Medienticker

Dompteurin des Universums

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
02.05.2016. Zwischen Bindung & Bröckelei: Patrick Bahners über die Zukunft des Buchgeschäfts & Bundestag dehnt Buchpreisbindung auf E-Books aus - Literatur & Kapitalismuskritik: Das Geld verschlingt uns - Offener Bruch: Pressefreiheit in Hongkong - Streitkultur: Gute Sitten versus gutes Recht oder Sein & Streit: Denken & Sprache - Ästhetiker des Widerstands. Peter-Weiss-Jahr + Theater-Nachtkritiken aus Greifswald, Heidelberg, Köln, Mainz & Zürich.

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Die richtige Art, um die Toten zu trauern, besteht darin, für die Lebenden zu sorgen, die zu ihnen gehören." (Edmund Burke)

Heute u. a.:
Zukunft des Buchgeschäfts
Zwischen Bindung & Bröckelei
(faz) - Wie blickt eigentlich die Buchbranche in die Zukunft? Eine Podiumsrunde mit drei Münchner Verlegern zeigt: Verlage sind keine Verwerter. Von Patrick Bahners

Das Geld verschlingt uns

Literatur & Kapitalismuskritik
(nzz) - Kapital, Gier und Geld geistern heute als Problem durch viele Romane der deutschen Literatur. Was lernen wir daraus über die Verfassung unserer Gegenwart - und was über jene der Literatur? Von Björn Hayer

Offener Bruch
Pressefreiheit in Hongkong
(sz) - Vor Kurzem galt "Ming Pao" noch als die beste chinesische Zeitung. Jetzt ist das Blatt ein Beispiel für den Niedergang der Presse in der Stadt - Peking herrscht jeden Tag mehr.

Sein & Streit
Denken und Sprache
(dra) - Denken und Sprache gehören zusammen - oder etwa nicht? Wie das eine mit dem anderen zusammenhängt, beschäftigt die Philosophen seit der Antike. Der Philosoph Christoph Demmerling erklärt, ob wir Sprache brauchen, um denken zu können.
 
Streitkultur
Gute Sitten versus gutes Recht
(dra) - Vordenker eines liberalen Lebensstils hätten persönliche Freiheit an Respekt vor dem Mitmenschen und Benehmen gebunden, so der Publizist Eberhard Straub. Heutzutage sollte man stattdessen durch das "verordnete" Gesetz Rücksichtnahme erzwingen, meint er.

Bundestag dehnt
Buchpreisbindung auf E-Books aus
(hei) - Analog zu gedruckten Büchern soll bald auch für E-Books ein fester Ladenpreis gelten. Eine entsprechende Gesetzesreform hat das Parlament jetzt verabschiedet.

Peter-Weiss-Jahr
Ästhetiker des Widerstands
(sz) - Eine lange Nacht über Peter Weiss in der Berliner Akademie der Künste befragt die Aktualität des Schriftstellers, dessen Geburtstag sich im November zum 100. Mal jährt. Von Helmut Böttiger

+ Theater-Nachtkritiken
Dompteurin des Universums
"Bilder deiner grossen Liebe" in Zürich
(nt) - Sandra Hüller spielt Wolfgang Herrndorfs letzten Roman am Zürcher Theater Neumarkt wie für sie geschrieben
Die Liebe, die nicht reicht
"Die Wiedervereinigung der beiden Koreas" in Wien
(nt) - Am Burgtheater wirkt Joël Pommerat wie ein harmloser Woody Allen
Marshall McLuhan fliegt durchs Darknet
"Silk Road" inKöln
(nt) - Angela Richter kämpft sich am Schauspiel Köln eifrig durchs Darknet
Es hat "Boom" gemacht
"Don Pasquale" in Greifswald
(nt) - Klaus Gehre inszeniert Gaetano Donizettis Oper
"I want to buy your soul"
"Cult" in Mainz
(nt) - Im Performance Art Depot in Mainz bringt Georg Bütow dem Kapitalismus Blutopfer dar
Detective Ray rettet die Welt
"Der Mann aus Oklahoma" in Heidelberg
(nt) - Zum Auftakt des Heidelberger Stückemarkts liefern Lukas Linder und Robin Telfer abstruse Dialogfeuerwerke

... und ein Reader für Leser




--- und in eigener Sache
Kaufen Sie alle Ihre Bücher über perlentaucher.de!
Wenn Sie über uns bestellen, helfen Sie uns, Ihnen unseren Service anzubieten.

Warum Leopold Federmair
keine Literaturkritik mehr schreibt
(bgl) "Interpretieren, weiterdenken, weiterschreiben, andere Ebenen entdecken dank der Werke, denen man nachspürt. Das braucht oft Zeit. Der Zeitdruck des Betriebs hilft hier nicht weiter, er stört."

Musiktipp I den Abend
20.05 Uhr - WDR 3 - Konzert
Sufi-Musik von Galina Ustwolskaja und Toshio Hosokawa


Musiktipp II den Abend
20.05 Uhr - HR2 - "Lateinamerika in der Musik"
Werke von u. a. E.R. Barilari, A.Ginastera, G.L. Frank


Musiktipp III den Abend
22.05 Uhr - WDR 3 - Jazz & World
"Die Pianistin Mary Lou Williams"


Hörtipp I den Abend
20.03 Uhr - Bayern2 - Hörspiel
Mona Winter: Oumy, Moussou und die Anderen

Hörtipp II den Abend
21.00 Uhr - Ö1 - Tonspuren
Die unbeachtete Schriftstellerin Henriette Haill

Hörtipp III den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Essay "Busonis Visionen"
"Entwurf einer neuen Ästhetik der Tonkunst"

Weitere Hör- & TV-Tipps für den Abend
- siehe TV/Radio

Veranstaltungen im Mai 2016
(gue) - Mit über 100 Autoren & 300 Terminen

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

Re:publica 2016, Tag 1
Medienauslese
(6v9) - von Lorenz Meyer
Sechs medienrelevante Vorträge des ersten re:publica-Tages ...
1. What's next for Twitter and News? (Mark Little)
2. Commercial Content Moderation (Moritz Riesewieck)
3. Slow media? (Kati Krause)
4. The Making Of A Journalism Startup (Fahrenbach u. a.)
5. Facebook ist nicht nur Pediga-Hass (NN)
6. Wir müssen reden! (NN)

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Physik ist, wenn es nicht gelingt
02.05.2016.
Die NZZ bewundert die Kunst des Gustave Jossot, mit schiefen Fressen Werbung zu machen. In der FR freut sich Robert MacFarlane, dass jetzt auch Wanderfalken in den Großstädten rund um die Uhr ihren Imbiss bekommen. Die SZ verirrt sich in der wiedereröffneten Hamburger Kunsthalle auf dem Weg zur Abteilung Transparenz. Die Nachtkritik erkundet mit Angela Richter in Köln das Darknet. Die FAZ wiegt sich zu Yehudi Menuhins innig-süßen Portamenti.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Gestohlen, gekauft, gerettet
02.05.2016. Neue enthüllte TTIP-Geheimdeals lassen die SZ um den Rechtsstaat fürchten. Was bleibt fürs Humboldt-Forum, wenn auch alle anderen Institutionen schon die Kulturen thematisieren?, fragt der Tagesspiegel, und antwortet auch. Die FAZ erklärt, wie konservative türkische Imame junge Muslime in die Arme der Salafisten treiben. Im Guardian fragt Nick Cohen, ob die Labour-Partei den Antisemitismus in ihren Reihen überhaupt noch los werden kann. Im New York Magazine versucht sich Andrew Sullivan mit Platon einen Reim auf Trump zu machen. In der Welt fürchtet Andrzej Wajda einen neuen Faschismus in Europa.
Weitere Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 2. Mai 2016



+ Literatur online



Neues auf




--- und in eigener Sache
Kaufen Sie alle Ihre Bücher über perlentaucher.de!
Wenn Sie über uns bestellen, helfen Sie uns, Ihnen unseren Service anzubieten.

+ Neues auf faustkultur.de


+ Literatur im Hörfunk



Kulturtipps
(dra-audio) - 02.05.2016

IT-News

Keine Freude am Plattform-Fahren
Daimler & BMW erteilen Apple Abfuhren
(turi2) - Apple hat bei geheimen Verhandlungen über eine mögliche gemeinsame Autoproduktion Absagen von BMW und Daimler kassiert, berichtet das "Handelsblatt". Die beiden Firmen scheuen sich demnach, bei einem solchen Projekt Beifahrer und Datenlieferant für den Technologiekonzern zu werden.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Barack Obama
Beim jährlichen Correspondents' Dinner
(zeit-video) - scherzte Obama über seinen Besuch in Großbritannien. Den Bademantel, den der zweijährige Prinz George bei dem Treffen mit Obama trug, bezeichnete der US-Präsident als Protokollbruch.

TV/Radio, Film + Musik-News

Antoine Villoutreix: "Paris Berlin"
Französischer Chanson mit Berliner Schnauze
(dra) - Verträumter Chanson trifft auf spielerische Texte und Berliner Schnauze - so lässt sich Antoine Villoutreix beschreiben. In der "Tonart" stellt er sein neues Album "Paris Berlin" vor und singt auch daraus.

Drangsal

Ein Stubenhocker will nach oben
(zeit) - Er nennt sich Drangsal, kommt aus der Pfalz und macht alles sehr richtig: Der Achtziger-Jahre-Charme seines Debütalbums "Harrieschaim" könnte das neue große Ding sein.

Hör- & TV-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

"Das wird Paris verändern!"
Neues Pinault-Privatmuseum in Paris
(dra) - Es ist eine Sensation: Der französische Milliardär François Pinault wird ein Privatmuseum in Paris eröffnen. Die Kunstszene ist in heller Aufregung, denn welchen Umfang Pinaults Sammlung hat, kann man bisher erst nur erahnen.

Das Kalenderblatt für den
123. Jahrestag bzw. den 736.088. abendländischer Zeitrechnung.









(mbs) - Mai 2016 in Oberbayern

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages siehe ub.hsu-hh.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia