Medienticker

Leere Bühne

Medien-News - Die tägliche Newsletter-Auslese von Rüdiger Dingemann
18.09.2014. Drohnen & Ballons: Das Internet der Zukunft kommt aus der Luft - Spiegel: Betriebsrat einstimmig gegen Chefredakteur Wolfgang Büchner - Genug gekuschelt! Warum die Autorisierungspraxis deutschen Medien schadet, erklärt Peter Littger - NSA-Skandal: Snowden-Doku feiert im Oktober US-Premiere - Fernab von Kaurismäki: Juha Itkonen über Finnland + Der Mensch als lebender Widersprecher: Wolfram Schütte über José Saramagos letzten vollendeten Roman "Kain".

Heute u. a.

Zitat des Tages
 "Gegen den Kulturstrom kann man nicht schwimmen, doch man kann sich an Land retten." (August Strindberg)

Heute u. a.:
Spiegel-Betriebsrat
Einstimmig gegen den Chefredakteur
(turi2) - Wolfgang Büchner hat jetzt nicht nur die Printredaktion gegen sich, sondern den gesamten Betriebsrat ...
Was zu tun?
Wege aus der Spiegel-Krise
(mee) - Der Spiegel dreht sich im Dauerkrisen-Modus um sich selbst.

G+J
Wegen Sparmaßnahmen
(mee) - Gruner + Jahr setzt Henri Nannen Preis 2015 aus

Genug gekuschelt!
Warum die Autorisierungspraxis deutschen Medien schadet
(mee) - Immer wieder gelingen der Financial Times und anderen ausländischen Redaktionen Scoops aus Deutschland, die für ihre deutschen Kollegen schon im Ansatz unmöglich sind. Warum? Weil sie weiterhin an der unsäglichen Autorisierung von Interviews festhalten. Damit nehmen sie sich selbst die Chancen für einen fairen Wettbewerb und schieben herausragenden journalistischen Bezahlinhalten von vorneherein einen Riegel vor. Von Peter Littger.

Der Mensch als lebender Widersprecher
Wolfram Schütte über
José Saramagos letzten vollendeten Roman: "Kain"
(cm) - "Der quicklebendige Skeptiker rückt ihm mit seinem letzten gelungenen Roman mit Witz & Lust an der List fabulatorisch zu Leibe - wie einst der Spanier Luis Bunuel in seinem Spätwerk "Die Milchstraße" sich ebenso souverän lachend über die dogmatischen & häretischen Lehren des Katholizismus filmisch lustig machte." (s. a. die Bücherschau)

AGOF-Zahlen
Nachrichten-Websites
(mee) - Kann ein Artikel die AGOF-Zahlen einer mittelgroßen Nachrichten-Website um 68% nach oben hieven? Offenbar. taz.de wuchs im Juli um genau diese Prozentzahl - und das vornehmlich wegen eines kritischen Kommentars zur WM-Jubelfeier am Brandenburger Tor. Große Zuwächse gab es auch für die tz, Nummer 1 der News-Charts bleibt Bild.de - mit einem neuen Rekordwert.

Wobbler & Ballons
Die Achtziger-Kampagne der Lokalzeitungs-Verlage
(nigg) - Bei der "Rheinischen Post" in Düsseldorf haben sie kürzlich zum Telefon gegriffen und in den Achtzigerjahren angerufen, um sich ein Logo für eine Werbekampagne zu bestellen.

Drohnen & Ballons
Das Internet der Zukunft kommt aus der Luft
(welt) - Facebook und Google investieren Milliarden, um mit Drohnen, Ballons und Satelliten die fernsten Ecken der Welt ans Netz zu bringen. Damit könnte man Demokratien stärken - und sehr viel Geld verdienen.

Thomas Hettches "Pfaueninsel"
Natur, Schönheit, Sehnsucht, Liebe
(3sat) - Preußen, vor mehr als 100 Jahren: Auf der "Pfaueninsel" in der Havel bei Potsdam lebt -, neben Kängurus, Löwen und exotischen Pflanzen - auch die kleinwüchsige Marie. Thomas Hettche erzählt von diesem historisch verbürgten Schlossfräulein, von Natur, Schönheit, Sehnsucht und Liebe. Sein Roman "Pfaueninsel" ist für den Deutschen Buchpreis 2014 nominiert. - (3sat-video) - Ein Gespräch mit Sandra Kegel über den Roman (5:15 Min) - siehe auch die Bücherschau

NSA-Skandal

Snowden-Doku feiert im Oktober US-Premiere
(hei) - Die US-Regisseurin Laura Poitras ist seit mehr als einem Jahr eine der offenbar engsten Vertrauten von Edward Snowden. Im Oktober zeigt sie in New York erstmals öffentlich ihren Dokumentarfilm "Citizenfour" über den NSA-Whistleblower.

Buchpreisbindung
Amazon droht offenbar hohe Geldstrafe
(sp) - Niederlage für Amazon: Der Onlinehändler darf in Deutschland nicht eigenmächtig die Buchpreise senken, selbst wenn Kunden sich beschweren. Verstößt der Konzern gegen diese Auflage, könnten 250.000 Euro Strafe fällig werden.

Der Historiker & sein Hauptwerk
Heinrich August Winklers "Geschichte des Westens"
(dra) - Der dritte Band der "Geschichte des Westens" ist fertig. Der Historiker Heinrich August Winkler hat sein Großprojekt fortgesetzt - eine spannende Analyse des Kalten Krieges bis zum turbulenten Ende der Deutschen Teilung. Das Gespräch führte Jörg Magenau (s. a. die Bücherschau)


+ Theater-Nachtkritik
Theater für die "happy few"?
(nt) - Magazinrundschau September 2014: Ideales Theater, Köpfe der Saison und der Abschied von Jon Fosse
Leere Bühne
(nt) Blog - das gemein&nutzlos-Diagramm

Finnland
Fernab von Kaurismäki
(fr) - Juha Itkonen spricht im Interview mit der FR über den Literaturgeschmack seiner Landsleute, ihre Neigung zu Pessimismus und die beliebten Finnland-Klischees.

Lesungen + Veranstaltungen im September 2014
(gue) - Mit über 100 Autoren und 300 Terminen ...

Tagestipp für Berlin
Alle Jahre wieder?
Das Internationale Literaturfestival
(dra-audio) - von Barbara Wahlster (07:52 Min)
Heute u.a. 20:00 Uhr - Literaturforum im Brecht Haus / Kulturen des Vertrauens Gründe für und gegen das Leben - Lukas Bärfuss über seinen Roman "Koala"
- Hier ein Gespräch Lukas Bärfuss über seinen Bruder-Roman

Hörtipp des Tages
Beethovenfest - Deutschlandradio Kultur - 20:03 Uhr
Yannick dirigiert Mahler - hier im Livestream
Live aus der Beethovenhalle
"Ludwig lebt" - das erklärte die neue Chefin des Beethovenfestes in Bonn, Nike Wagner, zu Beginn ihres ersten Festivaljahrgangs. Ludwigs Anspruch lebt fort in den Sinfonien, die nach ihm geschrieben wurden. Nicht zuletzt in den Werken des großen Weltenerklärers Gustav Mahler.

Hörtipp am Abend
Ursendung- Deutschlandradio Kultur - 00:05 Uhr
Phantom Orchard - hier im Livestream
Konzertmitschnitt des Festivals "mikromusik"
Im Rahmen des Festivals "mikromusik" ist das elektronisch-akustische Duo "Phantom Orchard", bestehend aus Zeena Parkins und Ikue Mori, zum ersten Mal in Berlin zu hören. Seit 1988 erkunden die beiden Musikerinnen Grenzbereiche zwischen Bewusstem, Unbewussten und Intermedialität.

Weitere TV. & Hörtipps
siehe unter TV/Radio, Film + Musik-News

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei

Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am Donnerstag

Autorisierung, SEO, Salafisten
Die Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Der Fotograf als Pädokrimineller (rheker)
2. - Genug gekuschelt (meedia)
3. - Warum SEO mächtig nervt (basicthinking)
4. - Ich bin ein Korinthenkacker-Typ (cicero)
5. - Mehr Journalismus waltern (schaechtele)
6. - Muslimin über Salafisten in Deutschland (spiegel)

Efeu - Die Kulturrundschau

Ausstieg aus der Bausch-Endlosschleife
EpdFilm stellt die Schauspielerin Brit Marling vor, die blond und klug ist. Die Nachtkritik lässt sich von Akira Takayama im Rhein-Main-Gebiet evakuieren. Der Tagesspiegel erlebt reine Überforderung in den Kunst Werken. Der Freitag vertraut in die Energie der südafrikanischen Born Frees. Die SZ benennt mögliche Rattle-Nachfolger. In der Zeit erklärt Peter Handke, warum er "unangenehme Könner" wie Michael Haneke nicht ausstehen kann.

9Punkt - Die Debattenrundschau
Sanfte Deformation des Netzes
In der Zeit warnen Hamed Abdel-Samad und Paul Berman vor dem "Islamischen Staat", dessen religiöse Obszönitäten auf andere Islamisten beflügelnd wirkten - während die westlichen Intellektuellen schlafen. Heute stimmen die Schotten ab: Die FAZ kann ihre Genervtheit über die Engländer durchaus nachvollziehen. Der Herr der Fünf-Augen-Allianz will allerdings eine ganze Union. Die Welt ist entsetzt: Ein ungarischer Oberzensor soll EU-Kommissar für Kultur werden. Sascha Lobo zieht in Spiegel Online eine vernichtende Bilanz der NSA-Affäre.

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 18.09.2014

Medienverbände kritisieren
Sexualstrafrecht beschränkt Bildberichterstattung
(kress) - Das Sexualrecht soll verschärft werden. Das Bundeskabinett hat an diesem Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf gebilligt. Damit sollen vor allem Minderjährige besser geschützt werden. Ein Bündnis aus acht Medienverbänden und -unternehmen kritisiert das "unpräzise" Gesetz: "[Es] schießt über sein legitimes Ansinnen hinaus

Abendzeitung
Schwarze Zahlen
(kress) - Publizistisch war es - vor allem wegen des ungroßstädtisch frühen Andrucktermins - sehr ruhig geworden um die "Abendzeitung" in München.

Kundenmedien
Burda schnappt sich KircherBurkhardt
(turi2) - Die Hubert Burda Media holt über ihre Agentur-Tochter Burda Creative die KircherBurkhardt (KB), ihres Zeichens führende deutsche Agentur für Kundenmedien, ins Konzernboot. Mit zusammen 59 Mio Euro Umsatz, wovon 34 Mio Euro von KB kommen, und 400 Mitarbeitern lässt die neue Agentur - offiziell ein 50:50-Joint-Venture ...

Ein Abend in Überlingen
Martin Walsers Ritt über den Bodensee
(faz) - Gemeinsam mit Susanne Klingenstein erinnert er in Überlingen an den jiddischen Romancier Sholem Yankev Abramovitsh. Von Andreas Platthaus

Alle Bücher sind nicht gleich
EuGH: Unterschiedliche MwSt-Sätze für Bücher zulässig
(brp) - Der Europäische Gerichtshof hat sich erneut mit der Buchbranche beschäftigt. Nach seinem Urteil zu den elektronischen Leseplätzen in Bibliotheken fällten die EuGH-Richter jetzt eine Entscheidung mit Blick auf die Besteuerung von Büchern.

Zukunftskonferenz
Reformansätze für den Börsenverein von morgen
(bb) - Ein Börsenverein, der unter dem neuen Namen "Spitzenverband Content & Media" segelt - und keine Sparteneinteilung, sondern nur noch flexible Taskforces hat: Ein mögliches Modell für den Börsenverein im Jahr 2020. Entwickelt wurden diese und viele andere Vorschläge bei der dritten Zukunftskonferenz des Börsenvereins am 11. und 12. September. Lesen Sie hier nach, welche Ideen an den beiden Tagen noch auf den Tisch kamen. Und kommentieren Sie die Reformansätze der Kollegen.

E-Commerce in Deutschland

Amazon umsatzstärkster Online-Händler
(bb) - Die 100 umsatzstärksten E-Commerce-Händler in Deutschland erwirtschafteten 2013 19,6 Milliarden Euro - rund 7,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit habe das Tempo der Umsatzsteigerung deutlich abgekommen, fasst eine Studie von EHI und Statista zusammen. Den Löwenanteil des Umsatzes erzielte Amazon.

Preisbindungsverstoß
Keine Chance vor Gericht
(brp) - Im Rechtsstreit mit Amazon um einen Preisbindungsverstoß verbucht der Börsenverein einen Sieg vor dem Oberlandesgericht Frankfurt. Nach Angaben des Verbands hat Amazon eine Unterlassungserklärung abgegeben

Ort der Sichtbarkeit
"Praxis Buchhandlung" des Kunstmann Verlags
(bb) - Bücher lesen, bis der Arzt kommt? Kann es geben, als Suchtphänomen bei gleichzeitiger Nahrungsverweigerung. Der Kunstmann Verlag empfiehlt den umgekehrten Weg: In die "Sprechstunde" der "Praxis Buchhandlung" gehen und sich dort den passenden Lesestoff verschreiben lassen. Am 24. September wird die temporäre Buchhandlung mit der ersten Sprechstunde eröffnet.

Nächste Etappe im Club-Streit
Die Verpächter wollen reden
(bb) - In den Streit um die Schließung der deutschen Club-Filialen scheint Bewegung zu kommen, ein Ende ist aber nach wie vor nicht in Sicht: Den Verpächtern zufolge wurde gestern vom Landgericht Düsseldorf ein schriftliches Vorverfahren angeordnet - das Bertelsmann verpflichtet, sich zur Klage zu äußern. Die Klage läuft, wie berichtet, seit August. Es geht um Schadenersatzforderungen in zweistelliger Millionenhöhe.

Gespräch mit
dem französischen Philosoph Jean-Luc Nancy
(fk) - Er greift das tagespolitische Geschehen oder Themen anderer großer Philosophen auf, er lässt stets an seinem Denken, das mehr ein Spurensuchen ist, teilhaben. Im folgenden Auszug aus dem Gespräch, das drei Redakteure der Zeitschrift "Otium" mit ihm führten, erweist sich Nancy einmal mehr als ein Denker, der sich verstärkt auch im Politischen lokalisiert.

+ Literatur online
50 Tage und 50 Nächte im Kongo
(cm) - Bill Cardoso: "Rummel im Dschungel"
Wichtige Wiederentdeckung
(cm) - Georg Fink: "Mich hungert"
Lyrik
(cm) - Albert Ostermeier
Von der Liebe und jungen Hunden
(sp) - Lisa Kränzlers "Lichtfang"

+ Krimi-Kritik
Das Ripper-Karussell
(cm) - Wieder mal dreht sich das Ripper-Kandidaten-Karussell
Stilles Kleinod, großes Buch
(cm) - A.S.A. Harrison: "Die stille Frau"
Bloody Chops
(cm) - Neue Bücher von HP Karr, Herbert Knorr & Sigrun Krauß; Michal Viewegh und Henriette Clara Herborn
Kolumne
(cm) - Christopher G. Moore: Views from Bangkok
Carlos: Herbstgedicht
(cm) - Eine Kolumne von Carlo Schäfer.
Krimigedicht

(cm) - "Gangsters" von Johann The Specials.

+ Literatur im Hörfunk
Samar Yazbek
"Ich habe gegen meine Familie revoltiert"
(dra) - Ein Porträt der syrischen Autorin und Journalistin
Die Journalistin Samar Yazbek nahm an der Revolution gegen das Regime al-Assads in Syrien teil. Seit drei Jahren lebt sie nun in Paris. Von dort kämpft sie weiter für Demokratie und Freiheit in Syrien. Von Martina Sabra

Enzyklopädie
Von "Armee" bis "Zivilist"
(dra) - Kleines Wörterbuch des Krieges

+ Literatur im Fernsehen

Frankfurt, 20.09., 18:00 Uhr
Shortlist-Lesungen
(3sat) - Am 20. September präsentieren das Kulturamt Frankfurt am Main und das Literaturhaus Frankfurt in Kooperation mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels - als Stifter des Preises - schon vor der Preisverleihung im Oktober die Autoren der Shortlist 2014. 3sat überträgt den Abend im Livestream. Gert Scobel wird neben Alf Mentzer von hr2 kultur und FAZ-Journalistin Felicitas von Lovenberg moderieren. - 3sat ist live im Literaturhaus Frankfurt dabei

Kulturtipps

(dra-audio) - 18.09.2014

IT-News

Internet
Apple will mit Datenschutz punkten
(zeit) - Der Internetkonzern will die Privatspähre besser schützen und kritisiert seinen Rivalen Google. "Wir haben nie Zugang zu unseren Servern gewährt."
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Gruner + Jahr baut weiter um
Soheil Dastyari wird stern-Geschäftsführer
(kress) - Zum 1. Oktober tritt nicht nur Christian Krug den Chefredakteurs-Posten beim "stern" an. Soheil Dastyari wird zum selben Zeitpunkt Verlagsgeschäftsführer der Gruner+Jahr-Gruppen "News", zu der der "stern" gehört, und "Living". Einen entsprechenden "Kontakter"-Bericht hat der Verlag am Mittwoch bestätigt.

Überstunden
Was man über Mehrarbeit wissen sollte
(zeit) - In kaum einem EU-Land werden so viele Überstunden gemacht wie in Deutschland. Aber was sagt eigentlich das Arbeitsrecht zu permanenter Mehrarbeit? Von Tina Groll

Großraumbüro
Mindestens 12 Quadratmeter pro Mitarbeiter
(zeit) - Wie viel Leute passen ins Großraumbüro? Der Arbeitsschutz sieht mindestens 12 bis 15 Quadratmeter Fläche pro Arbeitnehmer vor. Ist es zu eng, droht dem Chef ein Bußgeld. Von Ulf Weigelt

TV/Radio, Film + Musik-News

+ Hin+reingehört
Kleine Geschichten und große Gesten
(cm) - Jens Friebe: "Nackte Angst zieh dich an wir gehen aus"
Horror, ganz real

(cm) - Mutter: "Text und Musik"
Blitzbeats

(cm) - Neue Platten von und mit Gudrun Gut und Jochen Irmler, TOPS, Deine Lakaien, "Low Fidelity", Jewish Monkeys und Karen O.

+ TV-Serie
Grenzverläufe des nordic noir
Die Brücke/The Bridge
(cm) - Nordische Stoffe werden für den amerikanischen Markt adaptiert und nachgebaut, spätestens seit dem Erfolg der US-Variante von Stieg Larssons "Millenium"-Saga. Sonja Hartl hat sich ein paar Adaptionsmechanismen genauer angeschaut …

TV-Tipps
(mbs) - für den heutigen Abend

Hörtipps des Tages
vom Radiohörer
20.03 Uhr - Bayern2 - radioThema
"Thomas Pynchon und die Kunst des Verschwindens"
Von Markus Metz und Georg Seeßlen
20.05 Uhr - hr 2 - "Thema Musik Live 2014"
"OhrSein: Hören als Basis- und Bildungskompetenz"
21.03 Uhr SWR2 "Radiophon"
"Musikcollagen" Von Hildburg Heider
21.30 Uhr - hr 2 - "Neue Musik: Alter Duft und Schöne Stellen"
"Dieter Schnebels Heimweh als Fortschritt" Eine Sendung von Stefan Fricke

Abgehört
Die wichtigste Musik der Woche
(sp) - Halleluja! Leonard Cohen zeigt, dass religiöser Diskurs funky sein kann. Hören Sie "Popular Problems" komplett ... am 21. September wird Cohen 80.
Hier Tony Palmers Film über seine Tour 1972


Mehr im Radio

Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Kolumne
Michael Zellers Seh-Reise: Tilman Riemenschneider
(cm) - 1 Kunstpostkarte, 1 Woche, 1 Kolumne.

Buntes
Stella Sinatras Urknall
(cm) - Toter Geologe

+ Ausstellungsbericht
maRock in Bootswana
(cm) - Sandi Baker über die afrikanische Subkultur maRock, Death Metal und den Fotographen Aldo Brincat

Das Kalenderblatt für den
261. Jahrestag bzw. den 735.496. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia