Schütte

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia