Medienticker

κρίσις

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
13.07.2015. Aktualisiert: Gerhard Zwerenz ist tot: Ein Nachruf von Arno Widmann - Die schlimmsten Schlagzeilen zur Griechenland-Debatte von Bild, Spiegel, FAZ gesampelt & Interviews mit Heribert Prantl & Herfried Münkler sowie eine Satire-Anleitung von der Ericusspitze - Zuschauen als Beruf: Jürgen Kaubes Börne-Rede  - Vorbild USA? Zehn zentrale Trends für Journalisten - Vorwegnahme des Internets: Der Zettelkasten von Niklas Luhmann + Dokumentarfilm "Amy": "Wir sind alle Voyeure gewesen".

Heute u. a.

Zitat des Tages
"Mut ist nicht eine Tugend der Literatur sondern des Lebens." (Albert Camus)

Aktualisiert: +18:30 Uhr

Heute u. a.:
+ Er liebte das klare Wort
Nachruf auf Gerhard Zwerenz
(fr) - von Arno Widmann
Vielschreiber & Querkopf
(dra) - Aus der DDR musste Gerhard Zwerenz fliehen, blieb Sozialist und kritisierte als PDS-Bundestagsabgeordneter auch die Politik im vereinigten Deutschland scharf. Nun ist der Autor und Politiker kurz nach seinem 90. Geburtstag gestorben.
Zur Stelle gewesen
(cm) - ... einen Gruß zum 90. von Wolfram Schütte
"Ginge es mir besser, würde ich religiös"
(hr2) - Er hat mehr als 100 Bücher geschrieben. Zuletzt veröffentlichte der im Taunus lebende Schriftsteller vor allem im Internet. hr-online gab er ein ironisches E-Mail-Interview ...

Griechenland-κρίσις (Krisis) 
Bild, Spiegel, Faz gesampelt
(tages) - Jan Böhmermann & Klaas Heufer-Umlauf haben die schlimmsten Schlagzeilen zur Griechenland-Debatte gemixt. Ein geniales Video mit ernster Botschaft. Von Sonja Álvarez
Interviews
Wie umgehen mit Dauerthemen wie Griechenland?
(dra-audio) - Ein Gespräch mit Heribert Prantl (06:39 Min)
Herfried Münkler im Gespräch

(dra) - Beim EU-Sondergipfel zur Griechenland-Krise gibt es offenbar eine Einigung. Nun muss das griechische Parlament entscheiden. Und was wird aus Europa? Als Konsequenz aus der Krise schlägt der Politikwissenschaftler Herfried Münkler einen EU-Umbau vor.



Satire-Anleitung
Der Humor des Spiegel

(turi2) - Spiegel-Chef Klaus Brinkbäumer fühlt sich genötigt, das Griechen-Cover der aktuellen Ausgabe zu erklären. Grund sind Vorwürfe in den sozialen Netzwerken, das Titelbild sei hetzerisch und respektlos, schreibt Brinkbäumer.



Börne-Preis
Zuschauen als Beruf
(fr) - Der Journalist & Buchautor Jürgen Kaube bekommt in der Frankfurter Paulskirche den Ludwig-Börne-Preis und plädiert für einen belesenen, reflektierten Journalismus. Von Judith von Sternburg

Dringend nötig
Mehr gute Nachrichten
(ejo) - Das alte Sprichwort "If it bleeds, it leads" wird immer noch von vielen großen Nachrichtenagenturen mit Geschichten über Kriege, Krankheiten und Skandale verfolgt. Doch das Publikum lechzt nach positiven Nachrichten, so Charlie Beckett, ein ehemaliger BBC-Nachrichtenredakteur und nun Professor für Medien und Kommunikation an der London School of Economics.von Rachel Stern

Vorbild USA?
Zehn zentrale Trends für Journalisten
(hor) - Jetzt ist die beste Zeit für anspruchsvollen Journalismus - und doch haben viele Angst davor. Denn das Geschäftsmodell des klassischen Journalismus erodiert und bislang gibt es keine kompatible Alternative ... Pauline Tillmann

Der Zettelkasten des Niklas Luhmanns











Die
Vorwegnahme des Internets
(dra) - Niklas Luhmann gilt als einer der wichtigsten Soziologen. Legendär ist sein Zettelkasten, der Prinzipien des Webs vorwegnahm. In einer Ausstellung ist nun eine digitale Version des Kastens zu sehen. Wir sprechen darüber mit Johannes Schmidt, Leiter des Luhmann-Archivs. (Abb.: fremdlesen)

+ Theater-Nachtkritiken
Ein Mann für alle Räume
"Nichts ist so lebensfüllend wie das Theater"
am Deutschen Theatermuseum München

(nt) - Eine Doppelausstellung über den Bühnen- und Kostümbildner Jürgen Rose
zeigt eine im Untergang begriffene Welt. Von Sabine Leucht
Bei den Unbarmherzigen Brüdern
"Unterm Rad" in Stuttgart
(nt) - Am Staatsschauspiel begibt sich Frank Abt mit Hermann Hesses großem
Schulroman in die Abgründe einer Disziplinaranstalt. Von Verena
Großkreutz

Enthüllungen
NSA spionierte Schröder auch nach seiner Amtszeit aus
(futur) - Der US-Geheimdienst NSA hat den deutschen Altkanzler Gerhard Schröder einem Zeitungsbericht zufolge auch nach Ende seiner Amtszeit ausgespäht.

Dokumentarfilm "Amy"
"Wir sind alle Voyeure gewesen"
(dra) - Steiler Aufstieg, steiler Absturz: Der Dokumentarfilm "Amy" zeichnet das Bild einer Künstlerin und einer Frau, die in die Mühlen eines Geschäfts geriet. "Mich hat interessiert, wer war sie, woher kam sie und woher nahm sie ihre Inspiration", sagt der Regisseur Asif Kapadia.



Musiktipp I für den Abend
20.03 Uhr - DeutschlandradioKultur - "9. Jazzdor"
Daniel Erdmann / Johannes Fink / Christophe Marguet:"Threee Roads Home"

Musiktipp II für den Abend
22.00 Uhr - WDR 3 Jazz "Positiv in Moll"
Cole Porter in Jazz-Aufnahmen

Hörtipp I für den Abend
21.00 Uhr - Ö1 - Der gute Ton
Michel de Montaignes Tagebuch der Reise nach Italien

Hörtipp II für den Abend
22.03 Uhr - SWR2 - Essay "Eine Dame mit Hut in Paris"
"Die Schriftstellerin Gertrude Stein" Von Max Bense

Weitere TV- & Hörtipps für den Abend
siehe TV/Radio

Online-Perspektiven
(rd) - Allerlei
Archiv: Heute u. a.

Buch+Blattmacher-News

Das Altpapier
(ev) - am heutigen Montag

Griechen, Plagiat, öffentliche Selfies
Die Medienauslese
(6v9) - von Natalie Mayroth
1. - Griechen, in Luft aufgelöst (sueddeutsche)
2. - Kritische Selbstreflexion (carta)
3. - Plagiat bei der "Weltwoche (nzz)
4. - Roleup!: auf Tuchfühlung mit Role-Models (vocer)
5. - Die Piratin Julia Reda(wired)
6. - Jan Böhmermann & Klaas Heufer-Umlauf (tagesspiegel)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) für den 13. Juli 2015

EFEU - DIE KULTURRUNDSCHAU
Vollkommen sinnlos
Antonio Fian entwirft im Standard eine Poetikvorlesung über Werner Kofler. Die SZ versinkt in einem kongolesischen Knall aus Farben, Kurven und Licht. Die Welt kommt auf den Hund. Die taz verlangt Neubauten-Sounds im ganzen Englischen Garten. Und Hermann Parzinger möchte keine Badehosen auf der Museumsinsel sehen.

9PUNKT - DIE DEBATTENRUNDSCHAU
Er wäre gern Rennfahrer geworden
Die Welt erklärt, warum gerade die Sozialdemokraten so sauer sind auf Syriza, während Phillip Ther im Tagesspiegel die Konsequenzen des Neoliberalismus für die baltischen Länder schildert. Flüchtlingen aus Syrien verdanken wir, dass wir Getreide haben, bringt Raoul Schrott in einem taz-Dossier über das Mittelmeer in Erinnerung. Der Standard weiß, warum in Charlie Hebdo keine Mohammed-Karikaturen mehr erscheinen. In der NZZ erinnert sich Bettina Blumenberg an die Mechanik-Baukästen ihres Vaters. Und manipuliert Google?

+ Literatur online
(ltk) - Michail Bulgakow: "Ich bin zum Schweigen verdammt
(ltk) - Erhard Jöst: "Blauer Trost
(ltk) - Daniela Kirschstein: "Writing War
(ltk) - Maik Brüggemeyer: "Catfish"
(ltk) - Katharina Grätz: "Alles kommt auf die Beleuchtung an: Theodor Fontane - Leben und Werk"

+ Literatur im Hörfunk
Was ist gutes Übersetzen?
Eine Gespräch mit Albrecht Buschmann,
(dra-audio) - Schriftsteller und Prof. für Romanistik an der Universität Rostock (09:03 Min)

Sachbuch
Begriff "Homosexualität" wurde in Preußen erfunden
(dra) - Robert Beachy erzählt in seinem Buch "Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität" von Pionieren der Sexualwissenschaft, von Debatten um die Anerkennung Homosexueller im Kaiserreich - und vom schwulen Eldorado Berlins in der Weimarer Zeit.

Literatur und Krankheit
Kriegsberichterstatter in eigener Sache
(dra) - In dem Buch "Herr Parkinson" berichtet der Lyriker, Erzähler und Essayist Richard Wagner über seinen Kampf gegen die gleichnamige Krankheit. Damit geht er ausgesprochen unsentimental um - teils auch mit galligem Humor.

+ Literatur im Fernsehen
Werkstattgespräch
Scobel trifft Goetz
(3sat-video) - Im Jahr 2000 interviewte Gert Scobel den Autor Rainald Goetz im Rahmen der Kulturzeit-Reihe "Werkstattgespräche". (9:49 Min)

Kulturtipps
(dra-audio) - 13.07.2015

IT-News

Studie
Google-Anzeigen fördern Gender Gap
(futur) - Forscher fanden heraus, dass Frauen von Google bei der Suche in den Werbeanzeigen weit weniger Coachings für hoch dotierte Jobs angezeigt bekommen als Männer.

Apple gewährt
Griechen ein Gratis-Monat Cloud-Speicher
(futur) -Viele Kreditkarten-Zahlungen aus Griechenland sind blockiert. Auch der Online-Bezahldienst Paypal ist betroffen.
Anzeige
Archiv: IT-News

Medien-Personal

Geld macht doch glücklich
Volkswirtschaftler Joachim Weimann
(dra) - Jahrelang hat uns die Glücksforschung erzählt, Zufriedenheit hänge nicht von Geld ab. Leider falsch, sagt der Volkswirtschaftler Joachim Weimann. Er hat herausgefunden, dass der schnöde Mammon doch ganz schön glücklich machen kann.

TV/Radio, Film + Musik-News

Festival "Heroines of Sound"
Pionierinnen der elektronischen Musik
(dra) - Das Festival "Heroines of Sound" im Berliner Radialsystem präsentiert mehr als 30 Künstlerinnen aus zwölf Ländern mit Konzerten, Sound Art, Performances, Installationen und Diskursveranstaltungen. Die Künstlerin Gudrun Gut gibt Einblicke.


Musiker Mark Reeder

Der Chronist des wilden Westberlins
(dra) - Die Independent-Doku "B-Movie" über die wilden 80er-Jahre in Westberlin hat bereits über 20.000 Zuschauer ins Kino gelockt. Der britische Musiker Mark Reeder führt als Hauptdarsteller durch sein Leben und das Jahrzehnt. Doch wer ist dieser Mann?


TV+Radio-Tipps für den Abend
(mbs) - Kultur im Fernsehen & Musik im Hörfunk ausgewählt vom Radiohoerer

Mehr im Radio ...
Kultur-News und Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 | wdr 5

... und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

Varia

Post-Tourismus
Die Besucher verändern die Stadt
(dra) - Der moderne Hipster- oder Post-Tourist übernachtet in Wohnungen nicht im Hotel, und bleibt auch gerne länger. Im modernen Tourismus verschwimmen die Grenzen zwischen Freizeit und Arbeit, zwischen Besuch und Bleiben. Der Post-Tourismus verändert die Stadt, sagt Kulturwissenschaftler Johannes Novy.

Das Kalenderblatt für den
194. Jahrestag bzw. den 735.794. abendländischer Zeitrechnung.

... und das akustische Kalenderblatt

Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Hinweise +
Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-kulturmagazin.net (tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Zitat des Tages lieferte Wolfram Schütte

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier
Archiv: Varia