Medienticker

Da gibt es nichts zu lachen

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
14.09.2015. News für Hipster: Spiegel Online will mit Bento.de ans junge Publikum - Bücherpreise gesunken: Verbraucherpreise August 2015 - Sein & Streit: Über die Wirkung medialer Bilder  - Die Muttersprache der Götter: Die Anfänge der Lyrik und ihr Überleben heute + An die "Quotenjunkies": Der "Quotenwahn" der "Quotenidioten".

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Schade, das es Gott nicht gibt." (Antonio Machado)

Heute u. a.:
News für Hipster
Spiegel Online will mit Bento.de ans junge Publikum
(turi2) - Spiegel Online entdeckt den Trend zum Zweit-Portal für junge Leser und bringt Bento.de an den Start. Auf der Seite, die völlig abgekoppelt vom großen Spiegel.de arbeiten will, sollen 13 junge Journalisten ab Oktober News für junge Leser vom 18 bis 30 Jahren liefern, berichtet "Horizont".

Bücherpreise gesunken
Verbraucherpreise August 2015
(bb) - Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind die Bücherpreise laut Destatis-Verbraucherpreis-Index im August um 1,6 Prozent gesunken. Die Teuerungsrate insgesamt lag bei plus 0,2 Prozent.

Sein & Streit
Über die Wirkung medialer Bilder

(dra) - Von der Tradition und Wirkung medialer Bilder erzählt der Geschichtswissenschaftler Valentin Groebner in "Sein und Streit". Außerdem geht es um den aktuellen Gebrauch des Begriffs Zensur und eine große Frage: Woher kommen die Gedanken in unserem Kopf?

"Der gute Mensch von Sezuan" am BE
Eine rührselig-sentimentale Berlin-Operette
(dra) - Leander Haußmann inszeniert Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" am Berliner Ensemble. Es gelingt ihm zwar, viel Spiellust bei seinen Schauspielern herauszulocken - doch das Stück zieht sich trotzdem fast schon qualvoll.

Pferd muss man haben!
 "Dreigroschenoper"am Thalia Theater
(sp) - Remmidemmi, Klamauk und Nachdenklichkeit ließ der junge Regisseur Antú Romero Nunes über die Bühne rauschen, als er seine Version der "Dreigroschenoper" von Brecht in Hamburg einem Stresstest unterzog.

Anstandsregeln
Zuviel oder zu wenig Zensur im Netz?
(dra) - Ist das Löschen beleidigender und hasserfüllter Kommentare in sozialen Netzwerken "Zensur"? Nein, es geht vielmehr schlicht um die Durchsetzung klar formulierter Anstandsregeln, meint Catherine Newmark in unserem philosophischen Wochenkommentar.

Fröhlichen Pessimisten
Da gibt es nichts zu lachen
(dra) - Jung, dynamisch, pragmatisch und vor allem optimistisch - diese Eigenschaften zeichnen erfolgreiche Menschen aus. So jedenfalls verheißt es die einschlägige Ratgeberliteratur. Die Unterhaltungsindustrie liefert dazu die Freizeitvariante: Alle sind gut gelaunt, "cool" natürlich. Sie tragen ein Lächeln im Gesicht und verschicken Smileys.

Die Muttersprache der Götter
Die Anfänge der Lyrik und ihr Überleben heute
(dra) - In der Anrufung und Beschwörung von Göttern und Geistern sieht der Stuttgarter Literaturwissenschaftler Heinz Schlaffer eine besondere Sprache entstehen.

Musiktipp I für den Abend
20.03 Uhr - SWR2 - Abendkonzert
"Eine Reise mit Philip Glass"


Musiktipp II für den Abend
22.00 Uhr - WDR 3 - Jazz "Duke On Air"
Duke Ellington-Orchesteraufnahmen 1946/47

Musiktipp III für den Abend
23.03 Uhr - SWR2 - JetztMusik
"Rasende Tempi, abrupte Klangwechsel, mikrotonales Flirren, harte Elektronik"
Peter Jakober, Mirela Ivičević und Matthias Kranebitter entwickeln ihre eigene Klangsprache


Hörtipp I für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Essay extra "Die große Kulturmaschine Funk"
"60 Jahre Radio-Essay"

An die "Quotenjunkies"
Der "Quotenwahn" der "Quotenidioten"
(kress) - Wie verabschiedet sich ein Fernsehmacher, der offensichtlich über Jahrzehnte mit der Faust in der Tasche im öffentlich-rechtlichen System Karriere machte?
 
Weitere TV- & Hörtipps für den Abend
siehe TV/Radio

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

Stasi, Blendle, Merkel
Die Medienauslese
(6v9) - von BILDblog
1. Stasi-Verdacht (rbb-online)
2. Bullerjahn zahlt für Radiobeitrag (volksstimme)
3. Wenn der Artikel nicht hält (daniel-bouhs)
4. Hitler als "Merkels Amtskollege" (faz)
5. Vodafone bespitzelt Journalistin (heise)
6. [x] Schlimmer als Hitler (taz)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 14. September 2015

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Parodie auf das Anderssein
Auf der Ruhrtriennale hatte Wagners "Rheingold" Premiere: Ein schlankes Wunder hörte die Welt - dank Dirigent Teodor Currentzis. Politischen Wagner-Rezeptionsmüll sah die FAZ - dank Regisseur Johan Simons. SZ und FAZ entwickeln politische Fantasie bei Matthias Lilienthals Münchner Aktion "Shabbyshabby apartments". Sehr unzufrieden sind die Filmkritiker mit dem Goldenen Löwen für Lorenzo Vigas" Mafiafilm "Desde allá" in Venedig. Und der Komponist Karlheinz Essl möchte, dass wir morgen seine Klanginstallation WebernUhrWerk abspielen - und zwar möglichst laut!

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Es bedarf größerer Reformen
"Die Verwirrung über Deutschland ist vor allem eine Krise der Klischees", schreibt Herfried Münkler im Tagesspiegel. Erst weigert sich Deutschland, in der Krise zu intervenieren, dann ruft es die Flüchtlinge zu sich, staunt der britische Politologe Anthony Glees im Deutschlandfunk. Jörg Baberowski will die Flüchtlingskrise in der FAZ überhaupt nicht bewältigen. Im New Yorker fragt Tim Wu: Was wurde aus Google Books?

Büchersammler III
Odysseus kam nie bis Schwaben
(faz) - Der Arzt und Autor Wolfgang Geisthövel braucht kein Reisebüro. Er geht mit dem Kopf durch die Welt. In seiner Bibliothek versammelt der Kölner von Homers "Odyssee" bis zur heutigen Reiseliteratur zahlreiche Erstausgaben.

+ Literatur online
Neuer Thriller von Philip Kerr
Geldgier, Gangster und ein Übermensch
(faz) - Ein Roman aus dem Inneren des internationalen Profifußballs: In Philip Kerrs Thriller "Der Wintertransfer" wird ein Trainer ermordet. Die Handlung birgt eine innere Wahrhaftigkeit.

Krimi für den Spätsommer
Eine solche Frau muss ein Monster sein
(faz) - Bei der perfekten Catherine läuft alles perfekt - bis eine Buchsendung ihr Leben auf den Kopf stellt. Renee Knight gräbt in ihrem Debüt "Deadline" im Schmutz vergangener Affären.

Frankfurter Anthologie
Stephan Hermlin: "Die Terrassen von Albi"
(faz) - Der Ort, um den es in diesem Gedicht geht, vereinigt Kultur und Barbarei. Stephan Hermlin, der sozialistische Vorzeigedichter, gewinnt ihm mit Nietzsche eine Utopie ab. Von Jan Volker Röhnert

+ Neues auf faustkultur.de
Daniel Cohn-Bendit stellt
(fk) - anlässlich der Veröffentlichung des Buches "Freiheit verpflichtet" die Autorin, Politikerin und Aktivistin Emma Bonino vor. Bonino, die unerschütterlich für demokratische Verhältnisse kämpft, war für ein knappes Jahr, nämlich im Kabinett Letta, Italiens Außenministerin.
Mitscherlich fand
(fk) - Frankfurt am Main nicht so toll wie Zaimoglu und ich. Für ihn herrschte da "Unwirtlichkeit". Wir fanden das ulkig.

Kulturtipps
(dra-audio) - 14.09.2015

IT-News

Genehmigt!
Techniker Krankenkasse startet mit Apple-Watch-Zuschuss
(gruen) - Newsartikel. Es ist offiziell: Die TK hat grünes Licht bekommen und darf ihren Versicherten bis zu 250 Euro zu einem Fitnesstracker wie der Apple Watch dazu geben.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

CH & Co
Christoph Hünermann startet Beratungsunternehmen
(bb) - Der Medienmanager Christoph Hünermann, ehemaliger wissenmedia Verleger, hat das Experten-Netzwerk CH & Co mit Sitz in Gütersloh gegründet. Zudem hat er gemeinsam mit Dietmar Schantin das Content-Haus OwnwayMedia gestartet

Künstliche Intelligenz
gibt Angestellten Anweisungen
(hei) - Der japanische Konzern Hitachi will mit einem permanent die Arbeitsabläufe überwachenden System diese fortlaufend optimieren. Von Florian Rötzer

TV/Radio, Film + Musik-News


Neue Platten in der Kurzkritik
Das muss man gehört haben ... oder auch nicht
(dra) - Zwei verlorene Söhne des Rock"n"Roll sind wieder "auferstanden": The Libertines mit "Anthems For Doomed Youth". Jeder - von Eric Clapton bis Obama - feiert Gary Clark Jr. und sein neues Album "The Story of Sonny Boy Slim". Mit "Viva Diaspora" kommt Shantel auf den Markt.
 

Politik-Talk mit Geschmäckle

Finanzministerium Sachsen Anhalt "sponsert" Radiosendung
(turi2) - Der Privatsender Radio SAW balanciert auf der Grenze zur Schleichwerbung, berichtet die "Volksstimme" aus Magdeburg. Der Sender hat am Montag zwei Stunden lang über ein Förderprogramm der Investitionsbank Sachsen-Anhalt berichtet und auch Finanzminister Jens Bullerjahn interviewt.

TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

"Wie blöd du bist"
So macht sich Carolin Kebekus über Nazis lustig
(welt) - Falsch gemalte Hakenkreuze und Neonazi-Schmierereien voller Rechtschreibfehler: In einem neuen Video verspottet Komikerin Carolin Kebekus Rechtsextreme - indem sie einfach echte Bilder zeigt.


Das Kalenderblatt für den
257. Jahrestag bzw. den 735.857. abendländischer Zeitrechnung.
Herbst
ante
portas

in
Valley

(c) Lüdde


... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages lieferte Carl Wilhelm Macke

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia